RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Wie transportiert ihr euer ZUBEHÖR ??

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC-Zubehör » Wie transportiert ihr euer ZUBEHÖR ?? » Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    schoitl
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 29.08.2009
    Beiträge: 299
    Wohnort: 3300 Amstetten

    BeitragVerfasst am: 21.11.2009, 23:21    Titel: Wie transportiert ihr euer ZUBEHÖR ??
    Was habt ihr alles dabei, und wo tut ihr euren Grims-grams rein.
    Im laufe einer Saison ist da schon sehr viel Zeugs zusammengekommen.
    Habe immer einen Reservewagen mit und wird auch schon gleich zu wenig.
    Denke da beginns schon wenn ich den Putzlappen vergesse für meine Hände,oder ........
    Nehmt ihr Trollys oder gar Rucksack mit auf die Piste???
    Habe nebenbei auch Autobatterie für Starterbox und Kiste für Werkzeug Kanister und......?????
    Bilder wären nicht schlecht.
    Gruß Schoitl
    _________________
    Lg Schoitl
    Mugen MBX-6R EU,
    Nach oben
    silex
    Moderator



    Anmeldedatum: 06.02.2009
    Beiträge: 1439
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 01:53    Titel:
    also wenns bei mir nach auswärts geht dann kommt da schon einiges zusammen.die zwei autos logischer weiße (vielleicht noch onroader) und das beides:

    Reisetasche:
    -Sprit
    -Ladegerät
    -Ersatzteile
    -Öl/WD40 etc
    -Flasche Bier

    Werkzeugkiste:
    -man glaubts kaum:Werkzeug
    -Startboy(x)
    -Funke
    -Akkus
    -schrauben und kleinkram

    Wenns in die Kies geht erspar ich mir die tasche und verpass der Kiste einen Hänger unterm allerwertesten, den dann der slash ziehen darf ^^
    hier noch ein pic


    _________________
    Nach oben
    SMOK
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.12.2008
    Beiträge: 559
    Wohnort: dorsten

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 09:56    Titel:
    Ich nehme immer meinen werkzeugkoffer mit da ist alles drin was man zum schrauben braucht Very Happy
    Nach oben
    RC Holgi
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 29.08.2007
    Beiträge: 719
    Wohnort: Kassel

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 10:20    Titel:
    Hi,
    meiner Meinung nach sind die Polybutler das einzig Wahre für alles Werkzeug, Öle, sämtlichen Kleinkram usw.
    http://www.jamara-modelltechnik.de/Poly-Butler-schwarz
    (Kein Händlerlink, kein Preis!)

    Die Polybutler gibts bei Ebay und vielen anderen Shops für um die 60Euro

    Den übrigen großen Kram wie Ladegeräte, Reifen, Spritkannen, Funke usw. kann man in Stapelboxen oder anderen Großtaschen diverser Hersteller machen.

    Gruß
    Karl
    Nach oben
    silex
    Moderator



    Anmeldedatum: 06.02.2009
    Beiträge: 1439
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 10:53    Titel:
    RC Karl hat Folgendes geschrieben:

    (Kein Händlerlink, kein Preis!)

    Die Polybutler gibts bei E*ay und vielen anderen


    zwar kein shoplink aber ne shop nennung wenn man es genau nehmn will... Wink aber okay..
    _________________
    Nach oben
    LaidtTech
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 12.07.2009
    Beiträge: 1318

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 11:29    Titel:
    Ich transportiere meine Sachen mit einer Plastikwerkzeugkiste vom Baumarkt . Unten ist Platz für die Funke , im Mittelteil habe ich die großen Sachen wie Akkus , Kleber , Zangen usw... und in den oberen Fächern habe ich Kleinzeugs wie Schrauben , Inbusschlüssel , Radkreutze usw...

    Plastik deshalb damit das Werkzeug oder anderes nicht zerkratzen.



    Lg Lars
    _________________
    http://mtb-support.de
    Nach oben
    BacardiRazz
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 26.01.2009
    Beiträge: 594
    Wohnort: 54634 Bitburg

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 12:17    Titel:
    Für das meistgebrauchte Werkzeug eine Tasche zum Aufklappen,für den Rest an Werkzeug eine Baumarktskiste,für die Sender normale Alukoffer u.für die Buggies/Ersatzteile usw. eine grosse Tasche mit 3 Schubfächern.Der Truggy muss leider draussenbleiben.Ist zu fett;-)

    Achso,für den Sprit,Tankflaschen u.Startboxen eine normale Faltbox u.einen Klapptisch mit Faltstuhl zum Schrauben.
    _________________
    -Losi 8ight 2.0 EU
    -Hobao Hyper ST Pro
    -Kyosho Ultima DB
    -Ansmann Macnum BL
    Nach oben
    silex
    Moderator



    Anmeldedatum: 06.02.2009
    Beiträge: 1439
    Wohnort: Dresden

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 12:37    Titel:
    Shocked das nenn ich mal ne ausstattung.. naja, muss man ja auch alles dabei haben wenns zu nem renne geht.. ich schau da auch immer ganz groß mit was manche dann alles ankommen. und dann kommt nur son kleine buggy bei rum. is schon wahnsinnn was für ein aufwand und was für eine Profesionalität dahintersteckt...

    sehr cool...
    _________________
    Nach oben
    Daniel N
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.08.2009
    Beiträge: 965

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 12:41    Titel:
    Ich werd mir demnächst einen großen Trolley holen wo hoffentlich alles rein passt (So viel Krams hab ich ja nicht Wink)
    _________________
    ...
    Nach oben
    BacardiRazz
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 26.01.2009
    Beiträge: 594
    Wohnort: 54634 Bitburg

    BeitragVerfasst am: 22.11.2009, 12:46    Titel:
    Danke,danke.
    Wirst es jetzt nicht glauben,aber ich fahre keine Rennen.Werde auch erst ab nächstem Jahr einem Club beitreten.Bin bis jetzt nur als Gast auf deren Strecke gefahren.Das Ganze ist ja auch mit einem gewissen Zeitaufwand verbunden u.die Zeit muss man erstmal haben.
    Wollte halt nur mal Ordnung in meinen Saustall bringen.Die Mugen-Tasche habe ich übrigens gebraucht gekauft da die mir neu doch zu teuer war.Vor allem hat die noch die guten haltbaren Schubfächer u.nicht die Pappkartons die man regelmässig austauschen muss.
    _________________
    -Losi 8ight 2.0 EU
    -Hobao Hyper ST Pro
    -Kyosho Ultima DB
    -Ansmann Macnum BL


    Zuletzt bearbeitet von BacardiRazz am 22.11.2009, 12:48, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC-Zubehör » Wie transportiert ihr euer ZUBEHÖR ?? » Gehe zu Seite 1, 2, 3 ... 9, 10, 11  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge verkaufe meinen stampede 4x4 mit viel tuning/Zubehör! quallo.k26 0 27.03.2016, 17:46
    Keine neuen Beiträge Sanwa Zubehör Blebbens 1 10.03.2016, 21:34
    Keine neuen Beiträge Gebraucht gekauft: Zeitmessanlage AMB inkl. Software/Zubehör hanibunny 5 19.05.2015, 17:55
    Keine neuen Beiträge Slash 4x4 - Zubehör mabuso 4 09.10.2014, 12:47
    Keine neuen Beiträge wie stellt ihr euch euer traum (rc) auto vor?? Mango 2 11.05.2013, 19:52

    » offroad-CULT:  Impressum