RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 53, 54, 55 ... 168, 169, 170  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 11:47    Titel:
    Vielleicht, weil Reis ohne Salz nix schmeckt ?? Laughing Laughing

    Nee, ich dacht's mir schon, dass es ein Vertippser war. Wink
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 12:15    Titel:
    @Axel,

    Zitat:
    Obwohl, Du hast ja noch Originool, da wird wohl nix spritzen...

    ich sehe, du hast meinen Post scheinbar gar nicht gelesen... Crying or Very sad die sind doch voll Wasser! Und Löcher wollte ich je gerade nicht reinbohren.

    Aber da du wohl diese "Beadlock" Felgen hast, kannst du deine wohl so raus nehmen.

    Könntest du mir da evtl. einen Hinweis geben, ich habe vorher noch nie was davon gehört. Also welche Felgen das genau sein sollen, und vor allem, welche Reifen? Weil, ich kann mir gerade nicht vorstellen, dass es da welche geben soll, die besser sind vom Grip her meine ich...

    Zitat:
    Und hast noch die vielen anderen Vorteile gegnüber den originalen Summit-Rädern.

    Welche sollen das noch sein?


    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 12:57    Titel:
    Offroad Hawk hat Folgendes geschrieben:
    @Axel,

    Zitat:
    Obwohl, Du hast ja noch Originool, da wird wohl nix spritzen...

    ich sehe, du hast meinen Post scheinbar gar nicht gelesen... Crying or Very sad die sind doch voll Wasser! Und Löcher wollte ich je gerade nicht reinbohren.

    - doch, hab's gelesen, isch schwöör!! Ich meinte das so, dass der Summit in Original wahrscheinlich nicht genug Speed beim Fahren bekommt, um das Wasser raus zu schleudern. Meiner hat ja einen anderen Motor+Regler und ist damit deutlich schneller als der stock Summit, deshalb hat es enorm gespritzt.
    Sorry, wenn missverständlich.
    Du kommst um Löcher nicht rum, wenn du nicht die Räder so lange hinlegen willst, bis sie von alleine ausgetrocknet sind. Mit dem Nachteil, dass dann Sand rein kommt, musst Du dann leben, bei vielen Anderen klappt's auch. Oder auf Wasserfahrten zugunsten des Materials verzichten...man muss halt Prioritäten setzen. Wink


    Aber da du wohl diese "Beadlock" Felgen hast, kannst du deine wohl so raus nehmen.

    Könntest du mir da evtl. einen Hinweis geben, ich habe vorher noch nie was davon gehört. Also welche Felgen das genau sein sollen, und vor allem, welche Reifen? Weil, ich kann mir gerade nicht vorstellen, dass es da welche geben soll, die besser sind vom Grip her meine ich...

    - bei Beadlockfelgen werden die äusseren Ringe geschraubt, somit werden die Ränder der Reifen in die Felgen geklemmt und nicht geklebt. Vorteil: man kann sie beliebig oft problemlos demontieren.
    Die originalen Felgen haben verklebte Reifen, ganz seltsame Nuten für die Montage der Reifen, sodass man (hab'ich aber nur gelesen, selber noch nicht getestet!) nur die Traxxas Reifen montieren kann und keine besseren. Der Pseudo Beadlockring ist nur zu Showzwecken auf die Felgen geschraubt.
    Die originalen Reifen sind nicht wirklich prickelnd. Sie sind super weich, balloonen bei höherem Tempo stark und neigen zum Aufreissen. Aber das ist sehr vom Einsatz des Fahrzeugs abhängig. Der Grip war deutlich schlechter als bei meinen BigJoes, die nun wirklich keine Crawler Reifen sind. Er klettert damit viel besser, die Lenkung ist viel direkter, die Optik 100mal besser, um nur ein paar der Vorteile zu nennen.
    Schau mal bei Proline unter Monster Trucks nach Reifen. Hier: http://prolineracing.com/monster-truck-tires
    Meine Felgen sind von Axial, siehe hier: http://www.axialracing.com/main_details.php?Id=3286
    Um nur mal ein paar Beispiele zu nennen.

    Wenn Du erstmal den Summit kennen gelernt hast, wirst Du die Schwachstellen, die für Dich wichtig sind, erkennen.
    Der Einsatzbereich ist hierfür sehr entscheidend, denn ein reiner Basher wird viel mehr und auch andere Dinge verändern wollen, als ein Kraxler oder Trailer, der nie schnell fährt.



    Zitat:
    Und hast noch die vielen anderen Vorteile gegnüber den originalen Summit-Rädern.

    Welche sollen das noch sein?

    - s.o.

    gruß
    Hawk


    Gruß
    Axel
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 13:19    Titel:
    @Axel

    vielen Dank, ich hatte vorher weder von dem Begriff, noch den passenden Felgen/Reifen dazu gehört.

    Ich fasse mal zusammen;

    1. Du hast dann also in deine BigJoes aussen Löcher reingebohrt?

    2. Laufen die Reifen denn durch das Verschrauben viel runder, oder sogar richtig rund?

    3. Wenn die BigJoes (oder im Grunde wohl alle Reifen) nicht so weich sind wie die originalen, woher kommt dann der deutlich bessere Grip? Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass um so weicher, desto mehr Grip...

    Ok, ich fahre kein Brushless und keine Lipo's (will ich auch nicht) und mit dem Summit auch nicht auf der Strasse oder schnell (macht beim Summit keinen Sinn finde ich). Ich düse nur im Wald, Sand, unwegsamen Gelände und Pfüten bzw. Wasserlöchern rum, daher konnte ich bisher nichts negatives fest stellen. Auch ist noch nichts kaputt gegangen ausser einmal das Lenkservo. Das war aber wohl eher, weil die von Anfang an brutal gesummt haben, und ich leider nicht wusste, was das bedeutet.

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 14:18    Titel:
    Offroad Hawk hat Folgendes geschrieben:
    @Axel

    vielen Dank, ich hatte vorher weder von dem Begriff, noch den passenden Felgen/Reifen dazu gehört.

    Ich fasse mal zusammen;

    1. Du hast dann also in deine BigJoes aussen Löcher reingebohrt?

    - geschmolzen, nicht gebohrt, ja. Gebohrte Löcher sollen angeblich ausreissen, geschmolzenen nicht, hab mich da auf Erfahrungen Anderer verlassen.

    2. Laufen die Reifen denn durch das Verschrauben viel runder, oder sogar richtig rund?

    - das kann man so nicht sagen, die Reifen werden immer in die umlaufenden Nuten in der Felge geklebt oder durch den Beadlockring gequetscht. Der Rund- oder Unrundlauf ist davon nicht zwingend abhängig, es sei denn der Reifen wurde schief geklemmt oder geklebt. Meine laufen ziemlich rund, aber wenn Du nicht schnell fährst, ist es eigentlich auch nicht soo schlimm, wenn es etwas eiert.

    3. Wenn die BigJoes (oder im Grunde wohl alle Reifen) nicht so weich sind wie die originalen, woher kommt dann der deutlich bessere Grip? Ich bin bisher immer davon ausgegangen, dass um so weicher, desto mehr Grip...

    - weich ist nicht immer gut ( wie daheim... Rolling Eyes ) auch die Größe ist wichtig ( obwohl das viele nicht wahr haben wollen... Laughing ) und natürlich das Profil ist entscheidend. Schau Dir mal die rundgelutschten Kanten der Profilblöcke Deiner Reifen an.

    Ok, ich fahre kein Brushless und keine Lipo's (will ich auch nicht)

    - auf Lipos solltest Du wenigstens umsteigen. Die Argumente sprechen deutlich dafür.

    und mit dem Summit auch nicht auf der Strasse oder schnell (macht beim Summit keinen Sinn finde ich). Ich düse nur im Wald, Sand, unwegsamen Gelände und Pfüten bzw. Wasserlöchern rum, daher konnte ich bisher nichts negatives fest stellen.

    - doch, dass das Wasser nicht wieder aus den Rädern raus will.... Laughing Laughing
    und dass die Feuchtigkeit anscheinend Einfluss auf das Rückwärtsfahrverhalten hat.


    Auch ist noch nichts kaputt gegangen ausser einmal das Lenkservo. Das war aber wohl eher, weil die von Anfang an brutal gesummt haben, und ich leider nicht wusste, was das bedeutet.

    - wenn sich Deine Fahrweise nicht verschärft und Du die Grundregeln, wie Slipper gescheit einstellen und bei verklemmtem Rad nicht mehr Gas geben Embarassed , einhältst, wirst Du nicht viele Probleme bekommen.

    gruß
    Hawk


    Du musst nicht alles wissen, Du musst nur wissen, wo Du fragen kannst!! Wink Wink

    Gruß
    Axel
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 14:42    Titel:
    an dieser Stelle noch einmal vielen Dank Axel...

    Zitat:
    Du musst nicht alles wissen, Du musst nur wissen, wo Du fragen kannst!!

    da war ich hier eher etwas enttäuscht, darum habe ich bisher auch sonst hier nicht mehr viel gefragt und nur noch mit gelesen...

    So nach dem Motto, wenn du kein Profi bist, schau mal woanders nach, kann aber auch ein Einzelfall gewesen sein...

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 15:00    Titel:
    Gerne geschehen!!

    Normalerweise ist "das Forum" immer sehr hilfsbereit.
    Viele Fragen sind allerdings auch durch Benutzen der Foren-Suche, Google etc. selber ruck-zuck beantwortet. Da nervt es einfach, 1000fach gestellte Fragen neu auf zu rollen.

    Wenn'st nicht im Forum fragen magst, schick' mir 'ne PM. Wink
    Hab schon Einiges mit dem Summit durchgemacht... Laughing

    Grüße
    Axel
    Nach oben
    Canneloni
    Moderator



    Anmeldedatum: 22.06.2009
    Beiträge: 3030
    Wohnort: München, Bayern

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 15:17    Titel:
    Ich bitte um die weitere Öffentliche Summit unterhaltung (möglichst über die fehler problemchen lösungen) Wink

    Sonst tretten die fragen ja auch wieder auf Wink und nur einer weiß die antwort (bzw zwei) Very Happy

    MfG
    _________________
    http://www.woodland-events.com

    DER Neue Ort um zu Erfahren wo Weltweit Paintball Woodland/Scenario/milsim Events stadtfinden.

    Auf wunsch auf Hexadezimal geändert:
    44 69 65 20 41 6e 74 77 6f 72 74 20 6c 61 75 74 65 74 20 34 32 21
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 15:22    Titel:
    Zitat:
    Ich bitte um die weitere Öffentliche Summit unterhaltung (möglichst über die fehler problemchen lösungen)

    auf jeden Fall, darum gefällt mir ja gerade dieser Thread besonders gut...

    Jetzt werde ich erst einmal etwas per Photoshop für meinen Summit entwerfen, wenn fertig, wird es später auch hier gezeigt...

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    AxelG.
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.10.2009
    Beiträge: 326

    BeitragVerfasst am: 24.08.2011, 15:48    Titel:
    Na gut, wenn ihr wollt.... Laughing Laughing

    Grüße
    Axel
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 53, 54, 55 ... 168, 169, 170  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Arrma nero vs Traxxas e maxx Jkracer 3 04.11.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 18:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 19:23

    » offroad-CULT:  Impressum