RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

"Rettet die Foren"

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » "Rettet die Foren" » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    fideliovienna
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 17.06.2010
    Beiträge: 1474
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 10.05.2017, 10:00    Titel:
    Hallo,

    ich hab das Thema RC ja auch eine zeitlang sehr aktiv betrieben, es dann selbst einige Jahre an den Nagel gehängt und jetzt wieder begonnen.
    Dazwischen bin ich nur mit meinem Sohn ein bisschen mit 1:10ern herumgefahren.

    Ich glaube die Probleme wurden schon alle erwähnt und sie sind schwerwiegend, nicht nur auf das Forum bezogen, sondern generell was RC-Auto-Modellbau angeht.

    Heutzutage muss man sich ja schon bemühen noch ein 1:8er Kit zu bekommen dass kein sauteures Wettbewerbsauto ist.
    Alles nur noch RTR, auspacken, losfahren.
    Vom Bau ist nicht mehr viel übrig.

    Und als ich wieder ins Forum geschaut habe und mich an meine aktive Zeit (bis 2011) erinnert habe war ich etwas verwundert.
    Damals ging´s hier wirklich rund, lustige und informative Diskussionen rundums Thema, jetzt ist eigentlich ziemlich tote Hose.
    Als mein Beitrag nicht wirklich so veröffentlicht wurde wie ich wollte habe ich einen Mod des 1:8er Forum gesucht und dann mit Erschrecken festgestellt dass es Mods gibt die seit 2014 nicht mehr gepostet haben. (gottseidank war soundmaster schnell zur Stelle)

    Ich kann nur für mich sprechen, ich werde hier sicher wieder mehr aktiv sein, der Aufbaubericht vom Sworkz Zeus kommt garantiert und startet sobald ich ihn in den Händen habe.

    Das RC-Hobby lebt aber mMn ein bisschen davon auch etwas gemeinsam zu machen, ohne Kollegen zum Quatschen herumzufahren ist eigentlich langweilig.
    Mir ist damals mein Kollege verschollen (ich weiß heute noch nicht was mit Ihm los ist), danach wurde es schnell langweilig und Gleichgesinnte zu treffen ist schwer.
    Naja, ich schaue mal dass zumindest Nachwuchs an das Thema herangeführt wird, mein Sohn bekommt zum 12. Geburtstag seinen ersten 1:8er und wird ihn mit mir gemeinsam zusammenbasteln Smile

    Mein Fazit:
    Sorgen wir selbst dafür dass das Forum wieder gefüllt wird, die perfekte RC-Zeit kommt jetzt Very Happy

    EDIT:
    Weil ich auch den Post von Zelter gelesen hab, kann mich noch erinnern wie wir uns in Himberg in der Schottergrube getroffen haben, war schon witzig mit sovielen Autos beim Bashen
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 515
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 10.05.2017, 22:13    Titel:
    fideliovienna hat Folgendes geschrieben:
    Weil ich auch den Post von Zelter gelesen hab, kann mich noch erinnern wie wir uns in Himberg in der Schottergrube getroffen haben, war schon witzig mit sovielen Autos beim Bashen

    Ach Himberg, da war ich auch eine Zeitlang Stammgast, wenn auch mit einer anderen Gruppe Leute. Später auf der Baustelle am Flugfeld Aspern und in einer Grube im Marchfeld, an guten Tagen waren wir immerhin zehn Fahrer.
    Ist die leuten Jahre auch immer weniger geworden, jetzt fährt so gut wie keiner mehr. Nachwuchs ist auch keiner in Sicht, abgesehen vielleicht von meinen eigenen Kindern.
    Ich muss auch zugeben, dass ich selbst diese Saison noch keinen Millimeter gefahren bin. Sollte ich schleunigst ändern.

    Bei dieser Gelegenheit: Wer Interesse an gemeinsamen Ausfahrten in einer großen Schottegrube im Marchfeld (Nähe Deutsch-Wagram) hat, möge sich per PN melden …


    Aber zurück zum Thema:

    Das meiste wurde schon zur Genüge besprochen, aber ich glaube, ein nicht ganz unwesentlicher Faktor an der Flaute in unserem Hobby ist der Mangel an großen innovativen Neuerungen. Das letzte „große Ding“ waren Lipos und Brushless-Antrieb, und das ist auch schon wieder fast 10 Jahre her.
    Telemetrie? Benziner-Savage? Für die breite Masse eher uninteressant. Dafür werden wir mit teils empfindlichen Preissteigerungen beglückt, ohne dafür einen Mehrwert geboten zu bekommen. Währenddessen werfen sie einem anderswo Quadrocopter um einen Pappenstiel nach.

    Wie heißt es noch gleich: Sei die Veränderung, die du dir wünschst! (oder so ähnlich)
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    fideliovienna
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 17.06.2010
    Beiträge: 1474
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.05.2017, 12:55    Titel:
    Al Cohole hat Folgendes geschrieben:
    Bei dieser Gelegenheit: Wer Interesse an gemeinsamen Ausfahrten in einer großen Schottegrube im Marchfeld (Nähe Deutsch-Wagram) hat, möge sich per PN melden …

    Da bin ich mal sicher dabei, aber erst wenn der SWorkz Zeus fertig gebaut ist und seinen FirstRun hinter sich hatte.
    Wir waren zuletzt ein paar Mal in der Nähe von Wiener Neustadt, da ist so ein kleiner Modellflugplatz mit netter Schottergrube nebenan (beim Gewerbegebiet außerhalb Richtung Wöllersdorf

    Vielleicht irgendwann im Sommer mal wieder ein Treffen ausschreiben in Wien Umgebung Question
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4306
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.05.2017, 01:46    Titel:
    Ich freue mich schon auf den Aufbaubericht von dir fidelio.

    Prinzipiell kann man nur selber was dafür tun das das Forum aber auch das Hobby am Leben bleibt bzw. wieder zum Leben erweckt wird.

    Der Grund wieso hier wenig los ist ist aber tatsächlich Facebook, das Fastfood für die Modellbau Anfänger.
    Nach oben
    fideliovienna
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 17.06.2010
    Beiträge: 1474
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.05.2017, 07:47    Titel:
    Man darf FB aber nicht die Schuld geben, es sind die Leute die sich für ein Medium entscheiden Wink

    Bin bei FB wegen dem Zeus in einer geschlossenen Gruppe, der Austausch dort funktioniert extrem schnell und absolut freundlich.
    Am Anfang hat es mich genervt dass man alle Infos nur dort bekommt, ist aber bei Sworkz sicher ein Extremfall weil sie sowieso extrem auf FB und YT setzen.

    Jede Community-Plattform lebt eben von den Nutzern, ein leeres Forum hat keinen Anreiz für Leute dort aktiv zu werden.
    Nach oben
    fideliovienna
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 17.06.2010
    Beiträge: 1474
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 20:49    Titel:
    Nachdem ich heute durch Zufall einen sehr günstigen Serpent Cobra 2.1e gesehen habe konnte ich nicht widerstehen, also folgt auch dieser Aufbaubericht.
    Nach oben
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 719

    BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 20:50    Titel:
    Das Angebot war aber auch zu verlockend Smile ein Wahnsinns Auto ist die Cobra sowieso. Freu mich schon auf den Bericht.
    Nach oben
    fideliovienna
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 17.06.2010
    Beiträge: 1474
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 20:56    Titel:
    Hast du das Angebot auch gesehen?
    Die 5 Stück waren innerhalb von knapp 2h weg
    Nach oben
    Klonkrieger
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 05.07.2011
    Beiträge: 719

    BeitragVerfasst am: 17.05.2017, 20:59    Titel:
    Ja, als schon alle weg waren.
    Nach oben
    Fluxfahrer
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.02.2011
    Beiträge: 1363
    Wohnort: Odenwald

    BeitragVerfasst am: 25.05.2017, 23:38    Titel:
    Na dann melde ich mich nach langer Zeit auch mal zu Wort.
    Ich bin ja sozusagen in diesem Forum aufgewachsen, habe damals alles Geld und Zeit in dieses Hobby gesteckt und vieles davon hier niedergeschrieben.
    Scheinbar bin ich zu der Zeit inaktiv geworden, als auch andere nicht mehr viel von sich haben hören lassen.
    Mein letzter Beitrag dürfte jetzt schon über 2 Jahre her sein und seitdem ist hier bis auf ein paar Fragen von Neuankömmlingen nicht viel los.
    Was hier so geschrieben wurde deckt sich also mit meinen Beobachtungen. Bei rc-news.de gibt es seit Oktober 2016 kein Update mehr, die Preise für Modelle steigen und Hersteller haben Schwierigkeiten sich auf den Beinen zu halten.
    Mich würde es sehr freuen, wenn man diesem Forum wieder das alte Leben einhauchen könnte - ich erinnere mich noch gut an die Zeiten als hier echt viel los war.
    Ich denke am sinnvollsten wäre da eine Werbekampagne auf Facebook oder sowas, das müsste aber einer der Moderatoren (von denen wohl auch nur noch 2-3 aktiv sind?) übernehmen, als Repräsentant für das Forum sozusagen.
    Nebenbei, was ist eigentlich mit Aaron los, ist er noch erreichbar? Seit ich ihm damals die Alustreben für den ultimate Stuggy verkauft habe, habe ich nichts mehr von ihm gelesen...
    _________________
    Fuhrpark:
    - HPI Savage Flux XL *Custom*
    - ultimate STUGGY
    - Jamara/Jammin/HongNor SCRT10
    - 2x Ansmann Kryptonite Pro Brushless
    - 2x Hobao Hyper TT-E Brushless powered by Tekin RX8
    - 2x HPI Savage Flux HP
    - Losi Micro SCT Brushless Carbon-Umbau
    - Losi Micro DT
    - Losi Micro Highroller
    - Einige Siku & Wiking Control Umbauten
    - Traxxas E-Revo Brushless Edition Verkauft!
    BMW E34 540iT/6 #302/499
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Offtopic - Plauderecke » "Rettet die Foren" » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Corally Revoc PRO 160 "Racing Factory" Regler corrtez 3 08.01.2018, 12:32
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Empfehlung "Basher" Patrick_KS 46 19.03.2017, 14:51
    Keine neuen Beiträge "3-Nadel-"Vergaser mit einstellbarem Düsenstock ab mc-tech 0 01.06.2016, 11:34
    Keine neuen Beiträge "Aluminium Steering Set" für MT4G3 Coma 4 11.09.2015, 08:58

    » offroad-CULT:  Impressum