RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 69, 70, 71 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Manuel1985
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.05.2010
    Beiträge: 104
    Wohnort: Wels - Land

    BeitragVerfasst am: 26.03.2012, 01:43    Titel:
    amigaman hat Folgendes geschrieben:
    Dann Motorstörungen oder Funk-Reichweitenproblem


    Wenn ich es mit dem original Regler und motor auch habe, kann es nicht eine Motorstörung sein, glaub kaum das beide sachen aufeinma Defekt sind. Dass mit der reichweite und batterie wechsel hab ich auch schon hinter mir.
    Aber danke für deine antwort

    Gruss Mani
    _________________
    Ich/Kinder:2x Summit - HOBBYWING EZRUN COMBO MAX8 150A

    Blade MSR
    Lama V2
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 26.03.2012, 02:44    Titel:
    Kann vielleicht sein, dass die Spannung bei den Akkus abfällt. Würde mal auf einen defekten Akku tippen.
    Nach oben
    traildriver
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.02.2010
    Beiträge: 180
    Wohnort: siegen

    BeitragVerfasst am: 26.03.2012, 05:36    Titel:
    Klingt vielleicht doof aber vielleicht gibt es ausgerechnet in Deiner Gegend Probleme mit 2,4 Ghz Störungen? hast du auch schon mal an verschiedenen Orten getestet? Rolling Eyes Wenn es "mechanisch" nirgendswo hakt könnte ich mir jetzt nix anderes mehr vorstellen. Embarassed
    Nach oben
    Prokktor
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 31.08.2011
    Beiträge: 400
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 26.03.2012, 15:55    Titel:
    Fährst du mit NiXX oder mit LIPO?

    Alte NiXX brechen beim Gasgeben ein, die Spannung fürs BEC geht runter bis sich der Empfänger abschaltet und neu Bootet das dauert so 0 bis 1s. In der Zeit kommt kein Signal am Regler an und er schaltet den Motor ab.

    ich denke es ist auf jeden Fall das BEC, und da du ausser Akkus und Servos alles getauscht hast bleibt nur defektes Servo (hast du die originalen drin?) oder alter Akku.

    Hatte mal das gleiche Prob mit nem XeRun 80, hab den NiXX durch nen LIPO ersetzt und das Problem war Geschichte.
    _________________
    E-Revo (Licht,2Gang,6S Tekin+Lehner,Gyro)
    Slash 4x4 LCG (Hupe,3S Dynamic 8,Gyro)
    HPI Vorza (6S FluxTork, Gyro)
    Slash 4x4 verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=014OPYBL32E)
    HPI Firestorm Flux verkauft (http://www.youtube.com/watch?v=LzG0hCA8MnY)
    Nach oben
    Manuel1985
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.05.2010
    Beiträge: 104
    Wohnort: Wels - Land

    BeitragVerfasst am: 26.03.2012, 17:52    Titel:
    Bin noch nicht dazukommen weiter zu testen.

    Ich fahr nur Lipos, 2 x 30 C 5000, 2 x 50 C 5600, 2 x 25 C 5000, bei allen das gleiche problem.
    Servos sind die originalen drinne ja, ich habs eigentlich schon getestet mit abgehängten Servos, aber nur auf der Werkbank, werds aber nochma testen.
    Wenn ich ihn aufgebockt habe mit Motor auf Antrieb und man genau hinsieht, sieht man richtig wie das Antriebsrad kurz immer wieder stockt, also nen leichten aussetzer hatt, wie wenn was blockieren würde zwischendurch.

    Wiegesagt ich muss noch weitersuchen, es kann ja was mechanisches sein, es rennt alles nicht so rund wie ich festgestellt hab, könnte ein lager sein was nicht mehr so ist, aber ob sich das so schlimm auswirken kann, naja ma sehn.

    Danke Gruss
    Mani
    _________________
    Ich/Kinder:2x Summit - HOBBYWING EZRUN COMBO MAX8 150A

    Blade MSR
    Lama V2
    Nach oben
    Manuel1985
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.05.2010
    Beiträge: 104
    Wohnort: Wels - Land

    BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 20:46    Titel:
    Hatt wer von euch nen Servo umbau auf nur einem?
    Welcher der Metallgetriebeservos halten am meisten aus, ich hab nu das 3 te originale Servogetriebe geschrottet und es nervt schon.
    Muss man bei der Anlenkung auch was wechseln, oder hält es das aus?

    Aja bezüglich meines Problems das Ruckeln, es sieht so aus als ob es ein bind problem war bei beiden Funken. Es ist noch da aber nur ab und an minimal.

    Schreibt ma bischen mehr was hier los mit den Summit bashors.
    Ich fahre die Big Joe Reifen mit Plastik Felgen, die Reifen sind der hammer finde ich, aber die Plastik Felgen der Zustand.
    Mudslingers absolut nichts zum crawlen und einfach zu gross.
    Welche habt ihr? Erfahrungen?

    Mein Twin VXL setups hab ich verkauft, keine lust mehr gehabt auf 2 sets, ausserdem geht das Xerun Combo was ich jetzt hab besser, nur eben nicht wasserdicht, was mich aber nicht stört und auch nicht brauche.


    Gruss Mani
    _________________
    Ich/Kinder:2x Summit - HOBBYWING EZRUN COMBO MAX8 150A

    Blade MSR
    Lama V2
    Nach oben
    traildriver
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 07.02.2010
    Beiträge: 180
    Wohnort: siegen

    BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 21:07    Titel:
    Da verwenden einige das Thunder Tiger DS 1015,soll zumindest auch ohne extra BEC funktionieren .Einfach an den Serienempfänger anschließen.
    Hast du zufällig ein Video wie dein Summit mit dem Brushless crawlt? Ich dachte das Hobbywing wäre zumindest Spritzwasserfest?
    Nach oben
    Sumsemann
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 22.02.2012
    Beiträge: 21

    BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 21:32    Titel:
    Ich habe auch auf ein DS 1015 umgerüstet und binn super zufrieden!!!

    Man kann die Serienanlenkung sicher lassen, habe aber selber ei kurzes Robitronic Alu Servohorn und den GH Alu Servohebel für nur einen Servo verwendet.

    Des weiteren auch die HD Servofeder.
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 21:54    Titel:
    Ist die Werksfeder nicht eh schon die HD-Feder?
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Sumsemann
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 22.02.2012
    Beiträge: 21

    BeitragVerfasst am: 03.04.2012, 21:56    Titel:
    Ich denke nicht, da die bestellte HD Feder doch sichtbar etwas dicker war...
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 69, 70, 71 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02

    » offroad-CULT:  Impressum