RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 54, 55, 56 ... 129, 130, 131  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 14.10.2008, 13:26    Titel:
    Zitat:
    Hab heute ein Epoxy Oberdeck angefertigt. Wie wichtig schätzt Ihr die zusätliche Verstärkung des Chassis durch Alu ein?
    Wir fahren in der Kiesgrube mit eher kleinen Sprüngen (wenn überhaupt).


    Ich meine fast noch wichtiger - denn der Bulkhead ist sehr weich, sodass das Oberdeck alleine das Kickup nicht ausreichend zu versteifen vermag.
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    -=RAGE=-
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 09.10.2008
    Beiträge: 55
    Wohnort: Osterhofen/Niederbayern

    BeitragVerfasst am: 17.10.2008, 10:34    Titel:
    Welche Ersatzteil sollten Eurer Meinung nach unbedingt in der Werkzeugkiste sein?
    _________________
    visit: www.rc-on-the.net !
    Nach oben
    KivChief
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.10.2008
    Beiträge: 344
    Wohnort: Österreich

    BeitragVerfasst am: 24.10.2008, 15:23    Titel:
    Kann jemand etwas sagen wie sich der X-Cellerator mit einem LiPo und Brushless fährt? (Bin einfach zu faul mir die Vorigen 54 Seiten zu lesen...)

    Würde mich sehr freuen über eine Antwort!


    Mfg KivChief Smile
    Nach oben
    Mangokiwi
    Moderator



    Anmeldedatum: 05.09.2004
    Beiträge: 1419

    BeitragVerfasst am: 24.10.2008, 15:34    Titel:
    sehr gut. Wenn dein XC vorher schon stabil ist, dann verändert sich wenig; das Heck könnte ein bisschen nervöser sein als vorher.
    Du kannst hinten die Stoßdämpfer ein bisschen weicher stellen, dann klappts wieder.
    Bei T4 ist es nicht so einfach: da muss schon neue Reifen (weichere) her.
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 24.10.2008, 15:34    Titel:
    Ab ca. 250-270g Akkugewicht ganz gut, musst am Setup nichts ändern.
    Ansonsten hilft natürlich je nach Fahrweise Blei auf der Vorderachse immer - auch bei NiXX Bestückung)
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    -=RAGE=-
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 09.10.2008
    Beiträge: 55
    Wohnort: Osterhofen/Niederbayern

    BeitragVerfasst am: 25.10.2008, 17:44    Titel:
    Irgendwo in den tiefen dieses Threads und im Review wird empfohlen, die selbstsichernde Mutter d. Slippers verkehrt herum zu montieren. Nur leider streift sie dann an der Abdeckung. Wie habt Ihr das Problem gelöst? Im normalen Zustand ist der Slipper viel zu fest eingestellt.
    _________________
    visit: www.rc-on-the.net !
    Nach oben
    trabant
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.09.2008
    Beiträge: 375
    Wohnort: Beeskow (bei Frankfurt/Oder)

    BeitragVerfasst am: 26.10.2008, 22:42    Titel:
    Hallo!

    Ich habe die Slipper-Stoppmutter verkehrtherum dran und bei mir schleift sie nicht ein bischen! Ich bin so vorgegangen:

    1. Slipper voll zudrehen
    2.ca. 2-3 Akkus mit voll zugedrehtem Slipper fahren.
    3. Slipper nach wunsch einstellen.
    4.FERTIG!


    Gruß
    Marcel
    _________________
    Fuhrpark derzeit:

    -Bald Kyosho Lazer ZX-5 mit Volltuning>>Graupner SX6R Regler>>15T Tamiya Acto Power Black>> Futaba 2,4Ghz Funke

    -Hpi Firestorm 10T Verbrenner,mit viel Power

    -Tamiya DT-02 mit Tuning
    Was nicht Funzt,wird Funzent gemacht^^!
    Nach oben
    -=RAGE=-
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 09.10.2008
    Beiträge: 55
    Wohnort: Osterhofen/Niederbayern

    BeitragVerfasst am: 26.10.2008, 23:17    Titel:
    trabant hat Folgendes geschrieben:
    Hallo!

    Ich habe die Slipper-Stoppmutter verkehrtherum dran und bei mir schleift sie nicht ein bischen! Ich bin so vorgegangen:

    1. Slipper voll zudrehen
    2.ca. 2-3 Akkus mit voll zugedrehtem Slipper fahren.
    3. Slipper nach wunsch einstellen.
    4.FERTIG!


    Gruß
    Marcel


    Vielen Dank für die Antwort. Werde ich morgen gleich mal so testen.
    _________________
    visit: www.rc-on-the.net !
    Nach oben
    trabant
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.09.2008
    Beiträge: 375
    Wohnort: Beeskow (bei Frankfurt/Oder)

    BeitragVerfasst am: 27.10.2008, 19:38    Titel:
    Hi!

    Und hats geklappt?


    Gruß
    Marcel
    _________________
    Fuhrpark derzeit:

    -Bald Kyosho Lazer ZX-5 mit Volltuning>>Graupner SX6R Regler>>15T Tamiya Acto Power Black>> Futaba 2,4Ghz Funke

    -Hpi Firestorm 10T Verbrenner,mit viel Power

    -Tamiya DT-02 mit Tuning
    Was nicht Funzt,wird Funzent gemacht^^!
    Nach oben
    -=RAGE=-
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 09.10.2008
    Beiträge: 55
    Wohnort: Osterhofen/Niederbayern

    BeitragVerfasst am: 27.10.2008, 20:12    Titel:
    trabant hat Folgendes geschrieben:
    Hi!

    Und hats geklappt?


    Gruß
    Marcel


    Habe heute am XC geschraubt. So wie die Stoppmutter jetzt sitzt, schleift nix, aber für eine Einstellungsfahrt fehlte die Zeit. Ich werde aber berichten.
    _________________
    visit: www.rc-on-the.net !
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 54, 55, 56 ... 129, 130, 131  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge B. Falkenhain , alias Elektroman99 Elektroman99 0 28.09.2016, 10:46
    Keine neuen Beiträge Reely Micro Dune Fighter kann nicht langsam fahren! Mad Beast BL 8 11.09.2016, 16:00
    Keine neuen Beiträge Reely Dune Fighter Erfahrungen SepplMatze 8 04.05.2016, 11:15
    Keine neuen Beiträge Conrad-Offroad-Masters 2015 laborkittel 3 04.11.2015, 14:29
    Keine neuen Beiträge Traxxas E-Revo Brushless oder Reely Carbon Fighter Brushless Klonkrieger 13 20.07.2014, 20:45

    » offroad-CULT:  Impressum