RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI Vorza Flux

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15 ... 45, 46, 47  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.06.2010, 10:26    Titel:
    ja, haben beide 25 Zähne!

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    andlsbuch
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.11.2009
    Beiträge: 83
    Wohnort: Eisenerz / Stmk

    BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 09:16    Titel:
    So der Vorza ist nun endlich da! Razz

    Hat jemand vielleicht für meinen einen Tipp wie man am Besten das Ritzelspiel einstellt?
    Wenn ich die passende Position gefunden habe, verschiebt sich immer der Motor wenn ich die Schrauben an der Bodenplatte anziehe. Rolling Eyes

    Ist der Papiertrick zu empfehlen?
    _________________
    HPI Vorza Flux
    Kyosho Inferno VE
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 09:31    Titel:
    andlsbuch hat Folgendes geschrieben:


    Ist der Papiertrick zu empfehlen?


    normalerweise schon! Wink

    steck eine Papierstreifen dazwischen, dann drück den Motor Richtung HZ und zieh die Schrauben gleichmäßig fest!

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    andlsbuch
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.11.2009
    Beiträge: 83
    Wohnort: Eisenerz / Stmk

    BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 11:44    Titel:
    Was ist besser?

    Den Papierstreifen zwischen Ritzel und HZ legen und dann den Motor zum HZ schieben, oder den Motor das Ritzel und das HZ gleich zusammenzuschieben und den Papierstreifen von den Zahnrädern "reinfressen" zu lassen.

    Sorry für die blöde Frage aber ich habs bei meinem VE immer mit dem Augenmaß gemacht!
    _________________
    HPI Vorza Flux
    Kyosho Inferno VE
    Nach oben
    drhirn
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 28.05.2008
    Beiträge: 391
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.06.2010, 12:29    Titel:
    Ist im Endeffekt genau das selbe Wink
    _________________
    Offroad-CULT Fanartikel
    Nach oben
    werner_077
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 29.04.2010
    Beiträge: 35

    BeitragVerfasst am: 09.06.2010, 00:11    Titel:
    Hallo,

    ich hab heute beim schraubennachziehen bemerkt, dass die Schraube am Lenkhebelträger (67386) nicht mehr fest wird. An der Schraube ist in den Gewindegängen ist eine Art Kunststoff hängen geblieben. Sieht aus als ob das Gewinde im Lenkhelträger hinüber ist. Mit einer anderen Schraube komm ich zum selben Ergebnis. Wenn ich schon mal am Teile bestellen bin wollt ich die alten Hasen mal fragen welche Ersatzteile man fürher oder später sowieso braucht. Vielleicht hat da jemand von euch ein paar Tips.

    Vielen Dank
    Nach oben
    andlsbuch
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.11.2009
    Beiträge: 83
    Wohnort: Eisenerz / Stmk

    BeitragVerfasst am: 09.06.2010, 01:09    Titel:
    Hast du es mal mit einem Tropfen Sekundenkleber versucht?
    _________________
    HPI Vorza Flux
    Kyosho Inferno VE
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.06.2010, 01:10    Titel:
    Schrauben in Plastikteilen nie zu stark anziehen oder überdrehen, sonst passiert sowas eben!
    Besser gefühlvoll vorgehen aber dafür öfters kontrollieren! Wink

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    werner_077
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 29.04.2010
    Beiträge: 35

    BeitragVerfasst am: 09.06.2010, 18:46    Titel:
    Hallo,

    -andlsbuch
    Super. Der Tip mir den Sekundenkleber war genau das richtige. Die Schraube wird wieder fest.

    -spinsV8
    Ja ich wahr wohl etwas übermotiviert Wink

    Besten Dank
    Nach oben
    andlsbuch
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.11.2009
    Beiträge: 83
    Wohnort: Eisenerz / Stmk

    BeitragVerfasst am: 09.06.2010, 18:55    Titel:
    werner_077 hat Folgendes geschrieben:


    -andlsbuch
    Super. Der Tip mir den Sekundenkleber war genau das richtige. Die Schraube wird wieder fest.


    Da soll es noch was besseres geben. Uhu Plast flüssig.
    Einfach ein wenig reingeben, die Schraube etwas hinein und heraus drehen damit sich das Zeug verteilt.
    Der Kleber verschweisst angeblich regelrecht das Plastik.
    Wichtig ist das Ganze gut trocknen zu lassen.


    So hab heute mal den Vorza über den Skateboardpark gejagt.
    Leider hab ich ziemlich kleine Onroad Reifen und das Ritzel ist auch noch das originale mit 15Z Sad
    Bin am Überlegen ob ich mir ein 18er zulege!

    Ist das 46er HZR zu empfehlen? Merkt man da überhaupt einen Unterschied, sind ja nur 2 Zähne weniger!

    Die Funke kann man in die Tonne schmeissen, das Teil stottert wenn es 20 Meter entfernt ist.

    Schadensbilanz nach 4 Akkuladungen Smile :


    Ich denke ich werde das Springen auf Asphalt bleiben lassen, es nimmt die Bodenplatte schon ordentlich mit
    _________________
    HPI Vorza Flux
    Kyosho Inferno VE
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » HPI Vorza Flux » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 13, 14, 15 ... 45, 46, 47  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge HPI Baja Flux Sam 0 04.12.2016, 11:06

    » offroad-CULT:  Impressum