RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 165, 166, 167 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 12:39    Titel:
    Radial sicher nicht, Axial maximal bischen was, Würde mal Lager bzw Achsen Kontrollieren ob diese i.o. sind.
    Nach oben
    thorox
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 23.02.2010
    Beiträge: 57

    BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 13:57    Titel:
    Okay, werd ich mal überprüfen.

    Bei meiner heutigen Ausfahrt ist schon der erste Verschleis aufgetreten:

    Ein Stück des Empfängerkabels / Antennenkabels ist abgerissen:



    Nun gibts folgende Möglichkeiten:
    1. Ein neues Kabel gleicher Länge anlöten. Allerdings wird es nie klappen eine Antenne bis auf den Millimeter gleich anzulöten.

    2. Einen neuen Empfänger kaufen (allerdings gibt es den RF-20 noch nirgens zu kaufen.)

    3. Eine Neue Sender/Empfänger Anlage kaufen wie die LRP C3-STX Pro, was auch gleichzeitig vllt. eine sinnvolgle Tuningmasnahe für den FLux wäre.



    Grüße
    Nach oben
    acid
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 06.11.2009
    Beiträge: 146

    BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 15:02    Titel:
    bei meinem spektrum empfaenger ist sie ganz abgerissen. geht noch weit ueber 100m ohne stoerungen...
    _________________
    savage flux mit gm 120r
    tamiya db-01r, carson 3.5T
    inferno mp 7.5 BL umbau, 2200KV tork/gm 100
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 18:03    Titel:
    thorox hat Folgendes geschrieben:
    Hi!

    Ist es normal dass die Räder beim SAvy einiges an radialem SPiel haben?

    Grüße


    Hi,

    ist mir bei meinem auch aufgefallen. Ich hätte gedacht, dass das etwas strammer ist. Scheint also normal zu sein.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1082
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 18:06    Titel:
    454-bigblock hat Folgendes geschrieben:
    thorox hat Folgendes geschrieben:
    Hi!

    Ist es normal dass die Räder beim SAvy einiges an radialem SPiel haben?

    Grüße


    Hi,

    ist mir bei meinem auch aufgefallen. Ich hätte gedacht, dass das etwas strammer ist. Scheint also normal zu sein.



    weist du auch den Unterschied zwischen Radial und Axial? Radiales Lagerspiel würd heißen du kannst den Reifen nach oben bzw unten kippen das glaub ich eher nicht Razz Axial heißt achse rein raus schieben bzw Reifen bewegen halt, ich hab hier vlt 1/10 mm Axiales Spiel .
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 21:50    Titel:
    crack123 hat Folgendes geschrieben:
    weist du auch den Unterschied zwischen Radial und Axial? Radiales Lagerspiel würd heißen du kannst den Reifen nach oben bzw unten kippen das glaub ich eher nicht Razz Axial heißt achse rein raus schieben bzw Reifen bewegen halt, ich hab hier vlt 1/10 mm Axiales Spiel .


    Ich kenne den Unterschied.
    Ich habe den Flux nicht vor mir, aber man kann die Räder schon recht viel hin und her bewegen. Lenkung festhalten ... Räder kippen, ziehen, drücken, usw... Durch den langen Hebel der Räder fällt das natürlich schon arg auf. Direkt an der Aufhängung ist das natürlich nicht viel. Strahlensatz eben. Ich will das jetzt nicht beziffern, weil ich das gerade nicht messen und ausrechnen kann. Ich hätte allerdings erwartet, dass es deutlich strammer ist.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    pommth
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 19.12.2009
    Beiträge: 34
    Wohnort: Hamburg

    BeitragVerfasst am: 18.04.2010, 23:02    Titel:
    Mit der Fernsteuerung:

    Kauf die Die LRP hab ich auch. gibts ja jetzt schon für 70 Euro und reicht vollkommen aus. Reichweite hab ich noch nie ganz ausgefahren. auf 200-250m immernoch Top empfang.
    Nach oben
    schwarzsurfer
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 06.01.2010
    Beiträge: 55
    Wohnort: Nürnberg

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 20:45    Titel:
    Hi,

    möchte meine Diffs auch shimmen. Welche Maße brauch ich noch außer den 8x14x0.1?

    Muss ich IM Diff selber auch was unterlegen? Oder reicht es Tellerrad und Triebling anzupassen?

    Danke schonmal!

    Marian
    _________________
    Ich weiß, dass ich nichts weiß!
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 20:50    Titel:
    Zum Shimmen:
    http://www.offroad-cult.org/Board/kegelradgetriebe-richtig-ausdistanzieren-t4095.html

    Paßscheiben brauchst Du 8x10x0,1 oder 0,2 und 10x12x0,1 oder 0,2

    LG
    spins
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    schwarzsurfer
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 06.01.2010
    Beiträge: 55
    Wohnort: Nürnberg

    BeitragVerfasst am: 20.04.2010, 20:55    Titel:
    spinsV8 hat Folgendes geschrieben:
    Zum Shimmen:
    http://www.offroad-cult.org/Board/kegelradgetriebe-richtig-ausdistanzieren-t4095.html

    Paßscheiben brauchst Du 8x10x0,1 oder 0,2 und 10x12x0,1 oder 0,2

    LG
    spins


    Danke. Die Anleitung hatte ich schon gefunden.

    Gibts ne ungefähre Anzahl wieviele ich für ein Diff etwa von jeder Sorte benötige?

    Grüße

    edit: Eine Seite vorher wird noch was von 6x19x0.2mm für unterm Sonnenrad geschrieben...?
    _________________
    Ich weiß, dass ich nichts weiß!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 165, 166, 167 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 21:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage XL Teile Achsstifte Integy slowkilla 12 21.04.2017, 00:29
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12

    » offroad-CULT:  Impressum