RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Hawk's Scale Summit..

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Hawk's Scale Summit.. » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 16, 17, 18  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 25.06.2014, 10:40    Titel:
    jo, da komme ich irgendwie nicht richtig weiter mit den Reifeneinlagen, da ich ja schon harte drin habe. Ein bischen härter würde ich die schon gerne bekommen...

    Im Wasser war ich aber, da ist dann wohl auch der Schlamm gegen die Lautsprecher gekommen, weil ich aus Zeitgründen keine Abdeckung mehr bauen konnte, daher knarzen die jetzt...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    drakendd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.11.2012
    Beiträge: 153
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 25.06.2014, 22:02    Titel:
    Sehr cooles projekt, besonders die ganzen selbstgebauten teile gefallen mir. Werd gespannt weiter verfolgen!
    _________________
    LRP S10 Blast TX - Brushless 4000kv - 6000mAh 2S2P 7.4v 25C
    HPI Savage 2x Blur+Tork
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 26.06.2014, 09:05    Titel:
    Dank dürfte dich dieses hier interessieren drakendd...

    Ich hatte vergessen euch zu zeigen, wie ich die Karobefestigung gelöst habe, und warum das so lange gedauert hat bis alles fertig war...

    Ich wollte zum einen keine Klammern von oben (klar bei Scale), aber trotzdem so,
    dass ich die Karo sehr schnell abnehmen könnte und nach hinten aufklappbar sollte es sein. Also brauche ich jetzt nur einen Messingstift durchstecken und hinten eine Klammer drauf..Ein paar Stunden hat aber alleine das berechnen mit einem Physiksimulationsprogramm gedauert, weil der Drehpunkt hinten musste ganz genau an einem bestimmten Punkt liegen. Da später auch die Heckstoßstange aus Alu dicht an die Karo kommt und die am Chassis fest verbunden werden soll, muss man vorher bedenken, dass die Karo beim Aufklappen irgendwo gegen die Stoßstange oder die Halter kommen würde. Daher der Aufwand...




    Hier zum besseren Verständnis ein Screenshot davon in ersten Versuchen, da sieht man z.B. dass die Karo voll auf die Stoßstangenhalter aufsetzen würde...



    Vorne musste ich eine Zeit lang grübeln, da ich unbedingt irgendwas wie einen Federmechanismus o.ä. wollte. Es sollte einerseits richtig fest sein, andererseits sehr schnell durch einen klick/Hebel o.ä zu lösen.
    Hire nun mein Ansatz und das funktioniert wirklich besser als erhofft..






    Hier das Gegenstück dazu oben in der Karo, wenn man wollte, könnte man jetzt noch einen drauf setzen, indem man die beiden Ecken die neben denen am Chassis liegen 45° schräg feilt, dann würde die Karo vielleicht sogar ganz von alleine schliessen wie eine Motorhaube! Mal sehen, werde ich später noch mal dran gehen...



    Ach ja, natürlich habe ich in die Halter vorne und hinten seitlich jeweils 5 x 2,5mm Löcher gebohrt (so wie bei den original Haltern auch), so kann ich die Karo je nach Bedarf und Optik noch um ca. 2cm absenken...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1669
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 26.06.2014, 10:01    Titel:
    Alter Schwede, selbstgebastelte Schnappverschlüsse. Shocked
    Steigerung wäre nur noch möglich, wenn du 4 Servoverriegelte Stifte benutzt... Deckel drauf, Sender an, Knopf gedrückt, fest. Wink
    Oder ne Gasdruckfeder, vorne entriegeln, pfffffft, steht oben.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 06.07.2014, 11:05    Titel:
    hier ein paar schöne Bilder von gestern wie ich finde, sind dann auch die letzten in dieser Art.
    Da ich jetzt schon angefangen habe, die ersten Scale Teile zu bauen, dann die Karo lacken usw...




















    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 06.07.2014, 12:28    Titel:
    Wow echt klasse Bilder Exclamation

    Das 4.te von oben gefällt mir am besten Very Happy

    MfG Phillip
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 06.07.2014, 14:45    Titel:
    Ich hätte mal eine Frage zu den Boxen: Sind die aus diesem Bastelkunststoff aus dem Baumarkt, den man in vielen Farben bekommt?
    Wie hast Du den verarbeitet? Aus meiner Erfahrung lässt er sich sehr schlecht kleben. Wie hast Du das gelöst?
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 08:36    Titel:
    Ne, dass sind Polistyrol Platten (die nimmt eigentlich jeder im Modelbau glaube ich), weil man die leicht ritzen/cuttern kann und dann einfach brechen.
    Das kleben da hatte ich ne Zeit lang 3 Kleber probiert, und das war alles mist.
    Dann habe ich einfach mal Glück gehabt, weil ich gerade im Laden war und noch einen Sekundenkleber kaufen wollte, da hing daneben eine Tube von Pattex. Dachte nimmst die einfach mit und testest halt Nr. 4...

    Aber das war ein Glücksgriff, ich behaupte jetzt einfach mal, einen geileren Kleber für Poistyrolplatten gibt es wohl nicht. Jetzt macht mir das kleben solcher Sachen sogar richtig Spaß.

    Klebt sehr schnell, also 2 Teile zusammendrücken und hält schon, kann man noch kurz mit etwas Druck richten, ist aber ratz fatz fest. Nach 5 min kannst gleich die nächsten Teile anbauen usw..
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    JoGi65
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 14.11.2010
    Beiträge: 224
    Wohnort: St. Marein bei Graz

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 08:41    Titel:
    Richtig geiles Auto!
    Schade das ich nicht gefragt habe, was Du für eine Karo verwendest. Die gefällt mir nämlich sehr gut. Aber jetzt bin ich schon an einer anderen Form dran.
    _________________
    SC8e FT - MMM - TS X801/CC2200
    Traxxas Slash 4x4 LCG - RPM/King Headz/VR Tuning
    Defender 90 RC4WD - Hardcore Pickup
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 07.07.2014, 09:27    Titel:
    Ich habe die Karo ja auch bis zum Treffen geheim gehalten, daher hätte es dir nichts genutzt. Ich mag z.B. auch die 1:5 Ford F150 Karo, aber da hätte ich dann meine ganzen Sachen nicht unterbringen können.

    Als ich ziemlich zu Beginn des Projekts wusste, dass ich wohl den Hummer nehme, konnte ich mich wegen dem Platz voll austoben...da kommt ja auch noch ein bischen was, der Thread geht ja weiter...immer schön dran bleiben Wink
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Hawk's Scale Summit.. » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 16, 17, 18  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 21:02
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 17:41
    Keine neuen Beiträge Summit LT Jeep FranzP 26 05.12.2016, 12:11
    Keine neuen Beiträge Summit Scorpion MK1 FranzP 57 17.11.2016, 20:41
    Keine neuen Beiträge Akkus und Summit Schacht FranzP 9 04.11.2016, 14:59

    » offroad-CULT:  Impressum