RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

welches rc Auto zum bashen?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » welches rc Auto zum bashen? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    rcmaxi01
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 04.10.2015
    Beiträge: 17

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 19:23    Titel: welches rc Auto zum bashen?
    hallo zusammen,
    ich möchte mir ein zweites rc car zum bashen zulegen. mein Händler in der nähe hatte einen hpi bullet st flus für 379€ im Angebot. Meine Frage: ist der bullet ein gutes, robustes qualitativ hochwertiges auto oder könnt ihr mir da was besseres empfehlen( evtl. Traxxas slash 4wd?). da ich Schüler bin liegt mein budget so zwischen 300-450€. Danke schonmal im voraus
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 19:59    Titel:
    Nein der Bullet Flux ist nicht so gut.

    Wo genau willst / kannst du fahren dann können wir dich besser beraten.

    Wenn Slash 4x4 dann würde ich zum LCG Platinum raten.

    Sonst gibt es die üblichen Verdächtigen wie Stampede 4x4 im 1:10er segment oder dann mt4 g3 oder emta von Thunder Tiger bzw. Kraton oder Talion von Arrma im 1:8er Segment um nur einige zu nennen.
    Nach oben
    rcmaxi01
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 04.10.2015
    Beiträge: 17

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 20:31    Titel:
    Also ich würde in einem skatepark in meiner nähe fahren und halt auf schotterwegen und im schnee. Wie ist das mit der garantie, der modellbau händler meinte es wäre etwas schwierig da traxxas offiziel in deutschland nicht mehr vertreten ist.
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 20:58    Titel:
    Den Händler würde ich auf jedenfall in Zukunft meiden. Garantie hast Du beim Händler, nicht beim Hersteller. Und das weiss auch jeder Händler.
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 440

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 21:08    Titel:
    Rofl, das scheint mir ja ein ganz seriöser Händler zu sein...

    Wenn du im Schnee fahren willst, ist ein wasserfestes Auto sicherlich nicht von Nachteil - und die von Traxxas sind es. Naja, nicht immer, aber doch meistens Wink Wie es beim Slash im Detail aussieht, weiss ich nicht, aber grundsätzlich sind die Voraussetzungen ja nicht schlecht.

    So oder so, da kann ich Lizard nur beipflichten: bei dem Händler würde ich ganz bestimmt nicht mehr kaufen.
    Nach oben
    rcmaxi01
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 04.10.2015
    Beiträge: 17

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 21:13    Titel:
    Okay der will wahrscheinlich nur seinen bullet loswerden Mad ,das Problem ist es ist der einzige händler im umkreis von 10 km, sollte ich dann lieber im internet kaufen? Und ist der slash platinium gut für meine Zwecke oder doch lieber ein stadium/monster truck?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 04.10.2015, 21:28    Titel:
    rcmaxi01 hat Folgendes geschrieben:
    Okay der will wahrscheinlich nur seinen bullet loswerden Mad ,das Problem ist es ist der einzige händler im umkreis von 10 km, sollte ich dann lieber im internet kaufen? Und ist der slash platinium gut für meine Zwecke oder doch lieber ein stadium/monster truck?


    Musst halt wissen ob dir ein SC Truck oder MT eher liegt. Der Slash LCG Platinum Edition kommt allerdings ohne Funke, Empfänger und Akkus und die Karo ist unlackiert.

    Schau dir einfach Youtube Videos von den genannten Modellen an (aber nicht Zeitlupe und Special Effects) und kauf den der dir am besten gefällt.
    Nach oben
    fc_key
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 30.09.2015
    Beiträge: 91
    Wohnort: Schweiz, Thurgau

    BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 08:08    Titel:
    Hallo rcmaxi01

    Ein gutes elektro auto wäre auch der hpi savage xs dazu brauchst du nur noch die akkus kaufen, der preis könnte vielleicht etwas teurer sein als deine Vorstellung. Im Internet sollte sich was finden lassen, HPI ist eigendlich was support und ersatzteile anbelangt wirklich gut, man könnte auch anrufen und verschiedenes fragen bei hpi, jeder Händler kann dir auch weiter helfen...

    Du möchtest keinen nitro?
    _________________
    Gruss fc_key immer ein bisschen Nitro verbrennen und bashen Very Happy

    HPI Savage X 4.6
    Nach oben
    rcmaxi01
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 04.10.2015
    Beiträge: 17

    BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 15:49    Titel:
    also der savage xs gefällt mir optisch nicht so sehr aber leistungsmäßig scheint der ja erste sahne zu sein. da würde halt dann auch der traxxas e-revo in frage kommen der mir optisch etwas besser gefällt. zum Bashen sollten die ja beide der Hammer sein. Aber beide sind halt 1/16ner und somit etwas klein...( kann vlt ja auch praktisch sein Wink )Verbrenner kommt für mich nicht in Frage da sie sehr laut sind( man muss ja auch an die Nachbarn denken Wink ) und man viel mehr vorbereiten und einstellen muss bis man mal fahren kann.
    Nach oben
    rcmaxi01
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 04.10.2015
    Beiträge: 17

    BeitragVerfasst am: 05.10.2015, 15:58    Titel:
    mir würden SCTs sehr gefallen vorallem der arrma senton und der traxxas slash wobei der arrma ja relativ schwer ist und ich nicht weiß ob sich das negativ bei hohen Sprüngen auswirkt wenn er dann falsch aufkommt, ich könnte mir vorstellen das da mehr kaputt geht wie beim slash, und Ersatzt-und Tuingeile gibts für den slash-anders als beim senton-wie Sand am Meer. Oder wäre zum Bashen doch der savage xs oder der e-revo besser geeignet?
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » welches rc Auto zum bashen? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Bin ich verrueckt? Such was neues zum Bashen... Wu134 7 29.03.2017, 21:51
    Keine neuen Beiträge Suche RC Auto fuer meinen Sohn Jenthe 18 29.03.2017, 11:29
    Keine neuen Beiträge RC Auto mit wegwerfbaren Alkalinen betreiben? Screamday90 5 31.07.2016, 21:24
    Keine neuen Beiträge Auto springt sehr schlecht an johannes3 14 11.04.2016, 19:11
    Keine neuen Beiträge Wie Kann ich mit mein iMax B6 mein Auto Akku laden 2F4U 7 30.01.2016, 21:16

    » offroad-CULT:  Impressum