RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 187, 188, 189 ... 246, 247, 248  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 17:57    Titel:
    Bastler96 hat Folgendes geschrieben:


    Und die Frage mit der Akkugröße steht natürlich immernoch. Wenn die jemand konkret beantworten kann, wäre ich schon sehr dankbar.


    Lesen hilft manchmal! Wink


    crack123 hat Folgendes geschrieben:

    Höhe max 50mm ca +3mm ca wenn die Akkus nicht grad 32 mm Dick sind

    Breite max 33 mm ca

    Länge max 209 mm




    LG
    spins
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1083
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 18:03    Titel:
    Bäh, hab grade mal das 20er Ritzel ggn 15er getauscht...recht nervig das ganze,

    Motor + Klemmringe locker machen

    Tvp abmontieren zu 95% + Akkubox natürlich

    Ritzel druff

    Alles wieder Retour...


    da hätte es auch irgendwie anders gehen können
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 18:31    Titel:
    wieso montierst Du die TVP ab um ein Ritzel zu wechseln?
    Klemmringe von der Motorplatte abschrauben, Ritzel lockern/zurückschieben und der Motor ist schon draussen! Wink

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    Barney
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 05.08.2009
    Beiträge: 287
    Wohnort: Potsdam

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 18:48    Titel:
    Vielen Dank.
    Ich hatte ja geschrieben, dass ich nicht alle 187 Seiten lesen wollte. Ich glaube das werden viele nachvollziehen können.
    MfG Jan
    _________________
    TLR 22
    Team Durango Dex410R
    1/16 E-Revo VXL
    Traxxas Slash 4x4 Platinum
    E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux XL
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1083
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 19:20    Titel:
    spinsV8 hat Folgendes geschrieben:
    wieso montierst Du die TVP ab um ein Ritzel zu wechseln?
    Klemmringe von der Motorplatte abschrauben, Ritzel lockern/zurückschieben und der Motor ist schon draussen! Wink

    LG


    weil ich die schrauben der Klemmringe zum verschieben nicht aufmachen/anziehen kann wenn TVP drauf is weil es zu Dick ist (FLM)

    evtl lass ich das mal ausfräsen oder so
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 19:25    Titel:
    @Bastler96:
    das steht auf Seite 187! Rolling Eyes

    @crack:
    wie Du weisst hab ich ja auch das FLM Chassis und keine Probleme die Schrauben aufzubekommen!
    fahrst Du eventuell noch das Stahl HZ mit 44Z? dann könnt ich es mir vorstellen dass es knapp wird!
    ich hab mit 47/19 wie gesagt trotz FLM keine Probleme!

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    crack123
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.12.2008
    Beiträge: 1083
    Wohnort: Felixdorf A-U-S-T-R-I-A

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 19:52    Titel:
    vorher war 47/20 da konnte man alle 4 Schrauben ohne Probleme lösen,
    mit jetzt 47/15 sind 2 vom Chassis verdeckt siehe Bild!




    mit 19/47 gehts auch noch ohne Probleme aber mit 15er Ritzel absolut nicht mehr^^
    Nach oben
    gildetrinker
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 15.06.2006
    Beiträge: 695
    Wohnort: Niedersachsen

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 20:16    Titel:
    @Bastler96
    also ich hab mir die seiten gegeben
    man kann immer was dazu lernen

    und wenn du keinen bock drauf hast dann kann dich das thema ja nicht so doll interessieren
    wie aaron schon geschrieben hat ist das keine hotline
    ein bissel eigeninitsiative Wink
    ich war auch mal so
    habe aber gans schnell gelernt
    _________________
    Akzeptiere oder verändere!
    - - - - - - - - - - - - - - - -
    und mittlerweile 43 savage´s
    Gruß andy
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 20:29    Titel:
    Bastler96 hat Folgendes geschrieben:

    Und die Frage mit der Akkugröße steht natürlich immernoch. Wenn die jemand konkret beantworten kann, wäre ich schon sehr dankbar.
    MfG Jan


    Wenn Du Dich bis auf Seite 155 durchgekämpft hättest, wäre Dir folgendes aufgefallen: Maße der Akkubox.

    Ich habe mir den wahrscheinlich größten Hardcase-Akku zugelegt, der gerade noch rein geht: Team Orion ORI14141 Alles was kleiner ist, passt also ohne Probleme. Jedenfalls, solange sie nicht durch die Löcher der Akkubox fallen Wink Laughing

    Savage Flux oder Summit ist nicht nur eine Frage der Haltbarkeit, sondern des Geschmacks und des geplanten Einsatzes. Wenn Du kompromisslos brutal durchs Gelände willst, solltest Du den Flux nehmen. Wenn Du auch mal gerne entspannt und im Kriechgang über Hindernisse willst und nicht ganz so brutal bashen willst, solltest Du den Summit nehmen. Der Rest ist Geschmackssache.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    spinsV8
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 11.02.2010
    Beiträge: 2500
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 19.06.2010, 20:35    Titel:
    Ausserdem sind, wie 454-bigblock schon angedeutet hat, der Savage und der Summit nicht wirklich miteinander zu vergleichen.

    Wenn schon, dann Savage oder E-Maxx! Ist der bessere Vergleich!
    Kann auch keinen Axial AX10 mit einem SCX10 vergleichen! Wink

    LG
    _________________
    www.nolimits-rc.at
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » a New one in Town.... Savage FLux HP... Brushless Bastard » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 187, 188, 189 ... 246, 247, 248  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge savage flux xl center diff von alza. gildetrinker 2 03.06.2019, 09:27
    Keine neuen Beiträge Motorhalter Mugen Mbx5T Brushless ?! Christi@n 1 03.01.2019, 18:54
    Keine neuen Beiträge Kyosho MFR brushless Umbau Gaulo23 0 11.12.2018, 22:33
    Keine neuen Beiträge Kyosho Rage VE Brushless Erfahrungen 2F4U 1 10.08.2018, 20:41
    Keine neuen Beiträge Cen Reeper - 1:7er Brushless Monster othello 19 06.08.2018, 20:28

    » offroad-CULT:  Impressum