RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Kreisel sprich Gyro in der 1/8er VB Section!!!

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Rennszene - Verbrenner » Kreisel sprich Gyro in der 1/8er VB Section!!! » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   


  • Legal???
    Abschaffen!!!!
    89%
     89%  [ 33 ]
    zulassen
    10%
     10%  [ 4 ]
    Stimmen insgesamt : 37

    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    simply Hannes
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.09.2007
    Beiträge: 138
    Wohnort: Litschau

    BeitragVerfasst am: 01.08.2014, 11:38    Titel:
    Was mich so verärgert ist diese ignoranz. Sind ja selber drauf gekommen. Ich taue mich wetten das bis heute nicht mal wer das reglement gelesen hat. Ich schreib was und 2 posts weiter schreib ichs nochmal usw.usw.. Wenn eh alle wissen was zu tun ist dann sollens machen. Ich misch mich nicht mehr ein bzw. Recherchiere wie man das problem lösen könnte. Wird eh wieder durch die klugheit anderer abgedreht. Das einzige auf was ich mir hier stolz bin, ist das ich der erste war, der darauf eingeschossen war es publik zu machen. Auf die gefahr hinauf wie bei meinem letzten thema, das sie mich gleich für diverse Rennen sperren wollten. Und ich wette das es ohne meines themas nächstes jahr noch immer ein insidertip gewäsen wäre.
    _________________
    NIE WIEDER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bin sicher nicht mehr Prellbock der Nation!!!!
    Nach oben
    T2M
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 23.09.2003
    Beiträge: 1400
    Wohnort: Zwettl

    BeitragVerfasst am: 10.08.2014, 14:26    Titel:

    _________________
    MRC Jaidhof -- SWorkz Brushless,
    http://www.youtube.com/watch?v=VLuue1wSdK4
    Nach oben
    simply Hannes
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.09.2007
    Beiträge: 138
    Wohnort: Litschau

    BeitragVerfasst am: 10.08.2014, 20:53    Titel:
    Wenns so einfach wäre. Mitlerweile sind wir schon so weit das diese gewissen Leute abstreiten jemals mit gyro gefahren zu sein. Und komischerweise sind es die, die schon zugaben das sies haben. Welch eine ÜBERASCHUNG!!!!

    Aber warten wir mal ab, Plan B ist eh schon in Produktion!!!!
    http://www.offroad-cult.org/Board/mein-neuer-t29669.html
    _________________
    NIE WIEDER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bin sicher nicht mehr Prellbock der Nation!!!!
    Nach oben
    MODELLBAU-WERKSTATT
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 14.02.2003
    Beiträge: 110

    BeitragVerfasst am: 12.08.2014, 12:22    Titel: Offener Brief
    Karl Zeilinger
    Obmann RC-Buggy-Wels


    Offener Brief!
    An alle Mitglieder des RC-Buggy Wels.
    Wien, 2014.08.12
    Betreff: Verwendung von Kreisel/Gyro-Systemen im 1:8 Off-Road Bereich ÖFMAV-Rennen

    Liebe Clubkollegen,
    auf Grund der Verunsicherung über die Verwendung von Gyro-Systemen im Bereich ÖFMAV-Rennen möchte ich auf folgendes hinweisen:
    Allgemeinem ÖFMAV Reglement Punkt 2.6
    „Alle Teilnehmer sind verpflichtet, sich sportlich fair zu verhalten.“

    Verbrenner Buggy Reglement Punkt 18.21
    „Unsportliches oder den Sport herabwürdigendes Verhalten kann vom Rennleiter oder dem ÖFMAV geahndet werden“

    Verbrenner Buggy Reglement Punkt 18.1
    „Für Verstöße gegen das Reglement oder die sportliche Fairneß können gegen den Fahrer folgende Strafen ausgesprochen werden: - Disqualifikation für die gesamte Veranstaltung
    Als Euer Obmann ersuche ich daher alle Mitglieder aus Gründen der Fairneß keine derartigen Systeme zu verwenden.
    Mit sportlichen Grüßen
    Karl
    Nach oben
    simply Hannes
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.09.2007
    Beiträge: 138
    Wohnort: Litschau

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 02:20    Titel:
    Alles Gut und schön!!!!!!

    Aber diese Punkte sind mehr als unrelevant!!!!!!!!!!!!

    Der Punkt der da zu trifft lautet:

    H / 1.19. Alle Sensor- und Kreiselsysteme sind verboten (ausgenommen Strombegrenzungen von Fahrtenreglern.) (auszug EB Reglement)

    1.17. Sensoriken Alle Sensor- und Kreiselsysteme sind verboten, ausgenommen Strombegrenzungen bzw. der Unterspannungsschutz durch die Fahrtenregler. (auszug aus dem EV Reglement)

    Solange dieser Punkt nicht im Reglement steht zählen alle anderen Punkte
    gleich 11!!!!!! hat nichts mit Pesoneller Unsprotlichkeit zu tun diese Punkte!!!
    _________________
    NIE WIEDER !!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bin sicher nicht mehr Prellbock der Nation!!!!
    Nach oben
    FlyingGekko
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 01.06.2003
    Beiträge: 4514
    Wohnort: Linz/ Urfahr

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 08:25    Titel:
    @Hannes: Da unter anderem auch Topfahrer wie Hubert Hönigl mittlerweile von der Thematik wind bekommen haben, bin ich mir sicher, dass das Thema bei der Öfmav-Konferenz im Winter angesprochen wird.
    Nach oben
    Stealth
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 04.08.2009
    Beiträge: 224
    Wohnort: bankfurt

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 08:40    Titel:
    Wie armselig muss es sein, wenn man nach einem gewonnen Rennen sich selber eingestehen muss, das man nicht nur alle Mitsteiter sondern besonders sich selbst verarscht hat...

    Mit solchen Vollidioten kann man nur Mitleid haben... Und wenn es nach mir ginge, würd ich diese Gyromogler direkt lebenslang sperren und der Heimatverein sollte auch über einen Vereinsausschluss nachdenken!

    Race fair,

    Basti
    _________________
    WE LOVE BL
    Nach oben
    FlyingGekko
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 01.06.2003
    Beiträge: 4514
    Wohnort: Linz/ Urfahr

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 08:46    Titel:
    Nun ich denke Kreisel könnte (wenn wir mehr Fahrer hätten) interessant für eine eigene Klasse sein. Schließlich werden auch im 1:1 Rennsport teilweise elektronische Hilfssysteme eingesetzt. Aber dann gilt gleiches Recht für alle.
    Nach oben
    Stealth
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 04.08.2009
    Beiträge: 224
    Wohnort: bankfurt

    BeitragVerfasst am: 13.08.2014, 09:04    Titel:
    Elektronische Fahrhilfen haben aber auch im 1:1 Bereich nicht gerade die Spannungen erhöt...

    Aber mir solls Recht sein, solls halt ne Gyro-Klass geben... Ich für meinen Teil würd mir lieder den Arsch äh Finger wund trainieren bevor ich mir so ne Mogelpackung in car pflanze, dann lieber nur b oder sogar c finale aber sauberer und spannender Modellbausport!
    _________________
    WE LOVE BL
    Nach oben
    schraubergott
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 29.07.2010
    Beiträge: 45
    Wohnort: Wien/Nö

    BeitragVerfasst am: 20.08.2014, 06:34    Titel:
    NUN ist alles klar ( Danke Thomas !!!!! )


    Klarstellung betreffend elektronischer Hilfsmittel / Gyro Wie im allgemeinen Rennreglement und auch im VB Sektionsreglement gibt es einen Punkt betreffend unsportlichem und den, dem Sport schädigendem Verhaltens.
    Die Verwendung dieser elektronischen Hilfsmittel fällt in diese Reglementpunkte und führt somit auch Strafen mit sich. Da es diese Bauteile nicht nur extern, sondern auch bereits in Empfänger integriert gibt, sehe ich mich gezwungen, bereits die
    alleinige Verwendung dieser Empfänger als Regelverstoß zu werten, da es zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich ist, eine Verwendung der Funktion eindeutig nachzuweisen.Daher, wie folgt, folgende Vorgehensweise und Aussprache von Strafen bei Zuwiderhandeln. • Technische Abnahme mit geöffneten Boxe(Empfänger, Akku, sonstige) Weiterführende Kontrolle nach Ermessen der technischen Abnahme, Rennleitung und / oder Schiedsrichter (SenderServos, etc.)
    • Einsatz externer Gyro oder Verwendung eines Empfängers mit integrierter Funktion führt zursofortigen Disqualifikation vom Rennen und einer sofortigen Sperre bis 31.12.2014.
    (Weiterer möglicher Strafrahmen, allgemeine Sperre von 3 bis 10 Jahren)
    • Stichprobenartige Kontrolle während des Rennwochenendes auf Verwendung elektronischer Hilfsmittel

    Thomas
    Pilsits
    (VB-­‐Sektionsobmann)
    _________________
    Gruß
    Schraubergott
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Rennszene - Verbrenner » Kreisel sprich Gyro in der 1/8er VB Section!!! » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Kreisel/Gyro im BL Buggy CamelFilters 2 13.12.2011, 21:34
    Keine neuen Beiträge Gegen Schwanzlastigkeit Gyro auf dem Höhenruder? PlanBfidelity 11 12.12.2008, 02:11
    Keine neuen Beiträge Kreisel im RC-Car, Grundlagen aaron 10 19.09.2005, 13:58
    Keine neuen Beiträge Gyro im Car... Viper 13 10.02.2004, 20:32

    » offroad-CULT:  Impressum