RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 43, 44, 45 ... 129, 130, 131  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 07.03.2008, 12:46    Titel:
    bisschen weiter oben hab ich ein bild reingestellt mit der "neuen" alten Karo, von nem Buggy, deswegen sieht man die Eigenkonstuktion auch. aber letztendlich heisst es Modellbau... und halten tun meine Konstuktionen definitiv. nicht schön, aber selten Wink
    Nach oben
    War Gammer
    neu hier



    Anmeldedatum: 06.03.2008
    Beiträge: 5

    BeitragVerfasst am: 08.03.2008, 15:10    Titel:
    Hallo leuts ich hab mir auch den X cell gekauft und hab mir so gedacht fahr ich erst mal nen paar runden in unserm Garten(ohne Kick up Embarassed Embarassed ) Na ja falsch gedacht Confused mein Auto hat ne schönen Balken kennengelernt Razz Dann ein lautes Knack und es war durch jetzt zu meiner Frage kann ich das erst mal zusammenkleben oder sofort nen neues kaufen


    Gruß Jan
    Nach oben
    ApfelBirne
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.03.2008
    Beiträge: 672
    Wohnort: Lörrach

    BeitragVerfasst am: 12.03.2008, 17:32    Titel:
    Das große "C" kann meinen X Celleraator seit 5 Wochen Twisted Evil nicht liefern
    war des bei euch au so Question
    _________________
    HRC Distribution
    Team Magic E4 RS II
    Nach oben
    yappa
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 07.05.2007
    Beiträge: 331
    Wohnort: Landshut/Bayern

    BeitragVerfasst am: 12.03.2008, 18:15    Titel:
    ja,
    dann hat C wegen Lieferschwierigkeiten von sich aus alles storniert

    Aber unser Händler hat seit kurzem XTM ,hab heute 2 stehen gesehen

    Die gibts dort als RTR, bei C nicht
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 12.03.2008, 18:28    Titel:
    hmm, ggf. kann man sich dann bei diesem Händler auch wg. Ersatzteilen bedienen u ist nicht aufs große c angewiesen?
    flo
    Nach oben
    SpaCKaXXL
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 17.12.2007
    Beiträge: 19

    BeitragVerfasst am: 17.03.2008, 15:17    Titel: Differnzial rutscht durch!
    Hallo,

    seit heute habe ich ein kleines Problem! Beim zu starken Belastungen z.B. beim Beschleunigen rutscht mein Differenzial einfach durch!
    Ich habe mich schon in die Materie der Kugeldiffs eingelesen, aber mir ist trotzdem nicht klar, wie ich diesen Effekt unterbinden kann!

    Könnte mir ien Profi vllt schnell weiterhelfen?


    MFG Axel Binner
    _________________
    NEI MUSS IN KOPF!
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 17.03.2008, 16:42    Titel:
    hallo,
    bist du dir sicher dass es nicht die rutschkupplung, auch slipper genannt, ist? die hat eigtl. diese funktion. versuch mal, die Mutter an der Rutschkupplung fester zu schrauben.
    je nachdem wievile akkus du durch hast, kann es auch sein dass das kugeldiff nachgestellt bz.w gewartet gehört. das diff beim x-cell gilt aber als sehr robust. Wartung ist zu schaffen, hab sogar ich hingekriegt.
    Aber kuck dir erstmal den slipper an, wenn der zu lcoker ist, gehts nicht gut vorwärts und dessen Verschleiss ist zu hoch.
    vg
    flo
    Nach oben
    SpaCKaXXL
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 17.12.2007
    Beiträge: 19

    BeitragVerfasst am: 17.03.2008, 22:42    Titel:
    Ach schmarren das liegt nich am Slipper...Also ich habs jetzt geschafft das Diff fester zu stellen. Das läuft jetzt wieder wie neu Wink

    MFG Axel
    _________________
    NEI MUSS IN KOPF!
    Nach oben
    Truggy
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 08.04.2008
    Beiträge: 24
    Wohnort: Hüttendorf

    BeitragVerfasst am: 08.04.2008, 18:56    Titel:
    Hi bin neu hier wollte fragen ob der X-Cellerator auch nen 6,5 Turn
    Brushless Motor aushaltet
    Nach oben
    Truggy
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 08.04.2008
    Beiträge: 24
    Wohnort: Hüttendorf

    BeitragVerfasst am: 09.04.2008, 19:29    Titel:
    Habt ihr da erfahrung, hält der X-Cellerator
    nen Lrp Vector 6,5 Turn aus oder nich
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 43, 44, 45 ... 129, 130, 131  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge B. Falkenhain , alias Elektroman99 Elektroman99 0 28.09.2016, 10:46
    Keine neuen Beiträge Reely Micro Dune Fighter kann nicht langsam fahren! Mad Beast BL 8 11.09.2016, 16:00
    Keine neuen Beiträge Reely Dune Fighter Erfahrungen SepplMatze 8 04.05.2016, 11:15
    Keine neuen Beiträge Conrad-Offroad-Masters 2015 laborkittel 3 04.11.2015, 14:29
    Keine neuen Beiträge Traxxas E-Revo Brushless oder Reely Carbon Fighter Brushless Klonkrieger 13 20.07.2014, 20:45

    » offroad-CULT:  Impressum