RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Radicator, Smacker, Major, General, Ranger, Carbon Fighter..

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Radicator, Smacker, Major, General, Ranger, Carbon Fighter.. » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    qipqo
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 25.04.2012
    Beiträge: 66
    Wohnort: NRW

    BeitragVerfasst am: 03.05.2012, 02:38    Titel:
    Ich überlege mir den Carbon Fighter zuholen, ist das eine gute Wahl oder sollte ich einen anderen von dem übrigen 15 nehmen?

    Sollte Brushless und unter 200€ sein, eigentlich wollte ich einen Trugy oder Monstertruck haben, aber denke der Fighter ist die bessere Wahl?
    Nach oben
    oeffi
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 11.01.2012
    Beiträge: 39

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 00:58    Titel:
    M.E. ist der Fighter die schlechteste Wahl von allen! Das Modell ist sowieso schwer (aber nicht unmöglich) gegen Staub, Steinchen etc dicht zu bekommen und der Fighter hat dazu noch ne oben offene Karo Rolling Eyes Aller Dreck fliegt dann direkt auf den Regler (bzw dessen Lüfter) und ins HZ/Ritzel! Ausserdem stützt der tolle Überrollkäfig sich auf den beiden Dämpferbrücken ab was bedeuted das du dir gleich welche auf Vorrat kaufen kannst Laughing

    Wenn du nen Buggy willst wäre meine Empfehlung entweder der Jamara Major oder der Jamara General, sind beide brushless. Der General ist der neuere und mit Carbon-Dämpferbrücken und ner besser sitzenden Karo. Den Major bekommst du neu ab ca 170 € den General mit 2,4 GhZ-Funke ab ca 220 €.

    Bei den Truggys bieten sich der Jamara Cocoon (brushed) und der Jamara Toxic (brushless) an, auch der Reely Blaze (als brushless) ist ok.

    Unabhängig davon kaufst du dir gleich die Getriebeabdeckung von Jamara und Sechskant Alu-Radmitnehmer von LRP (vom SC 10) Zusammen für ca 10-12 € dann hast du alles richtig gemacht. Dieser Tipp gilt für alle Arten von diesen Chassi (Graupner, Ansmann, Jamara und Reely)

    Wenn du noch Fragen hast, einfach melden!

    Gruß

    Thomas
    _________________
    Fuhrpark:
    4 WD Truggy Jamara Cocoon auf BL umgerüstet
    4 WD Buggy Graupner Radicator auf BL umgerüstet
    2 WD Buggy Tamiya DT-02 Desert Gator BL

    R.I.P. Traxxas Stampede 4x4 BL
    Nach oben
    oeffi
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 11.01.2012
    Beiträge: 39

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 02:14    Titel:
    Ausserdem wäre nen gescheiter Servo mit Metallgetriebe und ner höheren Stellkraft und guter Stellzeit sicherlich ein empfehlendswerter Tipp, der original Servos ist bei allen 16 Modellen maximal was für die ersten 5 Fahrten Wink (ist glaube ich bei den meisten RTRs ein Problem)

    Kosten je nach Hersteller und Leistung 15€ bis nach oben keine Grenzen Laughing

    Ich fahr in beiden Modellen (Cocoon und Radicator) nen Jamara Servo mit 9,5 Kg und 0,12 S Stellzeit für ca 22€ und bin sehr zufrieden. Aber da gibts viel Auswahl!
    _________________
    Fuhrpark:
    4 WD Truggy Jamara Cocoon auf BL umgerüstet
    4 WD Buggy Graupner Radicator auf BL umgerüstet
    2 WD Buggy Tamiya DT-02 Desert Gator BL

    R.I.P. Traxxas Stampede 4x4 BL
    Nach oben
    qipqo
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 25.04.2012
    Beiträge: 66
    Wohnort: NRW

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 03:00    Titel:
    Danke euch, werde mir die Autos auch anschauen und später,einen Thread mit meinen Favoriten erstellen, RC ist fast ein Unüberschaubares Gebiet, auch wenn man bisschen erfahren ist, deswegen werde ich noch bisschen hier und da lesen und wenn ich so weit bin, fasse ich dann zusammen, ich freue mich jetzt schon auf meinen ersten RC car Laughing
    _________________
    Auf der Suche... Truggy- Monstertruck oder Buggy? qual der Wahl Sad

    Pirate XL vom Sohn

    Die suche hat ein Ende: qipqo´s Rustler VXL
    Nach oben
    NAGII
    neu hier



    Anmeldedatum: 24.01.2012
    Beiträge: 4

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 10:37    Titel:
    Hallo...

    häng mich mal eben mit ran...

    Meine Tochter hat ein Jamara Major BL. Jetzt ist das Hauptzahnrad hinüber, brauche also ein neues Sad Das Ritzel sieht auch nicht mehr gut aus (das Gewinde der Madenschraube ist kaputt).
    Hauptzahnrad würde ich wieder das originale aus Plastik nehmen? Das aus Alu soll ja nicht der Bringer sein...
    Problem ist aber das Ritzel. In der Karre ist ein Motor mit 5mm Welle drin. Da finde ich aber kein Ritzel Sad
    -> Ritzel mit 3mm Loch und aufbohren?
    -> Gibts irgendwo ein Ritzel, das passt, mit 5mm Loch?
    -> oder eine andere Hauptzahnrad - Ritzel - Kombi, die passt?

    Vielen Dank schon mal für Tips!

    Gruß
    NAGII
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 11:49    Titel:
    Google mal nach 32dp ritzel, da findeste bestimmt was
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    NAGII
    neu hier



    Anmeldedatum: 24.01.2012
    Beiträge: 4

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 11:59    Titel:
    Hallo...

    das Hauptzahnrad beim Major hat aber 48DP?
    Das wäre eigentlich die Alternative, alles auf 32DP umzubauen. Dann brauche ich aber auch das Hauptzahnrad in 32DP. Keine Ahnung, wo ich das wieder herbekomme.

    Ich hab aber gerade gesehen, dass ttt-mdellbau wieder online ist. Vielleicht frag ich da mal nach, ob die mir ein Ritzel für 5mm basteln können. Oder ich bohr das selbst auf 5mm auf...

    Gruß
    NAGII
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 12:02    Titel:
    Ein motor mit 5mm welle und 48dp macht aber nicht viel sinn
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    Traxxaner
    Gast






    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 12:21    Titel:
    ....

    Zuletzt bearbeitet von Traxxaner am 15.05.2015, 13:57, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    NAGII
    neu hier



    Anmeldedatum: 24.01.2012
    Beiträge: 4

    BeitragVerfasst am: 04.05.2012, 13:45    Titel:
    Hallo...

    vielen Dank!

    Das Ritzel sieht nicht schlecht aus. Muss ich mal schauen, wo ich das bekomme. Auf die schnelle wars nirgens lieferbar. Muss ich am Wochenende mal in Ruhe schauen.

    Nur so am Rande. Der Motor ist nicht von mir. Der wurde bei einer Reperatur eingebaut. Kommt wohl öfter vor, dass an dem Motor mit 3mm Welle die Welle abkracht. Reperaturlösung: Motor mit 5mm Welle...

    Gruß
    NAGII
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Radicator, Smacker, Major, General, Ranger, Carbon Fighter.. » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 17:48
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT-03 Fighter Buggy b.brain 6 10.02.2017, 15:48
    Keine neuen Beiträge Reely Micro Dune Fighter kann nicht langsam fahren! Mad Beast BL 8 11.09.2016, 16:00
    Keine neuen Beiträge Reely Dune Fighter Erfahrungen SepplMatze 8 04.05.2016, 11:15

    » offroad-CULT:  Impressum