RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 92, 93, 94 ... 167, 168, 169  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Bascht
    neu hier



    Anmeldedatum: 15.12.2012
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 17:36    Titel:
    Servus Zusammen,

    ich hab den Summit seit ca. 1 1/2 jahren und würde jetzt gerne mal die Diffs und das Getriebe reinigen. Mit der Explosionszeichnung komme ich da nicht so klar. Gibts ne Anleitung wie die Dinger am einfachsten ausgebaut werden?

    Merci

    Gruß

    Bascht
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 17:43    Titel:
    moin Bascht,

    ich habe hier mal eine Anleitung eingestellt, wie man das Getriebe des E-Maxx umbaut. Da siehst du dann auch, wie es aus und eingebaut wird. Ist nahezu alles gleich wie beim Summit...

    http://www.offroad-cult.org/Board/attachments1237506968/1307908200_anleitung_2-gang_getriebe.pdf

    Bei den Diff's war ich bis heute noch bei keinem meiner 3 Traxxas Autos bei...

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Bascht
    neu hier



    Anmeldedatum: 15.12.2012
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 17:56    Titel:
    Danke für die schnelle Antwort. Die Bodenplatte sieht beim Summit a bisserl anders aus. Muss ich da alle Schrauben lösen?
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 18:56    Titel:
    nein, da kommst du auch so dran. Einfach die 4 Schrauben vom Getriebe (die, in den vertiefungen der Bodenplatte) lösen, und den kleinen Deckel (damit du die Welle lösen kannst)...

    gruß
    Hawk
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Bascht
    neu hier



    Anmeldedatum: 15.12.2012
    Beiträge: 3

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 20:12    Titel:
    ok danke.
    Nach oben
    KlausM
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.11.2012
    Beiträge: 122
    Wohnort: in der Nähe von EDDS

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 21:05    Titel:
    Jetzt muss ich nochmal konkret nachfragen:

    Kann ich plus und minus direkt von dem einen Fahrlipo nehmen (an dem nicht der ESC hängt) für das Savöx-Hochvolt-Lenkservo und nur das Signalkabel des Servos an den vom ESC gespeisten Empfänger hänge ?
    Gibt es da sicher kein Problem ?
    Hat das schon mal jemand gemacht ?
    Ob da dann noch ein BEC (für NiMh-Betrieb) dazwischen hängt dürfte ja dann egal sein.
    _________________
    Viele Grüße

    Klaus

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 23:17    Titel:
    Wenn Du 2s fährst und der Empfänger 2s-tauglich ist, kannst Du natürlich auch direkt an den Fahrakku ran. Sieht dann praktisch genau so aus, wie die Verkabelung mit einem externen BEC,, nur dass kein BEC dazwischen hängt: http://castlecreations.com/products/ccbec_diagrams/ccbec_wiring.html

    Was Du allerdings mit NiMh meinst, ist mir unklar. Die Verkabelung könntest Du trotzdem beibehalten, wenn der NiMh nicht mehr als 8,4V liefert. Denn dann machen irgendwann Empfänger und Servo nicht mehr mit.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    KlausM
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.11.2012
    Beiträge: 122
    Wohnort: in der Nähe von EDDS

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 23:35    Titel:
    Ich meinte das so:

    ich fahre ja 2 x 2s = 4s, sind ja beim Summit nacheinander geschalten.
    An einem Akku hängt ja auch der Regler und die LED´s.
    Ich wollte jetzt das BEC des ESC entlasten und die 2 Lenkservos direkt an den 2. Lipo hängen.
    Mit NiMh meinte ich, wenn ich diese Akkus fahre, 2 x 8,4 V, voll aufgeladen sind das an einem Akku > 10 V, das würden die Savöx nicht direkt verkraften und ich müsste ein separates BEC da dazwischen hängen.
    _________________
    Viele Grüße

    Klaus

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 23:40    Titel:
    Auf jeden Fall sollte man dann den stärker belasteten Akku separat überwachen.
    Praktischer und auch NiMh-tauglich wäre natürlich das externe BEC. Die neue Version vom CC-BEC mit dem größeren Kondensator funktioniert bei mir sehr gut im Savage Flux an 5s.
    Ich würde auf jeden Fall ein externes BEC vorziehen.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    KlausM
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.11.2012
    Beiträge: 122
    Wohnort: in der Nähe von EDDS

    BeitragVerfasst am: 15.12.2012, 23:50    Titel:
    OK, danke, das werde ich wohl dann machen.
    _________________
    Viele Grüße

    Klaus

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Der Traxxas Summit Info, Frage u. Antwort Tread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 92, 93, 94 ... 167, 168, 169  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Frage zu Funke "Tactic TTX300" whiterabbit 4 30.03.2017, 20:23
    Keine neuen Beiträge Summit Reifeneinsatz und Klener Schattenparker 8 27.01.2017, 22:02

    » offroad-CULT:  Impressum