RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 71, 72, 73 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 14:28    Titel:
    Ich hatte das gleiche Problem und mir wurde auch gesagt, das es die Teile nicht einzeln gibt, sogar vom Traxxas-Support.
    Aber bei 8€ zu 2€ habe ich es mal drauf ankommen lassen.
    Wie gesagt, könnte besser passen, geht aber.

    Schrumpfschlauch geht nicht, weil nicht elastisch. Die Welle muss ihre Länge ändern können und gleichzeitig muss das dicht sein.
    Übrigens: die beiden Teile müssen ganz locker zusammenpassen, da darf nix klemmen. Ansonsten übernimmt das Diff einen Teil der Arbeit der Federung, und das mag es nicht.

    Ich selber habe keine Muddies, ich hab noch keine gesehen im Handel.
    Eine dünne Kunststoffscheibe und eine Befestigung dazu ist aber alles was man braucht.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    E-REVOlution97
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 21.06.2011
    Beiträge: 447

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 15:26    Titel:
    Ouh sorry ich dachte das die Wellen gleich dick sind....

    ich würde die Mudguards selber bauen...

    LG
    _________________
    Wahr oder falsch ?
    Ein Kreter sagt: Alle Kreter lügen.
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 21:06    Titel:
    Nöö, der Summy hat etwas dickere.
    Daher sind die Socken auch'n büschen stramm.
    Aber das ist innerhalb der Toleranz des Gummis, würde ich sagen.
    Da es das original-Gummi nicht einzeln gibt, kann ich das nicht vergleichen, aber ich könnte mir vorstellen, das Traxxas nicht extra noch eine Größe machen lässt.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    straesso
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 14.08.2011
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 22:54    Titel:
    Ich habe die Dinger mal bestellt. Nimmst Du die auch, wenn mal wieder Ersatz angesagt ist oder hast Du noch eine andere Alternative / Idee?

    Viele Grüße, Olaf
    Nach oben
    jetlag
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.04.2010
    Beiträge: 83

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 22:59    Titel:
    Tut mir leid, wenn ich einfach mit der nächsten Frage schon ins Haus falle, aber die lässt mich einfach nicht los..
    Hab mir vor kurzem für den Summit Lipos gekauft und ein Lipo wird immer schneller entladen als der andere. Ich mache mir jetzt sorgen, dass dieser Akku (welcher jetzt immer schneller entladen wird) irgendwann zu sehr gereizt wird und dann gekaüutt geht.. Kann man da Abhilfe schaffen?
    Nach oben
    Manuel1985
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.05.2010
    Beiträge: 104
    Wohnort: Wels - Land

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 23:01    Titel:
    Ich hab das gummi schon ewig nicht mehr drauf bei allen 4, denn das reisst sowieso nach einer fahrt bei mir und hab bis jetzt keine probleme ohne dem zeugs gehabt.

    Man könnte probieren extra starke Condome mit reifenkleber festkleben, alternativ.

    Gruss
    _________________
    Ich/Kinder:2x Summit - HOBBYWING EZRUN COMBO MAX8 150A

    Blade MSR
    Lama V2


    Zuletzt bearbeitet von Manuel1985 am 09.04.2012, 23:02, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    straesso
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 14.08.2011
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 23:01    Titel:
    Die Akkus werden immer unterschiedlich entladen, weil die beiden Akkus für den Antrieb zwar seriell geschaltet werden (= doppelte Voltzahl), aber nur EIN Akku Strom für Empfänger und die Servos abgibt. Macht bei mir pro Fahrt einen Unterschied von 200 bis 500 mAh aus.

    Ich verwende nur einen Lipo-Wächter. An den schliesse ich das Balancer-Kabel von dem Akku an, der eben auch die Elektronik speisst.

    Viele Grüße, Olaf


    Zuletzt bearbeitet von straesso am 09.04.2012, 23:03, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 23:01    Titel:
    Ich benutze die auch, sofern der Dreck die Teile nicht so verhunzt hat, dass sie zu schwer gehen.
    Alternative ist nur das tauschen der ganzen Welle.
    Und da gehen soweit mir bekannt nur originale.
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Manuel1985
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 12.05.2010
    Beiträge: 104
    Wohnort: Wels - Land

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 23:04    Titel:
    @ straesso

    wechsel sie doch einfach bei der hälfte, arbeit auf 1 minute.
    _________________
    Ich/Kinder:2x Summit - HOBBYWING EZRUN COMBO MAX8 150A

    Blade MSR
    Lama V2
    Nach oben
    straesso
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 14.08.2011
    Beiträge: 53

    BeitragVerfasst am: 09.04.2012, 23:06    Titel:
    Manuel1985 hat Folgendes geschrieben:
    @ straesso

    wechsel sie doch einfach bei der hälfte, arbeit auf 1 minute.


    Verstehe ich nicht...
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 71, 72, 73 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02

    » offroad-CULT:  Impressum