RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 113, 114, 115 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 11:51    Titel:
    Mir sind noch 2 Sachen an meinem Summit aufgefallen:

    Der Shifting Servo für High/Low Gear surrt ununterbrochen im High Gear.

    Aber was viel beunruhigender ist: Irgendwie scheint das hinteren Diff lose zu sein. Ich kann an den Achsen hin- und herwackeln und das ganze Diff wackelt mit. Man kann das am besten an diesem kleinen Schalthebel sehen. Ist auch nur am hinteren Diff so. Da ist soch was faul oder?

    Ich weiss auch nicht ob es schon von Anfang an so war. Bin erst 3 mal gefahren.

    Zur verdeutlichung habe ich mal ein kleines Video gemacht:

    http://www.youtube.com/watch?v=5sq3Mym_qWY
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 11:56    Titel:
    musst beim Video auf "nur wer den link hat" umstellen, so kann es keiner sehen..

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 12:04    Titel:
    Hoppala war auf private:

    http://www.youtube.com/watch?v=5sq3Mym_qWY

    EDIT: Hab mit mal die Exploded Views angeschaut. Es schein so als ob einfach das gesamte Diff Gehäuse innerhalb der Bulkhead Spiel hat. Das wird ja da auch nicht verschraubt oder so sondern klemmt nur drinnen soweit ich das verstanden habe.

    Mir ist auch gleich noch aufgefallen, dass das hintere Diff am rechten Lager nicht ganz dicht ist.

    Da wurde bischen gepfuscht würde ich mal sagen.
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 13:26    Titel:
    Die Diffs liegen nur in den Bulks, das ist richtig so, und je nach Toleranz wackelt das ein wenig, macht aber nix.
    Und das undichte: Wenn du das am Außengehäuse siehst: Das ist normal, da kommt durch die Arbeit (=Wärme) etwas Fett rausgekrochen, macht aber auch nix, außer Dreck anziehen.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 14:58    Titel:
    amigaman hat Folgendes geschrieben:
    Die Diffs liegen nur in den Bulks, das ist richtig so, und je nach Toleranz wackelt das ein wenig, macht aber nix.
    Und das undichte: Wenn du das am Außengehäuse siehst: Das ist normal, da kommt durch die Arbeit (=Wärme) etwas Fett rausgekrochen, macht aber auch nix, außer Dreck anziehen.


    Ok passt. Könnte man wahrscheinlich mit bischen Füllmaterial im Bulkhead beheben. Aber wenn es keine Nachteile hat lasse ich es einfach so.

    War gerade im Wald fahren. Summit macht einfach soooooooo viel Spass. Einfach Hammer. Da es jetzt 2 Tage geregnet hat gab es bischen Matsch und Wasser. Komischerweise wollte der Summit immer genau dort hinein Wink Hab auch die Löcher in den Reifen zugeklebt, aber vorher bischen Luft rausgenommen damit sie genug nachgeben.

    Mit der Vorspannung bin ich jetzt auch absolut zufrieden. Fährt sich viel besser jetzt.

    Smile Smile Smile Smile Smile
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 15:23    Titel:
    Also, die Wackeldiffs schubbern sich irgendwann unschön, weil in den Ritzen Sand hängen bleibt, kaputt gehen die aber davon nicht.
    Wenn man zufälligerweise den ganzen Kram aufhat, kann man die da etwas auspolstern, damit das aufhört.
    Aber sonst ist es zu viel Aufwand, finde ich.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 28.06.2013, 15:44    Titel:
    Hab mir eigentlich geschworen erst rumzuschrauben, wenn es wirklich notwendig ist, aber wie ich mich kenne.....
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 30.06.2013, 15:34    Titel:
    Wackeldiff habe ich übrigens gefixed (Hotglue Methode vom Traxxas Forum). Hat wunderbar geklappt.

    Shifting Servo habe ich so eingestellt, dass er nicht mehr brummt. Also das Servohorn um einen Zahn weiter aufgesteckt.

    War dann heute Vormittag wieder im Wald unterweg, bin aber vorher über ein paar Randsteine gefahren und da Stein und Beton bekannterweise etwas härter als Plastik ist, habe ich die ersten gröberen Schrammen am Unterboden bekommen.

    Da fällt mir eigenlcih nur der Songtitel: "The first cut is the deepest" dazu ein:



    Naja ist leider nicht zu vermeiden auch wenn die ersten grossen Schrammen echt schmerzhaft sind.

    Bin ein paar echt steile Hänge raufgefahren wo ich zu Fuss kaum nachgekommen bin. Hat top viel Spass gemacht. Dann noch ein kleine Bächlein gefunden und bischen im Wasser geplantscht.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 05.07.2013, 23:20    Titel:
    Weiss jemand ob die Lipo Cutoff bei EVX-2 die addieren Volt als Wert heranzieht oder sich nur auf einen Lipo bezieht?

    THX!
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 06.07.2013, 09:21    Titel:
    meines Wissens nur auf einen, und schaltet auch viel zu früh ab....
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 113, 114, 115 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02

    » offroad-CULT:  Impressum