RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Umbaubericht Losi LST XXL

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Umbaubericht Losi LST XXL » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    teh_rob
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 31.03.2009
    Beiträge: 201

    BeitragVerfasst am: 06.05.2012, 12:47    Titel:
    was soll mir der ganze rest jetzt sagen Achim ? Wink ich fahr hb gtx2 und kein losi Wink

    na ich muss ein 11er ritzel nehmen, da ich mit den cen diffs sonst nicht hinkomme. also 70 hz und 11 ritzel , das langt mir, ;)hoffe nur das tini hz hält mit dem brushless ritzel.


    mfg rob
    _________________
    Tamyia TRF 415ms @mm pro @ 9000kv
    Hpi Savage XL @ LMT 2240/9 @ schulze 40.161 k @ 8S
    Hot Bodies GTX2 @ LMT 2280 / 8 @ schulze 40.161 WK @ 12S
    Hpi Baja 5b @ TP5850 @ schulze 40.300K@ 12S-14S
    Nach oben
    achim1
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 26.01.2012
    Beiträge: 42
    Wohnort: 42489 Wülfrath

    BeitragVerfasst am: 06.05.2012, 22:32    Titel:
    teh_rob hat Folgendes geschrieben:
    was soll mir der ganze rest jetzt sagen Achim ? Wink ich fahr hb gtx2 und kein losi Wink

    na ich muss ein 11er ritzel nehmen, da ich mit den cen diffs sonst nicht hinkomme. also 70 hz und 11 ritzel , das langt mir, ;)hoffe nur das tini hz hält mit dem brushless ritzel.


    mfg rob


    hi rob,

    hat heute alles gehalten.
    wundert mich selbst.

    http://www.youtube.com/watch?v=FNOIms_KMwk

    Achim
    Very Happy Very Happy Very Happy
    _________________
    heiter weiter
    Nach oben
    maxl111
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2009
    Beiträge: 447
    Wohnort: Tirol

    BeitragVerfasst am: 26.11.2012, 06:12    Titel:
    Hallo,

    bin in letzter Zeit wieder einige Akkus mit dem LST XXL gefahren und bin immer noch erstaunt/verwundert, was das Ding alles aushält.
    Habe bisher noch keine Ersatzteile gebraucht, ausser dass mir nach kapitalen Abflügen immer der Triebling fürs Diff die Zähne verliert, obwohl ich schon auf TiNi Teile umgebaut habe.

    Hat wer ähnliche Erfahrungen mit dem Triebling/Diff?

    lg maxl
    _________________
    www.buggy-club.at
    Nach oben
    MaddyDaddy
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.11.2011
    Beiträge: 658
    Wohnort: Borken/Hessen

    BeitragVerfasst am: 06.11.2013, 16:43    Titel:
    Ich habe grade den Bericht entdeckt und verschlungen. Ich habe nämlich auch vor einen Kosi LST XXL auf Brushless umzubauen.

    Gruß Klaus
    _________________
    Eigendlich Bulli Sammler von 1:1 bis 1:160
    3x Kyosho Mad Force Kruiser, 2x Trailfinder2, 3 Achser Unimog und viel zu viele Baustellen
    Nach oben
    maxl111
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2009
    Beiträge: 447
    Wohnort: Tirol

    BeitragVerfasst am: 12.12.2013, 20:43    Titel:
    Hallo,

    kurzes Update meines LST XXL. Habe ihn wieder auf die original Karosserie umgebaut und die serienmäßigen Räder des Savage XL montiert.

    Das Auto fährt sich sehr gut damit, momentan keine Defekte. Da ich bisher nur mit 5S gefahren bin, werde ich demnächst mal mit 6S einige Runden drehen und berichten, ob der Losi das auf Dauer aushält.

    lg maxl

    img_1230.jpg (176 KB)

    img_1231.jpg (170 KB)

    img_1232.jpg (157 KB)
    _________________
    www.buggy-club.at
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Umbaubericht Losi LST XXL » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Losi TEN-SCTE 3.0 MastaP 0 24.06.2017, 15:01
    Keine neuen Beiträge Losi Strike Setupempfehlung b.brain 3 05.05.2017, 21:03
    Keine neuen Beiträge Losi Desert Buggy XL-E othello 3 28.03.2017, 18:31
    Keine neuen Beiträge Losi 8ight-E 2.0 als Wiedereinsteiger Modell? RC Holgi 8 19.12.2016, 16:43
    Keine neuen Beiträge Abmessungen Losi Dessert Buggy XL Rollcage FranzP 11 04.10.2016, 18:02

    » offroad-CULT:  Impressum