RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Mein Einstieg in 1:8 Elektro-Offroad / Asso RC8.2e

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Mein Einstieg in 1:8 Elektro-Offroad / Asso RC8.2e » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11 ... 23, 24, 25  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    druxX
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 15.12.2009
    Beiträge: 263
    Wohnort: Gleisdorf

    BeitragVerfasst am: 30.10.2012, 08:17    Titel:
    ich fahr ohne sensor. Beim langsamen wegfahren ruckelt es zwar ein bisschen, aber so langsam fahr ich beim rennen nie weg Very Happy
    kann sein das durch den sensor die motortemperatur geringer wird?
    _________________
    Mfg druxX
    Mugen mbx6 eco
    Nach oben
    chaos2
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.06.2010
    Beiträge: 269
    Wohnort: Karlsruhe

    BeitragVerfasst am: 30.10.2012, 11:56    Titel:
    Es gibt zumindest bei "großen" Leistungselektroniken den Effekt, dass eine zu geringe Taktrate der PWM Stromabgabe an den Motor diesen heißer macht.
    Vielleicht lässt sich das darauf übertragen:
    Ohne Sensor wird der Motor nicht optimal angesteuert, den Spulen wird durch den nicht ganz "richtig" liegenden Rotor ein größerer Widerstand entgegengesetzt,
    wodurch ein höherer Strom fließt. Dieser macht den Motor dann heißer.

    Das ist jetzt aber nur ein Erklärungsversuch, ich bin gerade erst dabei mich in dieses Thema einzuarbeiten.
    _________________
    "Duct tape is magic and should be worshiped." Andy Weir - The Marsian
    Nach oben
    hanibunny
    Moderator



    Anmeldedatum: 17.12.2008
    Beiträge: 651

    BeitragVerfasst am: 30.10.2012, 23:16    Titel:
    Ich kann es euch nicht genau sagen.

    Ich bin der Meinung, dass einfach Regler und Motor harmonieren muss. Wenn der Motor ordentlich konstruiert wurde, dann muss eben mal getestet werden, ob das Regelverhalten ohne Sensor geht. Es gibt Meinungen, die verlautbaren dass der Motor ohne Sensor nicht so warm wird weil nicht die volle Leistung anliegt. Warum das so ist wenn es überhaupt stimmt weiß ich nicht. Fakt ist, über das Sensorkabel wird die Motortemperatur ausgelesen und wenn diese zu hoch ist und im Regler die Abschaltung aktiviert ist, kann diese Abschaltung vor einer Überhitzung des Motors schützen.

    Wiederum sagen, das Sensorkabel ist dann wieder ein Ausfallgrund mehr. Man muss abwägen und testen. Alles andere ist Spekulation und Theorie. Ich wollte mich nicht auf Experimente einlassen und so habe ich ein Komplettsystem erstanden welches mir empfohlen wurde. Und ich bin froh darüber.
    Eventuell würde ich mir noch einen Motor zulegen, der etwas kürzer ist und etwas weniger kV hat. Soetwas wie einen Ripper 2000kV zum Beispiel. Aber das werde ich nächstes Jahr mal in Ruhe messen. Der Rennbetrieb zählt.

    Andreas
    _________________
    Back to the roots...OFFROAD

    Denkt immer daran: Let's race for fun!

    http://buzzrc.wordpress.com

    Die besten (Geheim-)Tipps für Orte zum RC-Fahren: http://rc-map.offroad-cult.org/
    Nach oben
    KlausM
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.11.2012
    Beiträge: 122
    Wohnort: in der Nähe von EDDS

    BeitragVerfasst am: 04.11.2012, 18:10    Titel:
    Hallo RC 8.2e Fans,

    habe mir in Friedrichshafen die RTR-Version günstig erstanden, nach Lesen dieses tollen Threads.
    Ist schon ein tolles Gerät !

    Da ich Wiedereinsteiger bin beim Car (jedoch seit vielen Jahren Elektroflieger) gibt es doch ein paar grundsätzliche Fragen:

    - wie ist die Combo Motor Reedy 1515-SL mit Regler XP SC-1300 qualitativ und leistungsmässig einzustufen ?

    - wo bekommt ihr eure Ersatzteile spez. Asso und Reifen usw. her ? Für Asso finde ich im Netz sehr wenig. Gerne auch per PN, da Links ja nicht erlaubt sind.

    - ölt, fettet ihr grundsätzlich nichts von aussen Zugängiges ? (Gelenkwellen, Kugelköpfe ect.)

    - gibt es für den Heckspoiler keine Verstellmöglichkeit ?

    - ist bei Euch das Chassis an der Vorderachse auch leicht nach oben gebogen ?

    Weitere Fragen werden sicher folgen....! Vielen Dank erstmal.
    _________________
    Viele Grüße

    Klaus

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Nach oben
    e-reierstorm
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 28.11.2009
    Beiträge: 275
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 04.11.2012, 19:31    Titel:
    Hallo klaus,
    Ich habe zwar keinen asso Aber das vorne nach oben gebogen nennt man Kick up und ist doch relativ weit verbreitet, insofern gehe och mal davon aus das das normal ist

    Weder fette oder Öle ich Teile die frei liegen, aber da gibt es sehr getrennte Meinungen Rolling Eyes

    Ich hoffe ich konnte dir zumindest ne kleine hilfe sein
    MfG e-reierstor
    P.s. Hast ne pn
    _________________
    Es ist zwar kein Mugen, aber trotzdem nen hammergeiles Auto Twisted Evil
    Nach oben
    KlausM
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.11.2012
    Beiträge: 122
    Wohnort: in der Nähe von EDDS

    BeitragVerfasst am: 05.11.2012, 21:35    Titel:
    Zitat:
    - wie ist die Combo Motor Reedy 1515-SL mit Regler XP SC-1300 qualitativ und leistungsmässig einzustufen ?



    Kennt keiner dieses Setup ?
    Läuft an 4s.
    Alternativen ? Motorritzel ist ja ein 17-er, Hauptzahnrad 46-er, also schon längste Übersetzung.
    _________________
    Viele Grüße

    Klaus

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Nach oben
    hanibunny
    Moderator



    Anmeldedatum: 17.12.2008
    Beiträge: 651

    BeitragVerfasst am: 05.11.2012, 21:51    Titel:
    Hallo Klaus.

    Glückwunsch zum neuen Auto und herzlich willkommen unter den Associanern Very Happy

    Zu Deinen Fragen:
    - wie ist die Combo Motor Reedy 1515-SL mit Regler XP SC-1300 qualitativ und leistungsmässig einzustufen ?
    >> Das kann ich dir nicht sagen. Der Motor mit 2000kV scheint ähnlich den Hobbywing Modellen zu sein. Damit wirst du bestimmt viel Spaß haben. Rennbetrieb ist sicherlich auch ohne Probleme möglich. Er hat keinen Sensoranschluss, brauchst du auch meiner Meinung nach nicht. Einfach Fahren! Die Untersetzung scheint auch zu passen. Du kannst je nachdem wo du fährst auch mal die Temperatur am Motor messen.

    - wo bekommt ihr eure Ersatzteile spez. Asso und Reifen usw. her ? Für Asso finde ich im Netz sehr wenig. Gerne auch per PN, da Links ja nicht erlaubt sind.
    >> Reifen fahre ich je nach Untergrund. Meistens sind gute Reifen günstig zu haben bei deutschen Händlern. Ersatzteile? Solltest du eigentlich nicht brauchen. Hätte ich auch nicht gedacht aber es ist so. Was wolltest du dir denn kaufen? Davon mache ich mal meine Empfehlung abhängig.

    - ölt, fettet ihr grundsätzlich nichts von aussen Zugängiges ? (Gelenkwellen, Kugelköpfe ect.)
    >> Kugelköpfe fette ich nie. Der Fett zieht Schmutz und Staub an, bindet ihn und macht alles nur schwergängig. Es ist alles gut so, wie es ist wenn alles trocken läuft bei den Kugelköpfen. Ich fette die Antriebe ein wenig. Wenn du Staubschutzmanschetten dran hast, dann kannst du fast bedenkenlos fetten.

    - gibt es für den Heckspoiler keine Verstellmöglichkeit ?
    >> Mir ist keine bekannt. Brauchst du auch nicht. Oder fragen wir mal so: warum willst du eine Veränderung? Was genau willst du verändern?

    - ist bei Euch das Chassis an der Vorderachse auch leicht nach oben gebogen ?
    >> Genau, wie e-reierstorm schon geschrieben hat, ist der Kickup konstruktiv so gewollt. In diversen Setup-Anleitungen und Handbüchern kannst du dir das notwendige Wissen anlesen. Ich muss nämlich ehrlich gestehen, ich muss auch jedes mal wieder aufs Neue nachlesen, um keinem Irrtum zu unterliegen...

    Nun erstmal viel Spaß damit. Verrätst du uns, wie viel du bezahlt hast dafür?

    Beste Grüße
    Andreas
    _________________
    Back to the roots...OFFROAD

    Denkt immer daran: Let's race for fun!

    http://buzzrc.wordpress.com

    Die besten (Geheim-)Tipps für Orte zum RC-Fahren: http://rc-map.offroad-cult.org/
    Nach oben
    KlausM
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.11.2012
    Beiträge: 122
    Wohnort: in der Nähe von EDDS

    BeitragVerfasst am: 05.11.2012, 22:10    Titel:
    Hallo Andreas,

    erstmal danke für deine Ausführungen.

    - Ersatzteile erst, wenn was kaputt wäre
    - Spoilerverstellung - kenne ich halt noch aus 1:8 Verbrenner Glattbahnzeiten vor 30 Jahren !!!
    - Preis RTR-Version auf Messe im Gesamtpaket 500.-
    _________________
    Viele Grüße

    Klaus

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Nach oben
    hanibunny
    Moderator



    Anmeldedatum: 17.12.2008
    Beiträge: 651

    BeitragVerfasst am: 05.11.2012, 23:14    Titel:
    Hallo Klaus.

    Der Preis ist wirklich angemessen.
    Einzig das Servo sagte mir nichts. Hab grad mal nach den Daten gegoogelt:


    This is the Ace RC DS2008 Metal Gear Waterproof Digital Servo.

    FEATURES: Designed for high torque applications such as off-road steering

    SPECS: Torque: 108.3 oz-in (7.8 kg-cm)
    Speed: 0.21 sec/60
    Dimensions: 1.6 x 0.79 x 1.4 (40.9 x 20mm x 36.1mm)
    Weight: 1.8oz (50g)

    Probiere es mal aus. Wenn es zu langsam ist, kannst du dich mal nach einem anderen schnelleren und kräftigeren Servo umsehen. Ich hab erst vor Kurzem das Power HD 1212TH eingebaut. Ich war noch nicht auf der Strecke aber es passt wunderbar und ist preislich top. Shop-Link habe ich dir per PM geschickt.

    Beste Grüße
    Andreas
    _________________
    Back to the roots...OFFROAD

    Denkt immer daran: Let's race for fun!

    http://buzzrc.wordpress.com

    Die besten (Geheim-)Tipps für Orte zum RC-Fahren: http://rc-map.offroad-cult.org/
    Nach oben
    KlausM
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 04.11.2012
    Beiträge: 122
    Wohnort: in der Nähe von EDDS

    BeitragVerfasst am: 06.11.2012, 00:05    Titel:
    Lustig, dieses ist bereits bestellt:

    2271SG
    Savox SB-2271SG HV Digital (15.0kg/cm) !!!
    _________________
    Viele Grüße

    Klaus

    "Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit !"
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Mein Einstieg in 1:8 Elektro-Offroad / Asso RC8.2e » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 9, 10, 11 ... 23, 24, 25  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge 1:10 Offroad in NRW DerMika 3 30.10.2016, 08:45
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 1:5 Offroad DomexXx 2 18.09.2016, 14:14
    Keine neuen Beiträge Asso RC8T Brushless othello 16 21.08.2016, 17:14
    Keine neuen Beiträge suche neuen nitromotor für mein mbx7 gRoBI 1 03.07.2016, 21:38

    » offroad-CULT:  Impressum