RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI Super 5SC

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » HPI Super 5SC » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    silex
    Moderator



    Anmeldedatum: 06.02.2009
    Beiträge: 1439
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 19:00    Titel: HPI Super 5SC
    HPI hat den in mehreren Teasern angekündigten Brushless-5SC nun dem Publikum auf der Spielwarenmesse 2012 vorgestellt. Der SUPER 5SC FLUX basiert auf einem verlängerten Savage Flux-Chassis, welches mit großen Stoßfängern vorne und hinten, einem Schutzkäfig für den Regler und verstärkten Dämpferbrücken versehen worden ist.










    Quelle: HPI Racing
    Via: RC-News
    _________________


    Zuletzt bearbeitet von silex am 04.02.2012, 01:08, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    Fluxfahrer
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.02.2011
    Beiträge: 1362
    Wohnort: Odenwald

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 19:04    Titel:
    Da bin ich ziemlich enttäuscht, dass es nach so einem Hype dann doch nur ein 1/5er Savage-Chassis mit einer unterdimensionierten MMM-Kombo geworden ist. Wenigstens hätte man einen Castle 1717, wie im neuen Traxxas XO-1, verbauen können Rolling Eyes
    Dafür hat man jetzt mehr optionale Teile für den 1/8er Flux Wink
    Aber das Aussehen gefällt mir trotzdem Laughing
    _________________
    Fuhrpark:
    - HPI Savage Flux XL *Custom*
    - ultimate STUGGY
    - Jamara/Jammin/HongNor SCRT10
    - 2x Ansmann Kryptonite Pro Brushless
    - 2x Hobao Hyper TT-E Brushless powered by Tekin RX8
    - 2x HPI Savage Flux HP
    - Losi Micro SCT Brushless Carbon-Umbau
    - Losi Micro DT
    - Losi Micro Highroller
    - Einige Siku & Wiking Control Umbauten
    - Traxxas E-Revo Brushless Edition Verkauft!
    BMW E34 540iT/6 #302/499
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 19:07    Titel:
    Tja, wieder nichts mit vernünftigen Akkuboxen. Obwohl sie scheinbar ein Update erhalten haben, bedient HPI bei den Akkuboxen immer noch die (m.E. nicht existente) NiMH-Klientel mit diesen neckischen Dekolletés für softcase-pieksenden Steinschlag.
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 19:41    Titel:
    Wenigstens die Akku-Boxen sind aber noch nicht aus der Serienfertigung. Man sieht es eindeutig an den Schrägen.
    Ansonsten ist viel Bekanntes verwurstet worden. Mit gefällt die Verstrebung an der Dämpferbrücke. Da könnte der Flux auch noch etwas Versteifung gebrauchen.
    Schade, dass ich nicht auf die Messe kann. Luftlinie sind es keine 5km.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2534
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 20:13    Titel:
    Irgendwie sehe ich da etwas vom Flux ,XL und 5t .
    Es ist zwar nichts Neus in dem Sinne , aber ich verstehe die Entäuschung nicht Exclamation Es ist ein 1/5 in Leichtbauweise , der sicher 3KG zu einem B oder T5
    in BL einspart .
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 20:14    Titel:
    eben, was ist so schlecht an einer 10000mal bewährten Basis Very Happy ?
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    RCPhilN
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 16.07.2009
    Beiträge: 2594
    Wohnort: 87435 Kempten (Allgäu/Schwaben)

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 21:08    Titel:
    miro hatte ja auch mal seinen zum 5T umgebaut.
    Der Hatte auch genug Leistung. Es fehlte nur am Fahrwerk. Er neigte für meinen geschmack zu seher aus der Kurve raus.
    UND wie man hier auf den Bildern sieht hat der Savi auch schon Stabis drinnen.
    Also gehe ich davon aus, dass die das Fahrwerk Optimiert haben.
    ich glaube nicht, dass der so ein Flop wird, wie der Savage 5T.
    Außerdem macht der einen richtig guten eindruck!

    LG
    _________________
    Mit hochverdichteten Grüßen
    Savage XL Flux MMM 6s
    TT01-E Brushless 3s
    DX3s
    HK500GT
    Blade MSR
    DX6i
    Nach oben
    silex
    Moderator



    Anmeldedatum: 06.02.2009
    Beiträge: 1439
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 02.02.2012, 21:14    Titel:
    454-bigblock hat Folgendes geschrieben:
    ... nicht aus der Serienfertigung. Man sieht es eindeutig an den Schrägen.


    Das sind Rapid-Prototypen, also so etwas wie 3D-Druck Teile. Viel zu sehen am HPI Stand in Nürnberg. Resos und Krümmer des ebenfalls vorgestellten Motors sind ebenfalls nur solche Protoypen.
    _________________
    Nach oben
    silex
    Moderator



    Anmeldedatum: 06.02.2009
    Beiträge: 1439
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 04.02.2012, 01:08    Titel:
    Wie nun mehr bekannt wurde, auch als Verbrenner mit dem neuen Gemisch-Motor:



    RC-News (Direktlink)
    _________________
    Nach oben
    miro1971
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 25.07.2009
    Beiträge: 696
    Wohnort: Niedersachsen Schwanwede

    BeitragVerfasst am: 04.02.2012, 10:17    Titel:
    RCPhilN hat Folgendes geschrieben:
    miro hatte ja auch mal seinen zum 5T umgebaut.
    Der Hatte auch genug Leistung. Es fehlte nur am Fahrwerk. Er neigte für meinen geschmack zu seher aus der Kurve raus.
    UND wie man hier auf den Bildern sieht hat der Savi auch schon Stabis drinnen.
    Also gehe ich davon aus, dass die das Fahrwerk Optimiert haben.
    ich glaube nicht, dass der so ein Flop wird, wie der Savage 5T.
    Außerdem macht der einen richtig guten eindruck!

    LG


    Richtig, allerdings hatte ich ein 1717 verbaut.
    Ebenfalls an 6S.
    Also ich werde ihn mir nicht kaufen. Hab was ganz neues andres erwartet.
    Gruß
    Miro
    _________________
    Bass in your Face!
    Ich kenne die Hälfte von euch nicht halb so gut, wie ich es gern möchte, und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern, wie ihr es verdient
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » HPI Super 5SC » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Super Clod Buster oder TXT-2 ??? Soundstream 2 23.07.2015, 21:08
    Keine neuen Beiträge Tamiya Super Fighter mit EU104 BK - piepst blöd .... ts1 2 12.03.2014, 12:35
    Keine neuen Beiträge HPI Super 5SC Flux: Tuning, Bulletproof, usw. RCempe 3 06.09.2013, 10:13
    Keine neuen Beiträge Super Champ pelleluna 0 28.01.2013, 17:58
    Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Super Champ pelleluna 4 28.01.2013, 12:50

    » offroad-CULT:  Impressum