RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Neuer "Thunder Tiger e-MTA HD Version 2014"

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Neuer "Thunder Tiger e-MTA HD Version 2014" » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 23:46    Titel: Neuer "Thunder Tiger e-MTA HD Version 2014"
    THUNDER TIGER ‘‘Factory Team‘‘ NEUE e-MTA ‘‘HEAVY-DUTY‘‘ Tuning-Teile für 2014

    Auf der Thunder Tiger Homepage werden für den "e-MTA" neue Tuning Teile angeboten. Dabei handelt es sich um Radachs-Träger/Lenkhebel mit
    größer dimensionierten Kugellagern.

    Beschreibung:
    noch widerstandsfähigeres, zäh-elastisches, aber dennoch sehr form-stabiles Kunststoff-Verbundmaterial

    • Innen-Lager JETZT 8x16x5mm (PD1571) anstelle von vorher 6x12x4mm;
    • Außen-Lager JETZT 8x14x4mm (PD7441) anstelle von vorher 6x12x4mm;
    [url]
    http://www.thundertiger-europe.com/index.php/katalog/artikelinfo/14212-1-show-e-mta_hd_radachs-traeger_lenkhebel_2.html[/url]

    Weiß jemand ob bzw seit wann diese Teile auch in den RTR Modellen verbaut werden?

    Scheinbar nimmt sich Thunder Tiger den oft kritisierten Mängeln an vielleicht wird der e-MTA dann doch noch zur Konkurenz zum MT4 G3.
    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 23:50    Titel:
    Warum Konkurenz??? Sind doch beide Fahrzeuge von Thunder-Tiger also machen sie doch so oder so Geld Wink
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 23:58    Titel:
    Konkurenz im eigenen Haus.

    Obwohl der MT4 G3 im Gegensatz zum e-MTA das ältere Modell ist wird er fast immer besser bewertet da er ja fast "unverwüstlich" sein soll.
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 17.03.2014, 07:17    Titel:
    Ist der MT4 G3 nicht ein Auslaufmodell? Den wird's wohl bald nicht mehr geben...oder es kommt auch eine überarbeitete Version!?
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 18.03.2014, 00:28    Titel:
    Eine schönere Karosserie könnte jedenfalls nicht schaden.
    Nach oben
    gismo811
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 01.07.2010
    Beiträge: 390
    Wohnort: Bayern

    BeitragVerfasst am: 18.03.2014, 18:16    Titel:
    Servus.

    Wunderbar. Die werd ich mir gleich mal zulegen. Vielen Dank fürs becheidsagen. hab mir schon die wildesten Konstruktionen ausgedacht wie ich das Problem lösen könnte das die kugellager mal länger halten. Jetzt hat sich es von alleine gelöst.

    MFG gismo
    _________________
    Basteln ist mein Leben, fahren wäre schöner.

    Twin Motor 1/6 12S Umbau
    http://www.offroad-cult.org/Board/twin-motor-low-budget-projekt-t31024.html

    Thunder Tiger e-MTA -6s Testbericht
    http://www.offroad-cult.org/Board/thunder-tiger-e-mta-testbericht-t27682.html

    Himoto MegaE8 Short Course -6s Testbericht
    http://www.offroad-cult.org/Board/himoto-megae8-slc-testbericht-t29410.html

    Reely Blaze/Titan Neuauflage -3s Test
    http://www.offroad-cult.org/Board/reely-blaze-der-test-t26170.html

    Losi xxx SCB - 3s
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 18.03.2014, 23:48    Titel:
    Hallo Gismo

    ich hab mit großem Interesse deine Berichte gelesen.
    Es wäre toll, wenn Du Deinen aktuellen e-MTA nochmal zeigen könntest (Fotos).
    Mich würde auch interessieren was aus Deiner Sicht die größten Schwachstellen sind.
    Was hälst Du von einem neuen e-MTA Thread, wo alle Schwachstellen mit mögliche Lösungen aufgelistet werden?
    Es gibt ja schon viele gute Ansätze, Umbauten und stabile Ersatzteile von Fremdmodellen / Drittherstellern in diversen Foren.
    Insbesondere für Neulinge sind diese aber nur schwer und mit imensem Zeitaufwand zu finden.
    gruß
    Rusty
    Nach oben
    gismo811
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 01.07.2010
    Beiträge: 390
    Wohnort: Bayern

    BeitragVerfasst am: 19.03.2014, 19:24    Titel:
    Rusty hat Folgendes geschrieben:
    Hallo Gismo

    ich hab mit großem Interesse deine Berichte gelesen.
    Es wäre toll, wenn Du Deinen aktuellen e-MTA nochmal zeigen könntest (Fotos).
    Mich würde auch interessieren was aus Deiner Sicht die größten Schwachstellen sind.
    Was hälst Du von einem neuen e-MTA Thread, wo alle Schwachstellen mit mögliche Lösungen aufgelistet werden?
    Es gibt ja schon viele gute Ansätze, Umbauten und stabile Ersatzteile von Fremdmodellen / Drittherstellern in diversen Foren.
    Insbesondere für Neulinge sind diese aber nur schwer und mit imensem Zeitaufwand zu finden.
    gruß
    Rusty



    Servus Rusty

    Schön das du es durchgelesen hast. Da du jetzt der vierte bist der so was ähnliches fragt werd ich es mal machen. Ich bin zwar immer noch am umziehen und daher hab ich wenig Zeit aber in nächster Zukunft werd ich da mal was zusammenschreiben.

    MFG gismo
    _________________
    Basteln ist mein Leben, fahren wäre schöner.

    Twin Motor 1/6 12S Umbau
    http://www.offroad-cult.org/Board/twin-motor-low-budget-projekt-t31024.html

    Thunder Tiger e-MTA -6s Testbericht
    http://www.offroad-cult.org/Board/thunder-tiger-e-mta-testbericht-t27682.html

    Himoto MegaE8 Short Course -6s Testbericht
    http://www.offroad-cult.org/Board/himoto-megae8-slc-testbericht-t29410.html

    Reely Blaze/Titan Neuauflage -3s Test
    http://www.offroad-cult.org/Board/reely-blaze-der-test-t26170.html

    Losi xxx SCB - 3s
    Nach oben
    Rusty
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.03.2014
    Beiträge: 86

    BeitragVerfasst am: 20.03.2014, 00:45    Titel:
    Zitat:
    ............ werd ich da mal was zusammenschreiben.

    MFG gismo


    Das höre bestimmt nicht nur ich gerne Very Happy

    Ich will Dir da nicht reinreden, hätte aber eine Anregung / Vorschlag. Was hälst Du von einen " e-mta thread" auf dem Du im ersten Beitrag neben allgemein Interessantem dann fortlaufend Nummeriert die einzelnen Baugruppen auflistest.
    zB.
    1. Reifen
    2. Motor
    3. Antriebsstrang
    usw.
    In den folgenden Antworten könnten alle anderen dann ihre Erfahrungen posten und Du würdest (müsstest Embarassed ) diese dann ergänzen. Falls Du Dir diese Arbeit machen würdest könnte der Thread beliebig lang werden und trotzdem sind alle Infos auf der ersten Seite zu finden.
    Ich finde diese Art der Postings immer sehr angenehm und praktisch, weil sonst viele tolle Infos einfach unauffindbar werden. Denn mal ehrlich, bei 50 Seiten mit 400 Beiträgen wirds auch einfach ein Zeitproblem alles zu lesen.
    Aber vielleicht hast Du ja auch schon eine bessere Idee.

    gruß
    Rusty
    Nach oben
    Solinger
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 13.08.2012
    Beiträge: 172
    Wohnort: Solingen

    BeitragVerfasst am: 21.03.2014, 10:30    Titel:
    Ich finde Rustys Vorschlag super! Solche einfach zu lesenden Threads sorgen für mehr Kauflaune, weil man alle Infos sofort findet. Also mehr e-MTAs! Smile

    Ich werde mir, wenn ich meinen zweiten Kugellagersatz verheizt habe, wahrscheinlich auch die heavy duty Teile kaufen. Ich habe zwar keine Probleme mit dem e-MTA, aber stabiler ist eben stabiler und wenn's schee macht! Smile
    _________________
    Tschüss,
    A.

    1.) Thunder Tiger e-MTA 1:8 4WD Monster Truck BL an 4S (8 Stück NVISION 2S-4500mAh-60C), 2 Stk. NVISION 2S-8000mAh-90C, Spektrum DX3C Funke.
    2.) Intech BR-6 E 4WD 1:8 BL Wettbewerbsbuggy.
    3.) Tamiya Super Fighter GR 2WD Buggy DT-02 1:10 mit Ölis, Alu-C-Hubs , Kugellagern und BL-Combo Ansmann W6 Funke.
    4.) Ladegerät Hype X200 Quattro (4 x 50 Watt, max 5A)

    ---> Mein 1. e-MTA Bashing-Video, ---> Mein 2. e-MTA Bashing-Video
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Neuer "Thunder Tiger e-MTA HD Version 2014" » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Empfehlung "Basher" Patrick_KS 46 19.03.2017, 14:51
    Keine neuen Beiträge "Rettet die Foren" soundmaster 30 19.03.2017, 14:29
    Keine neuen Beiträge Neuer Sabertooth aus Hessen rcFresh 0 23.01.2017, 11:51

    » offroad-CULT:  Impressum