RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 92, 93, 94 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 17:08    Titel:
    natürlich, einen Savage Flux ohne Stahl HZ + die Slippermutter Laughing
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    mbmods
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.06.2009
    Beiträge: 336

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 17:18    Titel:
    oh danke, gut, dass du es nochmal gesagt hast. Laughing Laughing

    Heute haben ich und mein Dad in einer LRP-Hotline angerufen und in einem Laden, der Den Flux vertreibt, da mein Ritzel und ein Zahnrad nach 2 wochen kaputt ist.

    Der im Laden hat uns gesagt, dass es ein fehlkauf sei, da er ein Materianlfresser ist.
    LRP sagte uns, zu den Kaputten Zahnrädern, dass das nicht unter die Garantie fällt, auch wenn er erst 2 wochen alt ist.

    Also "dürfen" wir die Teile komplett selbst bezahlen, nach !2! Wochen.

    Was kann man noch machen, um den Verschleiß zu verringern?
    Kunststoffzahnrad ist bereits bestellt.

    MfG mbmods

    PS: fahrt ihr mehr auf Asphalt oder Offroad?
    _________________
    Mein YOU-TUBE Kanal...
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 17:32    Titel:
    Offroad natürlich, Asphalt ... is nur was für die Amis Laughing
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    rctom
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 16.09.2007
    Beiträge: 128

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 20:49    Titel:
    mbmods hat Folgendes geschrieben:
    ...PS: fahrt ihr mehr auf Asphalt oder Offroad?


    Die Frage ist nicht dein Ernst oder Laughing

    ->Klick<-
    _________________
    Sonntagsfahrer aus Leidenschaft
    Nach oben
    Raffael07
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 05.03.2007
    Beiträge: 186

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 21:03    Titel:
    mbmods hat Folgendes geschrieben:


    Der im Laden hat uns gesagt, dass es ein fehlkauf sei, da er ein Materianlfresser ist.
    LRP sagte uns, zu den Kaputten Zahnrädern, dass das nicht unter die Garantie fällt, auch wenn er erst 2 wochen alt ist.

    Also "dürfen" wir die Teile komplett selbst bezahlen, nach !2! Wochen.

    Was kann man noch machen, um den Verschleiß zu verringern?
    Kunststoffzahnrad ist bereits bestellt.


    Entweder das Kunstoffstoffhauptzahnrad oder ein extra gehärtetes Motorritzel.
    Aber mal im Ernst, ich würde nach so einer Aussage den Händler wechseln. Im Offroadbereich dürfte der Flux zu den stabilen Kandidaten gehören. Im Monstertruck Offroadbereich ist es quasi Pflicht, Schrott zu produzieren Smile Bei meinen anderen RC Cars hatte ich deutlich höhere Ersatzteilkosten.

    mbmods hat Folgendes geschrieben:
    PS: fahrt ihr mehr auf Asphalt oder Offroad?


    90% Offroad bis die Schwarte kracht.

    Gruß
    Sven
    Nach oben
    phips
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 11.06.2009
    Beiträge: 105
    Wohnort: München

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 22:24    Titel:
    mbmods hat Folgendes geschrieben:
    Was kann man noch machen, um den Verschleiß zu verringern?

    Wenn das Geld knapp ist, fahr halt nur einen 3S-Akku.
    Das sollte die Lebensdauer des Antriebsstrangs vervielfachen.
    Nach oben
    mbmods
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.06.2009
    Beiträge: 336

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 22:33    Titel:
    macht das dann auch noch spaß? Confused

    Aber erstmal muss ich die Teile zusammenbekommen, damit er wieder läuft.

    MfG mbmods
    _________________
    Mein YOU-TUBE Kanal...
    Nach oben
    phips
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 11.06.2009
    Beiträge: 105
    Wohnort: München

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 22:47    Titel:
    mbmods hat Folgendes geschrieben:
    macht das dann auch noch spaß? Confused

    Wirst du nie erfahren, wenn du nicht einen der Deans-Verbinder kurzschließt Wink

    Man kann sich ja über viele Sachen beim Flux beschweren, aber dass extreme Leistung auch hohe Ersatzteilkosten mit sich bringt sollte klar sein.
    Nach oben
    mbmods
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 22.06.2009
    Beiträge: 336

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 23:05    Titel:
    hab mich zwar schon auf höhere Kosten eingestellt, aber nicht nach 2 wochen bzw. ca 15 fahrten.

    MfG mbmods
    _________________
    Mein YOU-TUBE Kanal...
    Nach oben
    rctom
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 16.09.2007
    Beiträge: 128

    BeitragVerfasst am: 14.07.2009, 23:24    Titel:
    mbmods hat Folgendes geschrieben:
    hab mich zwar schon auf höhere Kosten eingestellt, aber nicht nach 2 wochen bzw. ca 15 fahrten.

    MfG mbmods


    Darum kuckt man auch vorher ins Forum und lest Testberichte bevor man ne neue Karre kauft Wink

    Gibt ja genügend "Versuchskaninchen" die das Car schon vor der Europapremiere getestet haben. z.B. Meiner Einer Laughing

    Hab auch schon vor ca. 50 Seiten geschrieben das es da ein paar Kleinigkeiten zu beachten gibt. Genau so wie viele andere. Die kleinen Verbesserungen die man benötigt kosten ja auch nicht die Welt, vor allem wenn man die in Übersee ordert Wink

    Wechsle einfach auf das Kunststoff-HZ und schmier dein Getriebe, dann hast auch sicher lange Freude an deinem Fluxi.



    Ach ja noch was, wer ein ca. 800€ teures, 100Kmh schnelles und 6Kg schweres Luxus Car mit einer 30€ 27MHz Funke betreibt ist selber Schuld Cool
    _________________
    Sonntagsfahrer aus Leidenschaft
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 92, 93, 94 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02

    » offroad-CULT:  Impressum