RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

OC ultimate STUGGY Nr.2 – Fluxfahrer Edition

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » OC ultimate STUGGY Nr.2 – Fluxfahrer Edition » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Fluxfahrer
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.02.2011
    Beiträge: 1363
    Wohnort: Odenwald

    BeitragVerfasst am: 06.06.2014, 17:35    Titel: OC ultimate STUGGY Nr.2 – Fluxfahrer Edition
    Liebes Forum,

    nachdem ich nun seit über vier drei Jahren im Besitz eines urspünglichen Savage Flux 2350 bin, habe ich mich nun dazu entschieden, Aarons open source Projekt zu nutzen und mir meinen eigenen ultimate STUGGY aufzubauen und diesen Aufbau und die mit ihm verbundenen Erfahrungen mit euch zu teilen.
    Mein oben verlinkter mittlerweile ziemlich umgebauter Savage XL Flux dient dazu vorerst als Ausgangsbasis. Da nun einiges verändert wird, habe ich mich dazu entschieden, mit meinem mittlerweile 1300sten Beitrag einen neuen Thread zu eröffnen und nicht im alten Thread weiterzuschreiben (dieser wird aber dennoch fortgesetzt).

    Alle benötigten Teile, von denen Aaron die CAD-Dateien im skp. Format hier im Forum bereitstellt (DANKE!), werden von einem Bekannten und mir auf einer CNC-Fräsmaschine angefertigt. Da wir mit dem CAD-Programm SolidWorks arbeiten, mussten diese Dateien alle ins SolidWorks-Format umgewandelt werden, einige Teile mussten sogar komplett neu konstruiert werden. Somit haben wir gleich auch ein paar Veränderungen einfließen lassen.

    Hier die Ausgangsbasis...


    ...und die Achsen davon. Wie man sieht, sind hinten rechts statt dem GPM Dämpfer zwei HPI BigBores verbaut, da für die GPM's neue Kolbenstangen angefertigt werden sollen und dieser somit mal rausmusste.


    An den Achsen sind als Tuningteile speziell umgebaute GPM Alu Diffboxen, Lenkhebel, C-Hubs, Stoßdämpfer, Lenkung und CNC-gefräste gehärtete Stahlkegelräder verbaut, außerdem hintere Integy Radträger, vordere Integy XL CVD's, Keramik Difflager, Eigenbau Diffgehäuse und Radmitnehmer/Radmuttern, Alza-Racing's Suspension Kit mit dem Suspension Brace für die oberen Querlenker, Alza Bulkhead Platten und eine Jumbo-Servo Platte aus Carbon von Alza mit Hitec 5765MH Servo + noch einige Kleinigkeiten verbaut.

    Der Umbau wird jetzt über das verlängerte Wochenende stattfinden, also, stay tuned Cool Edit 13.09.14: Wegen den abgebrochenen Fräsern ist aus diesem Plan leider nichts geworden.

    Kritik, Fragen und Anregungen sind hier herzlich willkommen!

    Grüße aus Hessen

    Karim
    _________________
    Fuhrpark:
    - HPI Savage Flux XL *Custom*
    - ultimate STUGGY
    - Jamara/Jammin/HongNor SCRT10
    - 2x Ansmann Kryptonite Pro Brushless
    - 2x Hobao Hyper TT-E Brushless powered by Tekin RX8
    - 2x HPI Savage Flux HP
    - Losi Micro SCT Brushless Carbon-Umbau
    - Losi Micro DT
    - Losi Micro Highroller
    - Einige Siku & Wiking Control Umbauten
    - Traxxas E-Revo Brushless Edition Verkauft!
    BMW E34 540iT/6 #302/499


    Zuletzt bearbeitet von Fluxfahrer am 13.09.2014, 20:18, insgesamt 2-mal bearbeitet
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 10:15    Titel:
    Fängt doch schon mal sehr vielversprechend an!
    Ich bin gespannt, wie es weiter geht!
    Vielen Dank für Deine Bereitschaft, das Projekt zu dokumentieren.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4301
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 10:25    Titel:
    Abonniert!!!
    Nach oben
    drakendd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.11.2012
    Beiträge: 153
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 07.06.2014, 11:18    Titel:
    Ich bin auch dabei, mich interessiert was du aus dem stuggy machst.
    _________________
    LRP S10 Blast TX - Brushless 4000kv - 6000mAh 2S2P 7.4v 25C
    HPI Savage 2x Blur+Tork
    Nach oben
    Fluxfahrer
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.02.2011
    Beiträge: 1363
    Wohnort: Odenwald

    BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 19:51    Titel: Chassis & Motorhalter
    Nach zwei innerhalb von Sekunden abgebrochenen Hartmetallfräsern konnte es heute endlich mit speziell beschichteten Spiral-Mikrozahnfräsern mit dem Chassis losgehen. Folgendes ist dabei herausgekommen:



    Als Material wurde beim ersten "Prototyp" des Chassis 4mm starkes CFK verwendet. Das Chassis ist (fast) genau so, wie es Aaron als SketchUp Datei zur Verfügung stellt. Daran wird sich aber etwas ändern Wink

    Den Motorhalter haben wir heute auch gefräst. Dieser ist aus handelsüblichem Aluminium hergestellt worden, eine Version aus AW-7075er Aluminium folgt später.







    Stay tuned...
    _________________
    Fuhrpark:
    - HPI Savage Flux XL *Custom*
    - ultimate STUGGY
    - Jamara/Jammin/HongNor SCRT10
    - 2x Ansmann Kryptonite Pro Brushless
    - 2x Hobao Hyper TT-E Brushless powered by Tekin RX8
    - 2x HPI Savage Flux HP
    - Losi Micro SCT Brushless Carbon-Umbau
    - Losi Micro DT
    - Losi Micro Highroller
    - Einige Siku & Wiking Control Umbauten
    - Traxxas E-Revo Brushless Edition Verkauft!
    BMW E34 540iT/6 #302/499
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4301
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 19:54    Titel:
    Wow!!!!!!!!
    Nach oben
    drakendd
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.11.2012
    Beiträge: 153
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 20:18    Titel:
    Schick, in wie weit wirst du veränderungen an den tvps vornehmen? Sieht auf jedenfall schonmal überzeugend aus.
    _________________
    LRP S10 Blast TX - Brushless 4000kv - 6000mAh 2S2P 7.4v 25C
    HPI Savage 2x Blur+Tork
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4301
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 22:03    Titel:
    Wofür steht die Abkürzung TVP???

    Das es sich um die Seitenteile handelt ist mir klar.
    Nach oben
    modell-bomber
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 30.10.2009
    Beiträge: 820
    Wohnort: Mainz

    BeitragVerfasst am: 13.06.2014, 22:22    Titel:
    TVP steht für Twin/Two Vertical Plates oder so etwas in die richtung...
    was den aufbau ja ganz gut beschreibt Wink
    _________________
    Asso ftw:
    RC8.2e, B4 (no more b44 Sad )

    Projekt:
    Hyper 9 --> 2WD!

    www.rhein-main-circuit.de
    Nach oben
    Fluxfahrer
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.02.2011
    Beiträge: 1363
    Wohnort: Odenwald

    BeitragVerfasst am: 19.06.2014, 16:48    Titel:
    Gestern haben wir wieder weitergemacht und den Diffhalter gefräst.





    @drakendd: An der Geometrie von den TVP's selbst werde ich wohl keine Änderungen vornehmen. Es werden aber ein paar Anbauteile dazukommen, z. B. Steckerhalter für 6mm Goldkontakte und "adaptive" Scheinwerfer.
    _________________
    Fuhrpark:
    - HPI Savage Flux XL *Custom*
    - ultimate STUGGY
    - Jamara/Jammin/HongNor SCRT10
    - 2x Ansmann Kryptonite Pro Brushless
    - 2x Hobao Hyper TT-E Brushless powered by Tekin RX8
    - 2x HPI Savage Flux HP
    - Losi Micro SCT Brushless Carbon-Umbau
    - Losi Micro DT
    - Losi Micro Highroller
    - Einige Siku & Wiking Control Umbauten
    - Traxxas E-Revo Brushless Edition Verkauft!
    BMW E34 540iT/6 #302/499
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » OC ultimate STUGGY Nr.2 – Fluxfahrer Edition » Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung Traxxas Slash Ultimate oder Arrma Senton DomexXx 8 02.12.2015, 11:51
    Keine neuen Beiträge Ultimate Flux Stöffel_773 2 14.12.2014, 12:24
    Keine neuen Beiträge Ultimativ Stuggy Savage-Dog 2 08.11.2014, 17:39
    Keine neuen Beiträge Ultimate Stuggy die 3 ... ? Bmw-steffen 3 29.10.2014, 10:53
    Keine neuen Beiträge FLM Ultimate Front/Rear Hybrid Bulks: Diff-Öl? Smallframe 0 18.06.2014, 19:52

    » offroad-CULT:  Impressum