RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

welcher 4wd kann es werden?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » welcher 4wd kann es werden? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 472

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 11:29    Titel:
    es geht in der ganzen Diskussion weder um meinen Revo noch um deinen hoch gelobten MT4.
    sondern lediglich darum das ich gesagt gabe das die Pivotballaufnahme besser ist als das komplizierte und anfällige C-Hub gebastel.

    mit deinem hinterfragen meiner Modelle und dem schlecht machen des Revos usw. schweiffst du vom eigentlichen Thema ab.

    ein kleines trotziges Kind ist nur halb so schlimm wie du...
    schmerzt dich sowas nicht beim lesen der eigenen Posts?
    wir diskutieren über eine Sache und nicht über die Meinung einer Person.


    nein, mein Revo ist nicht das Gelbe vom Ei... weder out of the Box noch getunt.
    und obs mir mein Geld wert ist oder nicht geht dich nen feuchten an.
    Aber es sind ja auch nicht alle auf den Kopf gefallen und kaufen sowas neu...
    Masse dir bitte keine Aussagen die du nicht beurteilen kannst.
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    farkas
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 11.06.2006
    Beiträge: 168

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 11:48    Titel:
    Und täglich grüsst das Murmeltier.... Wink

    Generell zum Theme,je mehr Teile im System,desto
    Fehleranfälliger....

    Sogesehen sind Pivotballs schon nicht so verhehrt.
    Sind,wie ich finde,auch sehr"einstellfreundlich".
    Es gab auch mal ne Zeit,da wurden gerne auch auf der
    Hinterache PB`s verbaut......
    Meine derzeitigen Modelle haben aber auch alle nur C-Hubs,
    und deswegen jetzt Scheisse schrein tu ich auch nicht.

    Egal welches System,taugt der Kunststoff nix...oder sind die
    Teile zu schwach dimensioniert.....
    Spielt doch keine Rolle ob`s beim Bashen oder auf`m
    Track hops geht...so oder so lästig....


    Gruss,Andi.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 14:13    Titel:
    Gluglu81 hat Folgendes geschrieben:
    es geht in der ganzen Diskussion weder um meinen Revo noch um deinen hoch gelobten MT4.
    sondern lediglich darum das ich gesagt gabe das die Pivotballaufnahme besser ist als das komplizierte und anfällige C-Hub gebastel.


    na wer ist hier das trotzige Kind, das mit dem Fuß aufstampft weil es seine Schokolade nicht bekommt?

    ich habe dir anhand von zwei beispielhaften Modellen auch positiv beispiele genannt auf de due (natürlich) nicht eingehst.

    Es kommt nicht unbedingt auf die kontruktion sondern vielmehr auf die Materialauswahl an, weshalb ich erst auf deinen Revo kam, den du und nicht ich ins Spiel gebracht haast.
    ich hatte lediglich den EMTA als beispiel gebracht für die Spurverstellung die in diesem fall ungünstig ist, welches duwiederrum abgetan hast mit "leichtzu beheben" was auch stimmt, also KANN das ja eigentlich KEIN Argument gegen diese Konstruktion sein, oder?


    Zitat:
    mit deinem hinterfragen meiner Modelle und dem schlecht machen des Revos usw. schweiffst du vom eigentlichen Thema ab.


    Du hast doch den revo in die Diskussion gebracht was ich aufgegriffen habe, weil es grade zum Thema materialauswahl passte. Nicht mehr und nicht weniger.

    Zitat:
    ein kleines trotziges Kind ist nur halb so schlimm wie du...
    schmerzt dich sowas nicht beim lesen der eigenen Posts?
    wir diskutieren über eine Sache und nicht über die Meinung einer Person.


    Und in dieser diskussion hast du nicht die meinung einer einzelnen person (deine person) einfliessen lassen?

    Wer hat her probleme mit meinung die nicht der eigenen entsprechen?


    Zitat:

    nein, mein Revo ist nicht das Gelbe vom Ei... weder out of the Box noch getunt.
    und obs mir mein Geld wert ist oder nicht geht dich nen feuchten an.
    Aber es sind ja auch nicht alle auf den Kopf gefallen und kaufen sowas neu...


    Ouh Sorry da muss ich mich echt bei dir entschuldigen... Tut mir wirklich leid das ich dir Salz in die Tiefe Wunde gestreut habe...

    Zitat:

    Masse dir bitte keine Aussagen die du nicht beurteilen kannst.


    Warum sollte ich nicht? Weil dir meine Meinung nicht passt? Willkommen im Leben. Nur weil dir meine meinung nicht passt (die ich dir begründen konnte, während ich deine begründung ziemlich zerpflücken konnte), werde ich diese hier ja nicht weniger kundtun.

    Wenn dir diese nicht passt ist das leider dein problem
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 472

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 16:54    Titel:
    Ich habs in anderen posts von schon vermutet... Nun hast dus bestätigt.

    Aber solche wie dich gibts leider in vielen Foren. Unverbesserlich, arrogant und herablassend.
    Da hat es keinen Sinn weiter zu diskutieren.

    Dein Anmassung zeugen weder von respekt noch von kompetenz.
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 18:00    Titel:
    Hoho ruhig Blut

    Das hilft mir nicht wirklich weiter.

    Aber ich hätte die Möglichkeit einen gebrauchten Muggen MBX 5T zu bekommen der für den Umbau auf Brushless vorbereitet ist.
    Nur welche Motor Regler Kombi wäre da sinnvoll?

    Gruß
    Euer Knödel
    Nach oben
    bennibushido
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.11.2013
    Beiträge: 180
    Wohnort: Loxstedt

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 18:15    Titel:
    Sehr gutes Auto. Mugen ist auch zum Bashen immer eine gute Wahl. Als Regler emphielt sich immer nen Hobbywing. Günstig und gut. Motor vielleicht auch Hobbywing oder Ripper oder Tenshock. Castle 1515 bekommt man auch günstig aus schlacht Autos
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 18:54    Titel:
    Danke erst mal für die fixe Antwort
    allerdings wären ein paar Daten nicht schlecht
    Motor kv ,Regler Ampere wieviel S verträgt die Kombi etc.

    Gruss
    der rollende Knödel
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 472

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 20:28    Titel:
    Sieht von aussen gut aus.
    Ob die inneren werte passen weiss ich nicht. Bei manchen Modellen sollte man wenn erhältlich gleich zum Brushless greiffen.

    Da gibts teilweise entscheidende unterschiede da ein BLC mehr Drehmoment entwickelt als ein Nitro.

    Dazu kommt das bei umbauten der schwerpunkt nicht immer ideal ist.


    BLC je nachdem. So 4-6s kompatibel und um die 2000kv mit 120 A ist ganz gut
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 21:33    Titel:
    Gluglu81 hat Folgendes geschrieben:
    Ich habs in anderen posts von schon vermutet... Nun hast dus bestätigt.


    genau das dachte ich mir beim verfassen des vorigen Postes auch, allerdings über dich...

    Zitat:
    Aber solche wie dich gibts leider in vielen Foren. Unverbesserlich, arrogant und herablassend.
    Da hat es keinen Sinn weiter zu diskutieren.

    Dein Anmassung zeugen weder von respekt noch von kompetenz.


    Solche wie mich, anstatt mal mit Argumenten meine Aussagen zu widerlegen ist mehr als respektlos, und zeugt nicht wirklich von grosser Kompetenz, ebenso das du gleich persönlich wirst- war aber so nicht anders zu erwarten als ich Noob 8der ich ja in deinen Augen bin) dir anhand von fakten gezeigt dargelegt habe was meine meinung ist.
    Auf eine sachlich widerlegung deinerseits warte ich noch- wer ist hier inkompetent?

    Und zum Thema respekt noch: Das müsstest du dir erst noch verdienen, ich habe bisher nichts von dir gelesen was respektabel wäre, ausser halt irgendwelche unbegründbare und wiederlegbare Aussagen.

    Aber ich werde die Diskussion mit dir mal lassen, dann wirst du nicht weiter von einem Noob vorgeführt und kannst weiterhin auf dicke Hose machen Wink
    Nach oben
    bennibushido
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.11.2013
    Beiträge: 180
    Wohnort: Loxstedt

    BeitragVerfasst am: 23.02.2015, 22:00    Titel:
    Also ich wähle meistens einen 150a regler und motor 2000 bis 2200kv.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » welcher 4wd kann es werden? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge suche auto mit speed mit dem man ueberall fahren kann lackner07 7 11.10.2017, 11:29
    Keine neuen Beiträge 6S-LiPo ... wo kann man den bekommen? Stingray65 7 25.06.2017, 10:03
    Keine neuen Beiträge Reely Micro Dune Fighter kann nicht langsam fahren! Mad Beast BL 8 11.09.2016, 15:00
    Keine neuen Beiträge Mein erster 4wd aber welcher Drakoz 4 01.06.2016, 12:31
    Keine neuen Beiträge kann es sein das sich ein LiPo tief entlädt wenn man vergi.. 2F4U 27 08.03.2016, 21:57

    » offroad-CULT:  Impressum