RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 117, 118, 119 ... 168, 169, 170  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 709

    BeitragVerfasst am: 10.10.2013, 15:31    Titel:
    Gehts schon an.

    Die Traxxas Autos wären spitzen Geräte, wenn sie es endlich mal fertig bringen würden vernünftige Antriebswellen zu verbauen. Die anderen Hersteller können es ja auch.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 10.10.2013, 15:48    Titel:
    Klonkrieger hat Folgendes geschrieben:
    Gehts schon an.

    Die Traxxas Autos wären spitzen Geräte, wenn sie es endlich mal fertig bringen würden vernünftige Antriebswellen zu verbauen. Die anderen Hersteller können es ja auch.


    Ja stimmt. Ich dachte die Summit Wellen sind recht stark, aber stimmt wohl nicht Wink

    Vielleicht habe ich aber auch nur Pech gehabt aber zu Sicherheit lege ich mir ein paar Wellen auf Vorrat Wink

    Man braucht da ja immer die Kurzen und die Langen Wink

    Also der Castle 1415 2400 KV Motor hat auf jedenfall keine Probleme mit dem Summit. Es ist eher umgekehrt wie man sieht. Der Summit hat eher Probleme mit der Brushless Power.

    Aber macht zu viel Spass den Summit mit Brushless Power über das Unwegsame Gelände zu jagen als das ich darauf verzichten möchte.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 10.10.2013, 16:19    Titel:
    Wahrscheinlich mit den Trencher X auf Gras mit BL Combo einfach zu viel Traktion.

    Sollte ich den Slipper etwas öffnen?
    Nach oben
    rhylsadar
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 03.02.2004
    Beiträge: 602
    Wohnort: Schweiz

    BeitragVerfasst am: 10.10.2013, 17:21    Titel:
    das kann auch einfach nur pech gewesen sein. erst wenn ein schaden wiederholt auftritt sollte man sich überlegen was die genaue ursache dafür ist. falls der slipper voll zugeknallt ist wäre das sicher nicht ideal. zu locker darf er aber auch nicht sein sonst "verglühst" du dir gleich das hz.

    Zitat:
    Die Traxxas Autos wären spitzen Geräte, wenn sie es endlich mal fertig bringen würden vernünftige Antriebswellen zu verbauen. Die anderen Hersteller können es ja auch.


    da bin ich gerade gegenteiliger ansicht. die traxxas wellen sind meines erachtens ein grosses plus der traxxas modelle, da sie die differentiale schonen.

    greets
    rhylsadar
    _________________
    exercitatio artem paravit.
    rc-independent.com
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 10.10.2013, 18:11    Titel:
    Zitat:
    die traxxas wellen sind meines erachtens ein grosses plus der traxxas modelle, da sie die differentiale schonen.

    sehe ich genau so, und geht mal eine kaputt, kosten 2 st. gerade mal um 9 € - ich hatte in 2 Jahren an meinen 3 Traxxas Autos noch keine einzige kaputt gemacht.
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 10.10.2013, 18:45    Titel:
    Sinnvolle Sollbruchstelle auf jeden Fall Wink

    Also den Slipper hatte ich nicht voll zugeknallt.

    Was ist eine gute Slipper Einstellung für einen Brushless Summit?

    1/2 Umdrehung?
    Nach oben
    kunubert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 24.03.2007
    Beiträge: 188

    BeitragVerfasst am: 12.10.2013, 09:53    Titel:
    Ne gute einstellung ist wenn er gerade so keinen Wheely macht bei Vollgas anfahrt aus dem Stand.
    So hab ich ihn eingestellt und das funktioniert ganz gut find ich.

    Gruß Ralf
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.10.2013, 11:10    Titel:
    Heute wieder unterwegs gewesen aber mit 11er Ritzel und Slipper 1/2 Umdrehung offen. Scheint eine brauchbare Einstellung zu sein aber mit 11er Ritzel ist er mir dann doch bischen zu langsam und mit 14er zu schnell.

    Werd mir mal 12er und 13er kaufen und ausprobieren.

    Sicherheitshalber habe ich mir auch noch ein paar Wellen gekauft.
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1669
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 12.10.2013, 11:23    Titel:
    Slipper einstellen:
    Wenn Slipper kalt und Akkus warm&Voll:
    Hinterachse festhalten, Gas schnell voll ziehen.
    Auto darf maximal 45° aufsteigen.
    Mehr = Slipper zu fest, Belastet den Antriebsstrang
    Weniger = Slipper zu lose, glüht schnell.

    Diesen Test sollte man mit mindestens 2 Leuten machen, und einer muss später noch Hilfe holen können Wink
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4280
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.10.2013, 12:42    Titel:
    Danke für die Tipps.

    Hab mir gerade noch vom grossen C 12er und 13er Ritzel gekauft.

    Leider bischen schmäler als die von Traxxas. Ich habe es lieber wenn sie über die gesamte Breite des HZ gehen.

    Hab jetzt mal das 12er verbaut und werde gleich einen Speed Test vor dem Haus machen.

    Wenn mir Top Speed reicht lasse ich es oben. Sonst nehme ich das 13er.

    EDIT: mmhh...12er ist mir auch noch zu lahm. Ich bau mal das 13er ein.

    EDIT2: Ja 13er macht sich ganz gut mit diesem Setup. Werde es mal dabei belassen.

    Hier noch die Werte vom Speed Calculator:

    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 117, 118, 119 ... 168, 169, 170  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Arrma nero vs Traxxas e maxx Jkracer 3 04.11.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 18:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 19:23

    » offroad-CULT:  Impressum