RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 142, 143, 144 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Robert77
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2010
    Beiträge: 492
    Wohnort: Bodensee

    BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 14:49    Titel:
    Hat schon jemand von euch die RPM A-Arms verbaut? Sind die wirklich so stabil?

    Wenn ja, frage ich mich warum pro Set ein Mal unterer und zwei obere vorhanden sind. Oder hab ich nen Denkfehler?

    Hier mal ein Bild, damit ihr wisst wovon ich rede. Das ist jetzt ein Set. Für ein komplettes Auto bräuchte man vier Stück. Doch dann hat man doch vier Stützen zu viel...


    Gruß Rob
    Nach oben
    Daniel N
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.08.2009
    Beiträge: 965

    BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 15:03    Titel:
    Zitat:
    Our A-arms are sold in sets, including one lower and twoBlack RPM Savage & Savage-X A-arms upper A-arms. We supply two upper A-arms to giving the end-user the option of a stock, zero-degree camber angle in a fixed length A-arm, or a negative two-degree camber angle A-arm.

    Also einmal 0° und einmal -2° Sturz.
    Nach oben
    Robert77
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 11.01.2010
    Beiträge: 492
    Wohnort: Bodensee

    BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 15:16    Titel:
    Ahh danke, hab ich voll überlesen! Das nenn ich ja mal cool! Denken echt mit die Leute! Very Happy
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 20:21    Titel:
    @Überrollbügel; Einleuchtende Argumente - ja, er entlastet die Dämpferbrücken ja doch etwas (da gibts bei mir im Moment immer ziemlich verbogene Schrauben, teils 30° und mehr abgeknickt Rolling Eyes )

    Wie montierst du die Gopro, Kub?

    @454-Bigblock: Die Jeep Karo passt tadellos - s. hier
    Nur mit der Position der hinteren Bohrlöcher war ich nicht einverstanden, weil man die Clips schwer ansetzen kann. Ich habe also die hintere Karoaufnahmer herum gedreht und die neuen Befestigungslöcher ca. 3cm weiter hinten gebohrt.

    @Robert77: Die RPM Querlenker sehen aber etwas anders aus als die HPI-Teile! Vor allem der Stoßdämpferaufnahme fehlt das "Gegenlager", wenn man nur 1 Dämpferpaar pro Achse verwendet!
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Kub
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 21.02.2004
    Beiträge: 1999
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.02.2010, 20:57    Titel:
    Zitat:
    Wie montierst du die Gopro, Kub?

    entweder damit:

    http://www.goprocamera.com/index.php?area=2&productid=14#

    oder mit der Tripodhalterung indem ich ein kleines Loch in den Bügel bohr:

    http://www.goprocamera.com/index.php?area=2&productid=24

    lg
    _________________
    OC-BASH Mai 2011:
    http://www.offroad-cult.org/Board/oc-bash-2011-t21684.html
    Nach oben
    acid
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 06.11.2009
    Beiträge: 146

    BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 12:19    Titel:
    nachdem 2 meiner reifen geplatzt sind, habe ich mal die buggy raeder meines inferno montiert. ist das haesslich



    damit mutiert der flux zum 5.5kg buggy. einzig der querstehende motor ist sehr stark bemerkbar und man muss stark auf seinen gasfinger achten. wirklich erstaunlich wie agil man ihn so durch kurven werfen kann.
    Nach oben
    Daniel N
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.08.2009
    Beiträge: 965

    BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 15:38    Titel:
    Das sieht total funny aus. Mich würde mal ein Video mit den Reifen interessieren Wink


    Foto von direkt vor der Tür:


    Mein passendes Winter-Setup (Haben aktuell ca. -2° in Bremen):

    Empfänger -> Luftballon
    Steckverbindungen -> Ducktape
    Lipos + Regler -> Gefrierbeutel ;D

    Gleich gehts in den Park, 2Min. von mir entfernt. Vllt kommt noch ein Video.
    Wird bestimmt lustig, unter dem schnee im Park ist ne schöne Eisschicht.
    Nach oben
    acid
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 06.11.2009
    Beiträge: 146

    BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 15:48    Titel:
    wenn der ganze schnee weg ist, muss ich mal eins machen.
    die beschleunigung mit 25er ritzel ist brachial und er macht keine dummen wheelies mehr.
    _________________
    savage flux mit gm 120r
    tamiya db-01r, carson 3.5T
    inferno mp 7.5 BL umbau, 2200KV tork/gm 100
    Nach oben
    Mulder_
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 27.01.2010
    Beiträge: 24

    BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 19:33    Titel:
    hi, ich hab jetzt ein 47er plastik HZ bekommen, wie habt ihr das verbaut? das hat ja eine einbuchtung dort wo das metall HZ nach aussen gewoelbt ist und dann die slipper feder mit unterlegtscheibe aufliegt.

    kann ich einfach ein paar unterlegscheiben in die einbuchtung legen bis es passt?
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 19:44    Titel:
    dazu benötigst folgendes Teil:

    HPI Teilenummer: 87042 - Feder 4,9x8x7mm/Unterlagscheibe 4,3x10x1,0mm 6-Kantloch/Mutter/Gleitlager
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 142, 143, 144 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge Beratung Brushless-Motor: Novak HD8 vs. Xerun InfernoVE-RS 12 17.03.2017, 21:02

    » offroad-CULT:  Impressum