RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

welcher 4wd kann es werden?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » welcher 4wd kann es werden? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 26.02.2015, 20:42    Titel:
    Erst mal vielen Dank für den reichhaltigen Input.
    Ich melde mich sowie das neue Teil bei mir in der Werkstatt steht bin noch am schwanken zwischen Truggy und MT aber auch das wird sich finden

    Bis die Tage

    Gruss euer
    Knödel
    Nach oben
    Freind
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 22.10.2009
    Beiträge: 546
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 07.03.2015, 23:07    Titel:
    An deiner Stelle würde ich einen neuen Thread eröffnen und dein Anliegen
    etwas anders formulieren.
    Solltest Dir allerdings vorab im Klaren sein, ob's ein Verbrenner/Elo, 1:10 oder 1:8 oder gar Großmodell sein soll. Ein Preislimit zu setzen wäre sinnvoll. Ein Buggy, Truggy, MT, Short Course oder gar Crawler gefällig?

    Die (Marken)vielfalt ist heute so groß und unübersichtlich, das selbst Eingeweihte und die sogenannten "Profis" wie ****, die jeden Thread mit ihren "Fachwissen" in Grund und Boden ätzen, klein Beigeben mit dessen pupertären Geschwafel. ****

    Als Bausatz würde ich Dir den Team-C Torche (Truggy) für 210€ ans Herz legen, den es für etwa 360€ auch als RTR gibt.
    Für weitere Fragen steh ich dir via PN zur Verfügung.

    Edited by Mod. Bitte keine persönlichen Angriffe. Danke!!!
    Nach oben
    Knödel
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 08.02.2015
    Beiträge: 37
    Wohnort: Stuttgart

    BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 14:01    Titel:
    @Freind
    Danke für deine Hinweise allerdings dachte ich wenn ich meinen Fred in der Rubrik Elektro1:8 einstelle sollte klar sein das ich elektro 1:8 suche.
    Ob es jetzt ein MT, Truggy,oder Buggy wird sich herausstellen.
    Als Budget sind so 200-250€ eingeplant für ein gebrauchtes Rtr Gerät

    Gruss Knödel
    Nach oben
    Freind
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 22.10.2009
    Beiträge: 546
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 22:41    Titel:
    Hätte einen neuwertigen Ansmann/Reely SC8 ARR, nur ohne Motor.
    Neue, vorlackierte Karo, passendes Lenkservo inclusive. Reifen wären leicht angefahren

    Mit einem Imax Lader aus der Bucht (um die 25€) und der 29€ Conrad 2,4 GHz Funke könnte das mit deinem Budget klappen.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 22:44    Titel:
    Dann schreib eine PN oder setze ihn in den Biete bereich, aber bitte keine Verkaufsangebote im Thread selber.

    Preis habe ich ausradiert.

    Danke!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » welcher 4wd kann es werden? » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 6S-LiPo ... wo kann man den bekommen? Stingray65 7 25.06.2017, 11:03
    Keine neuen Beiträge Reely Micro Dune Fighter kann nicht langsam fahren! Mad Beast BL 8 11.09.2016, 16:00
    Keine neuen Beiträge Mein erster 4wd aber welcher Drakoz 4 01.06.2016, 13:31
    Keine neuen Beiträge kann es sein das sich ein LiPo tief entlädt wenn man vergi.. 2F4U 27 08.03.2016, 22:57
    Keine neuen Beiträge Welcher Stecker passt am besten? Blebbens 5 05.03.2016, 11:04

    » offroad-CULT:  Impressum