RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI Vorza Flux

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27 ... 45, 46, 47  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    PatrickW
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.02.2011
    Beiträge: 229

    BeitragVerfasst am: 24.03.2011, 22:22    Titel:
    Bin wegen der Bodenfreiheit und Geländetauglichkeit bissel skeptisch, da dies nur ca. 2-3 cm sind.

    Was ist bei einer Truggy Federung anders ? --danke
    Nach oben
    Kadaron
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.10.2009
    Beiträge: 152

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 10:04    Titel:
    Hi,

    die Teile die da verbaut werden sind ja vom D8T (also dem passenden Truggy zum D8, welcher wiederrum das Grundgerüst des Vorza ist). Das heißt, wenn Du den Vorza nicht komplett neu aufbauen möchtest, sind diese Teile die Truggy Teile die Du suchst. Meiner Meinung nach sind 2-3 cm bei dem Maßstab schon eine Menge.
    Rein vom fahren her schlägt er bei mir nicht durch obwohl er schon sehr tief liegt, bei mir geht es eher darum, dass auf unserer Strecke auch ein paar Sprüge sind bei denen der Vorza teilweise aus 2 oder mehr Metern landen muß.
    Viele bei uns fahren den D8T und bei denen kommt er nicht auf dem Boden auf. Von daher habe ich die Hoffnung, dass das nach dem Umbau mit diesen Teilen bei mir auch nicht mehr der Fall ist.

    Grüße!

    edit: Außer das Du einen längeren Federweg hast und größere Reifen fahren kannst (wobei Du letzteres dann wieder mit dem HZ, Ritzel, Motor abstimmen musst, da größere Reifen auch wieder mehr Reibung erzeugen und somit mehr Kraft brauchen) wüsste ich jetzt keinen Unterschied, aber ich lasse mich da gern eines Besseren belehren.

    edit 2: Kennt wer einen Shop, der die höhere Dämpferbrücke und die Dämpfer (müssen ja nicht zwingend die von HB sein) samt alternativen Federn und Lochscheiben (also die Scheiben im Dämpfer) verkauft? Die Shops die ich gesehen habe sind entweder ausverkauft oder führen die Artikel gar nicht mehr.
    Nach oben
    PatrickW
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.02.2011
    Beiträge: 229

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 11:15    Titel:
    Den d8te gibt es nur als Kit und nicht als rtr oder? Brauche eine komplette elo bl Variante :-)
    Nach oben
    NOSSKAPP97
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 14.12.2010
    Beiträge: 337
    Wohnort: irgendwo in Luxemburg

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 14:33    Titel:
    @Kadaron probier es mal auf Ebay mit der höheren Dämpferbrücke und den höheren Dämpfern, wenn du vielleicht ein Ebay Account hast.
    Man kann die bestellten Teile ja mit Pay Pall absichern Wink
    So ist es sicher und die Bestellung erhält man auf jeden Fall.
    _________________
    Gruß NOSSKAPP97 Smile
    HPI Vorza
    HPI Savage X 4.6
    Team Associated SC10 Factory Team

    http://www.youtube.com/user/VenomRcs
    Mein RC-Team VenomRcs
    RC Videos Schaut sie euch an Smile
    Nach oben
    PatrickW
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 27.02.2011
    Beiträge: 229

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 22:22    Titel:
    berichte bitte mal, wenn du alles verbaut hast. interessiert mich.
    Nach oben
    NOSSKAPP97
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 14.12.2010
    Beiträge: 337
    Wohnort: irgendwo in Luxemburg

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 23:25    Titel:
    Ja würde mich auch brennend interessieren bin heute nämlich noch einmal mit meinem Vorza gefahren und nach ein paar Jumps ist mir dann auch aufgefallen, dass er immer unten aufschlägt.
    (da ich bei mir im Garten auf der Wiese gefahren bin macht das zwar dem Vorza nichts aus, jedoch auf härterem Untergrund wird der Chassi dann zerkratzt und beschädigt.)
    _________________
    Gruß NOSSKAPP97 Smile
    HPI Vorza
    HPI Savage X 4.6
    Team Associated SC10 Factory Team

    http://www.youtube.com/user/VenomRcs
    Mein RC-Team VenomRcs
    RC Videos Schaut sie euch an Smile
    Nach oben
    DNX408
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 05.07.2010
    Beiträge: 337

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 23:28    Titel:
    Da brauchst du dir aber wirklich keine Sorgen machen wenn das Chassi auf härterem Untergrund aufschlägt. Es ist auch so gewollt da sonst die ganze Wucht des Aufpralls auf die Dämpfer bzw. Brücken geht. Und das Chassi hällt auch sehr viel auf also brauchst dir keine Sorgn machn Smile .
    lg
    Nach oben
    NOSSKAPP97
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 14.12.2010
    Beiträge: 337
    Wohnort: irgendwo in Luxemburg

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 23:35    Titel:
    Ok danke doch dann sind die höhere Dämpfer und Dämpferbrücke gar nicht notwendig?
    _________________
    Gruß NOSSKAPP97 Smile
    HPI Vorza
    HPI Savage X 4.6
    Team Associated SC10 Factory Team

    http://www.youtube.com/user/VenomRcs
    Mein RC-Team VenomRcs
    RC Videos Schaut sie euch an Smile
    Nach oben
    DNX408
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 05.07.2010
    Beiträge: 337

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 23:37    Titel:
    Das kommt ganz darauf an wo man fahren will und ob man es für notwendig hällt, man hat einfach eine höhere Bodenfreiheit und er schlägt nicht gar so schnell durch. Mehr kann ich dazu auch nicht sagen da ich den Vorza selbst nicht fahre.
    lg Smile
    Nach oben
    NOSSKAPP97
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 14.12.2010
    Beiträge: 337
    Wohnort: irgendwo in Luxemburg

    BeitragVerfasst am: 25.03.2011, 23:46    Titel:
    achso trotzdem Danke
    macht die Verschiebung des Schwerpunktes bei einem Buggy einen großen Unterschied ?
    (der Schwerpunkt ist ja nun auf einer anderen Stelle da die höhere Dämpferbrücke und Dämpfer größer und wahrscheinlich auch schwerer sind)
    Gruss NOSSKAPP97
    _________________
    Gruß NOSSKAPP97 Smile
    HPI Vorza
    HPI Savage X 4.6
    Team Associated SC10 Factory Team

    http://www.youtube.com/user/VenomRcs
    Mein RC-Team VenomRcs
    RC Videos Schaut sie euch an Smile
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 25, 26, 27 ... 45, 46, 47  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge HPI Baja Flux Sam 0 04.12.2016, 11:06
    Keine neuen Beiträge savage flux the movie gildetrinker 10 26.11.2016, 23:01

    » offroad-CULT:  Impressum