RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Stampede Flohmarktfund

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Stampede Flohmarktfund » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1669
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 23.03.2014, 18:17    Titel:
    Ein ganz normaler 2011er, bis auf die Anbauteile "aus dem Karton", daher schon arg verschrammt.

    Wegen dem BL: Ich würde eher auf "nö" gehen, der dreht auf Pflaster auch so schon Pirouetten, und ohne die Wheeliebar würde er nur auf dem Rücken liegen. Ein Leistungsmäßig eher kleines BL-Set würde vielleicht gehen, ist aber m.M.n rausgeschmissene Kohle.
    Der XL5 geht ganz gut und kann auch was, dazu absolut wasserfest.
    Zumindest wenn man die Kühlkörper schützt, sonst kann es dazu kommen, das Rückwärts irgendwie nicht mehr geht, wenns feucht ist.

    Die Tencher sind bei mir mit Felgen gekommen, aber die haben Standard-Traxxas-Dingens (wie heißt das? Die bei Trx normale Felgen-Befestigung halt), müssten also passen.
    Achtung: Vorn und Hinten sind verschiedene Offsets drauf!
    Die Räder sind etwa gleich groß wie die originalen, das Gummi ist aber weicher/griffiger. Die alten haben auf der Straße gerutscht, diese machen Wheelies.

    Ich hab die Titans im Summit und im Stampede, und Preis/Haltbarkeit ist gut.
    Sand mag er nicht (klar, schleift), Wasser ist "geht so", Bürstenmotore sind da ja recht schmerzbefreit.
    Wenn er dabei draufgeht, kost das auch nix, den wieder zu ersetzen.
    Hatte ich trotz unbeaufsichtigter Benutzung durch Kinder (Sandplatz, Baustelle, Regenrückhaltebecken...) aber noch nie.
    Mittlerweile blitzt er etwas beim Gasgeben, aber solange noch gefahren werden kann, wird gefahren.
    Durch den Outerwear hatte ich weder mit Dreck noch mit Wasser Probleme oder erhöhten Verschleiß.

    Bilder:
    Vorne 1

    Vorne 2

    Hinten

    Oben

    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 23.03.2014, 18:42    Titel:
    ja aber der titan 775 im summit ist viel haltbarer als die 12t.
    Nach oben
    diforce
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2009
    Beiträge: 369
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 23.03.2014, 18:57    Titel:
    Ich hatte mal nen Stampede mit einem 13T Ezrun Motor an 2S. Es war eine gute Motorisierung, hier mal ein kleines Video
    http://youtu.be/3o4Q0fegQVg
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 24.03.2014, 04:43    Titel:
    Danke für die Bilder und das Video, dass macht Lust auf mehr, der Pede scheint ja wirklich ein stabiler Spaßmacher zu sein.
    Ich werde das meinem Nachbarn berichten und melde mich dann mit Fotos.

    Könnt ihr mir sagen, ob man mit geringem Aufwand die Karosserie vom Slash auf den Stampede XL bekommt?
    Der Radabstand scheint ja geringer zu sein. Durchsägen und verlängern erscheint mir etwas sehr gepfrickelt. Passen da vielleicht Chassieteile von anderen Modellen?
    Ich finde den Umbau ganz nett, aber leider gibt es da keine Infos zu Einzelheiten, nur dass er wohl ein verlängertes Aluchassis benutzt hat.

    http://www.youtube.com/watch?v=_S9yeUuK_Uk


    @soundmaster
    Ich hab in Deinem Pede Thread gelesen dass sich der Lack in Verbindung mit Shogoo gelöst hatte. Lag es tatsächlich am Shogoo?
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 00:26    Titel:
    So wie versprochen die Fotos, scheint ein älteres Modell zu sein. Der XL 5 Regler ist zumindest nicht lipo tauglich bzw hat noch nicht die Low Voltage Detection.
    http://traxxas.com/support/Traxxas-Speed-Controls-and-Low-Voltage-Detection-LVD

    Über Hinweise, Anregungen würde ich mich freuen.







    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1669
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 07:22    Titel:
    Bist du dir sicher wegen dem XL5?
    Ansonsten entspricht der meinem, also soooo alt ist er nicht.
    Aber: Die Räder sind neu gemacht, da falschrum verklebt....
    Einfach tauschen ist nicht, leider.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 10:00    Titel:
    Die Räder sind nur falsch angeschrauben. Wenn mann rechts hinten mir links vorne tauscht dann passt es wieder Wink
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 10:21    Titel:
    Richtig, einfach die Seite wechseln.

    Wegen Regler und Lipo-Cut-Off: da gibts für 5 Euro Lipo-Wächter. die werden am Balancer-Anschluss des Lipo´s angesteckt und piepen sehr laut, wenn die Spannung zu tief sinkt. Man kann zwar weiterfahren, da der Regler nicht abschaltet, aber man bekommt eben diese akustische Warnung.

    Hier ein paar Beispiele:

    https://www.google.de/#q=Lipow%C3%A4chter
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 27.03.2014, 10:29    Titel:
    Ja ich verwende einen mit LED Anzeige bei dem man die Spannung einstellen kann. Funkt einwandfrei.

    Das einzige worauf man achten muss, ist das sich der Balancer Stecker nicht vom Lipo Alarm löst, da diese Steckverbindung nicht sehr fest hält.
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 28.03.2014, 01:00    Titel:
    Ihr habt ja wirklich einen guten Blick, dass mit den Reifen ist uns gar nicht aufgefallen. Das sollte aber schnell behoben sein.
    Es sind übrigens keine Kugellager verbaut und der Lenkservo ist ein 2056.
    mangels Motor war erstmal nicht mehr zu testen.
    morgen werden wir mal in das Getriebe schauen. Habt ihr da eine konkrete Empfehlung fürs Getriebefett? Ich hab erstmal noch eine Tube von Tamiya, weiß aber nicht was ich für die Zukunft kaufen soll.

    Das mit dem Lipo Warner ist eine super Idee. Den baugleichen Piepser gibt es allerdings von 3€ bis 15€ ??? Kann man da den billigsten nehmen?

    Zitat:
    Bist Du Dir sicher wegen dem XL5?


    Beim eingebauten XL Regler ist der Traxxas Schriftzug weiß hinterlegt.
    Um Lipo geeignet zu sein müsste er nach der TRAXXAS Homepage allerdings schwarz hinterlegt sein. (siehe Link)

    Wäre toll, wenn Ihr noch was zu meinem letzten Beitrag vor den Fotos schreiben könntet.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Stampede Flohmarktfund » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Problem mit Hauptzahnrad beim Stampede 2wd Wicked88 2 12.05.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Stampede Stock Dämpfer härter machen ? shredman 6 10.05.2016, 12:02
    Keine neuen Beiträge verkaufe meinen stampede 4x4 mit viel tuning/Zubehör! quallo.k26 0 27.03.2016, 18:46
    Keine neuen Beiträge Stampede 4x4 TOP SPEED spoC 0 24.03.2015, 13:36
    Keine neuen Beiträge Stampede 4wd ; 3S Übersetzung??? derAnti 2 28.10.2014, 23:35

    » offroad-CULT:  Impressum