RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Offroad-Action Foto-Thread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Show Off! » Der Offroad-Action Foto-Thread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8 ... 131, 132, 133  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 04.02.2008, 15:04    Titel:
    Zitat:
    Bin nicht so der Profi, wenn ich mal ein Bild mit Exif Daten reinstelle, kannst Du mir dann Verbesserungsvorschläge machen?


    Klar, gerne!
    Was dich dabei vielleicht noch interessieren könnte:

    http://www.offroad-cult.org/Special/Fotoshooting/fotoshooting_1.htm
    http://www.offroad-cult.org/Special/Fotoshooting_II/rc_car_action_fotografie.htm
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Anitaholiday
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 31.01.2008
    Beiträge: 23

    BeitragVerfasst am: 04.02.2008, 15:31    Titel:
    Danke, die beiden habe ich schon durch Smile , werde das WE mal ein bisschen experimentieren....
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 04.02.2008, 15:37    Titel:
    Bin schon gespannt!

    Ja, das mit dem "Näher ran" ist immer so eine Sache - da muss man dem Fahrkönnen der Fahrer absolut vertrauen, vor allem bei den schwereren Brocken.

    Du kannst dir aber auch "sichere Orte" aussuchen: z.B. am Innenrand einer Kurve (zu schnelle Autos fallen eher raus als dass man zu früh einlenkt) oder direkt am Absprung (einen Sprung kann man zwar schon beim Absprung verpatzen, die Auswirkungen machen sich aber erst bei der Landung bemerkbar) usw.!

    Welches Objektiv verwendest du?
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    snooker
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 23.01.2006
    Beiträge: 105
    Wohnort: Neunkirchen

    BeitragVerfasst am: 04.02.2008, 15:42    Titel:
    hi anitaholiday

    das sind ganz schön irre bilder die du da hast!
    das areal läd ja auch zum racen ein!!

    gruss walter
    _________________
    1x Tamiya TRF416 , 1x TA-05IFS , 1x DB-01 u. 1x DF-03
    1x XRAY XB8 TQ u. 1x SAVAGE XSS 4.6
    Nach oben
    Umlüx
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.12.2007
    Beiträge: 620
    Wohnort: Klagenfurt

    BeitragVerfasst am: 11.02.2008, 09:24    Titel:
    Letztens war ich das erste mal nach den testrunden auf unserer großen wiese ordentlich auf schotter unterwegs. das macht laune³ Laughing Cool

    mehr gibts hier

    ich hoff die bilder hier sind nich zu groß ..





    _________________
    The Umlüx Project
    Liporacer Klagenfurt
    Nach oben
    Kub
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 21.02.2004
    Beiträge: 1999
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.02.2008, 09:38    Titel:
    tolles Lichtspiel!! Smile
    Nach oben
    Umlüx
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.12.2007
    Beiträge: 620
    Wohnort: Klagenfurt

    BeitragVerfasst am: 11.02.2008, 11:45    Titel:
    wusstet ihr dass der MTA4 auch ballett tanzen kann? Twisted Evil


    _________________
    The Umlüx Project
    Liporacer Klagenfurt
    Nach oben
    Anitaholiday
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 31.01.2008
    Beiträge: 23

    BeitragVerfasst am: 17.02.2008, 14:32    Titel: Fragen über Fragen :-)
    Also ich habe das Sigma 18-200mm F3.5-6.3

    Leider werden die Bilder nicht so richtig scharf....
    Am WE sogar mit Sonnenschein, nix war so richtig gut.

    Leider fotografiere ich meistens Amateure auf relativ offener Strecke, daher halte ich doch lieber etwas Abstand.
    Wenn das hier scharf wäre Crying or Very sad habe das mit Picasa schärfer gemacht aber dann wird es es richtig Mist...


    Frage 1: Habe ich bei RAW keine EXIF Daten im Bild?
    Frage 2: Was nimmst Du denn zum RAW weiterbearbeiten?
    Frage 3: Falls Canon Programm, wo kann man das denn bekommen, finde meine CD nicht mehr und auf Website ist immer nur Upgrade download...

    Schärfer gehts nicht.... Crying or Very sad Crying or Very sad


    auch hier, schärfer und es wäre richtig gut...
    Nach oben
    Anitaholiday
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 31.01.2008
    Beiträge: 23

    BeitragVerfasst am: 17.02.2008, 18:49    Titel: Noch ein paar
    Durch das RAW Format habe ich leider keine Exif Daten, daher leider keine Infos... Habe mich aber ganz nah an den dicken Baja getraut Very Happy
    gefällt mir am besten wegen Licht und Schatten:




    Auch noch ganz OK, leider nicht ganz erwischt Sad
    Tiefenschärfe klappt noch nicht, der Kerl ist immer noch nicht richtig unscharf...

    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 17.02.2008, 19:58    Titel:
    Hi!

    Das Sigma... ist mit seinem Brennweitenbereich eine gute Urlaubsoptik, aber bei solchem Einsatz natürlich ein Handicap.
    Von daher sind die Resultate vom Verhältnis Motivgröße zu Schärfe eigentlich schon sehr gut! Smile

    Die Verschlusszeiten könnten etwas länger ausfallen - ich schätze, du warst bei manchen schon zwischen 1/800 bis 1/1300 wo eher 1/320 - 1/400 besser gewirkt hätten.
    (Hat das Sigma ein OS im Namen?)

    Die Schwierigkeiten, welche die tiefstehende Sonne bereitet (z.B. überstrahlte Flächen in diesem Bild) kannst du da hervorragend mittels "Shadow Contrast" (leicht rauf) "Highlight Contrast" (leicht runter) und "Fill Light" (leicht rauf) lösen.
    Das Problem ist nur, dass das die Canon DPP Software nicht wirklich gut kann.
    Meine 30D ist gerade noch zum Raw Shooter Essentials kompatibel und liefert dort eine wesentlich bessere Bildqualität (Brillianz, Schärfe etc.) ab, als in dem halbherzigen Canon Programm.
    Wenn ich es z.B. in Bezug auf die Bildschärfe quantifizieren müsste, würde ich sagen, mit dem JPEG aus der Kamera und dem DPP (das bei der Schärfe ja nur die Kamera nachahmt) bekommst du max. 50% der Details heraus, die der Rawshooter schafft - ohne überschärfte Ränder wohlgemerkt)

    Aber das hilft dir jetzt leider auch nicht weiter... zu RSE gibt's leider keine mir bekannte Freeware Alternative.
    Eventuell gibt es "Hacks", welche die 400D RSE kompatibel machen?
    Die RAWs aus der 40D sind auch RSE-kompatibel, wenn man sie als 20D RAWs vorgaukelt...
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Show Off! » Der Offroad-Action Foto-Thread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 6, 7, 8 ... 131, 132, 133  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge 1:10 Offroad in NRW DerMika 3 30.10.2016, 07:45
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 1:5 Offroad DomexXx 2 18.09.2016, 13:14
    Keine neuen Beiträge Welchen Offroad 1:6er wählen? MatthiasHeimbach 3 21.04.2016, 21:30
    Keine neuen Beiträge Wiedereinstieg Offroad und Autowahl F834WD 3 26.01.2016, 23:02

    » offroad-CULT:  Impressum