RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Hawk's Scale Summit..

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Hawk's Scale Summit.. » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Chueri
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 01.07.2014
    Beiträge: 10

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 11:25    Titel:
    Gefällt mir sehr gut dein Umbau.
    War sicher ein ganzes Stück Arbeit...

    lg Chueri
    _________________
    Control is nothing without Power!
    Nach oben
    MaddyDaddy
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.11.2011
    Beiträge: 693
    Wohnort: Borken/Hessen

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 12:27    Titel:
    Offroad Hawk hat Folgendes geschrieben:
    Ich mag z.B. auch die 1:5 Ford F150 Karo, aber da hätte ich dann meine ganzen Sachen nicht unterbringen können.:


    Ich habe noch eine F350 in ca. 1:9 hier stehen. Ein Mordstrumm mit fast 70cm länge.
    Wär das was für Dich? Rolling Eyes

    Es grüßt aus Nordhessen der Klaus
    _________________
    Modellbau Abenteurer (DMAX Die Modellbauer Staffel 10 Folge 5) und Bulli Sammler von 1:1 bis 1:160
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 12:41    Titel:
    Was ist das jetzt genau für ein Kleber den du verwendest. Pattex Nr.4 ?

    Danke!
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 677
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 14:08    Titel:
    @Klaus
    ne, ich bekomme doch sonst die Sachen nicht unter, weil der hinten nur eine Ladefläche hat. Kann sein das ich sogar die 1:9er meine, die sind echt riesig die Dinger...

    @Soundmaster
    ich verlinke hier mal kurz wenn es recht ist..

    http://www.pattex.de/do-it-yourself-mit-pattex-klebstoffe-produkte-new/pattex-klebstoffe/spezialkleber/spezialkleber-modellbau-plastik.html

    Der ist wirklich genial dafür, aber riecht auch recht stark!
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 677
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 20:57    Titel:
    Los geht's...

    Alustoßstange, Messinghalter und Metallschäkel...


    Aus Messing geschnitze Halter...


    Alles echte Schrauben...


    Die komplette Stoßstange mit Befestigung für den Summit direkt am Chassis...


    So schaut es dann aus...den Vergleich habt ihr ja mit den Bildern von gestern...

    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 677
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 09.10.2014, 12:45    Titel:
    Da meine ersten Reifeneinlagen ja sehr weich sind, sieht das ja meist aus als wenn man platte Reifen hat.
    Ich habe ja ewig gesucht und gegrübelt was ich da machen kann, und nun habe ich ein erstes gutes Ergebnis.

    Ich habe Verbundschaum genommen (da gibt es aber auch noch versch. Härtegrade, muss man wieder testen).

    Die Einlagen sind gefühlt 3/4 härter als die alten. Zum testen habe ich vorne links den ersten fertigen Reifen drauf, rechts den alten. Wenn ich das Auto jetzt hinstelle und vorne runterdrücke, ist der Rechte wie gehabt fast platt, der linke nur ganz leicht. Sieht also jetzt schon sehr viel besser aus.

    Und damit ihr seht, wie man den Schaum bearbeitet (das war nämlich ein großes bis vorhin unlösbares Problem, möchte ich euch den Tip weitergeben, vielleicht hilft es dem einen oder anderen.

    hier mal ein kleines Zeitraffer Video vom Schneiden neuer Einlagen aus Verbundschaum.

    https://www.youtube.com/watch?v=HvaU4vQrn0M&feature=youtu.be
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4318
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.10.2014, 22:10    Titel:
    Genial das mit dem schneiden der Einlagen. Ich stand selber schon einmal vor dem Problem eigene Einlagen fertigen zu müssen. Die Variante mit der elektrischen Brotmesser scheint ja super zu funktionieren. TOP!
    Nach oben
    MaddyDaddy
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.11.2011
    Beiträge: 693
    Wohnort: Borken/Hessen

    BeitragVerfasst am: 10.10.2014, 00:43    Titel:
    Vor allem sieht das in dem Video echt lustig aus. Laughing
    Schön das dass so gut geklappt hat.

    Bis denne,
    Klaus
    _________________
    Modellbau Abenteurer (DMAX Die Modellbauer Staffel 10 Folge 5) und Bulli Sammler von 1:1 bis 1:160
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 677
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 23.10.2014, 17:36    Titel:
    Da letzten Sonntag ja noch mal gutes Wetter war, habe ich mal wieder alleine ein bischen gefilmt und dabei gleich die härteren Reifeneinlagen getestet. Ich muss sagen, die Reifen gefallen mir jetzt richtig gut so und es sieht gleich sehr viel besser aus, als wenn die fast Platt sind, aber seht selbst....

    https://www.youtube.com/watch?v=B3GzcherMC0&list=UUIl34ltNfjywMSdV0jRwF9w
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 677
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 06.05.2015, 16:35    Titel:
    Am WE ist ja wieder unser Treffen, da ist mir doch die Tage eingefallen, dass ich ja den Hummit noch fertig stellen wollte. (Naja, ich hatte ehrlich gesagt den ganzen Winter Zeit dazu, aber nicht die richtige Motivation gefunden).

    Nun ging es diese Woche aber dafür im Eiltempo weiter.....

    Zuerst noch schnell die Halter für eine neue hintere Stoßstange anfertigen..






    und schon ist sie dran, auch aus Alu Vierkant also wie beim echten Hummer von der Seite gesehen offen. Da kommen noch Schäkel usw. dran aber dazu später...




    dranbleiben, es geht nacher gleich weiter...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Hawk's Scale Summit.. » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15, 16, 17, 18  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Track Sox Summit 1/10 4S Jump Driving Test !! GYU HOBBY RC 0 27.11.2020, 16:21
    Keine neuen Beiträge Traxxas Summit Lenkung funktioniert nicht mehr nigx4u 5 01.01.2018, 09:10
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41
    Keine neuen Beiträge Summit LT Jeep FranzP 26 05.12.2016, 13:11

    » offroad-CULT:  Impressum