RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Reifen für E-Revo Felge?

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Reifen für E-Revo Felge? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 04.04.2013, 18:45    Titel: Reifen für E-Revo Felge?
    Hallo, da sich heute bei der Ausfahrt mit meinem E-Revo Brushless ein Reifen verabschiedet hat, habe ich mal ne Frage zu den Reifen.


    Die Originalen scheinen ja absolut nix zu taugen, das die nach so kurzer Zeit quasi zerreissen. Ich fahre zwar 6S, aber das sollten die Reifen eigentlich schon abkönnen, da der Revo ja als 6S tauglich verkauft wird. Die anderen 3 werden sicher auch nicht mehr so lange halten, da sie schon sehr unwuchtig sind.

    Gibt es andere bzw. bessere Reifen die auf die Original E-Revo Felgen passen? Oder müssen wenn ich auf andere Reifen umsteigen will auch neue Felgen her?

    Ich hoffe ihr habt ein paar Profi Tipps für mich! Rolling Eyes
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 15:45    Titel:
    Das mit nur neue Reifen hat sich erledigt. Man bekommt die Reifen garnicht so ohne weiteres von der Felge runter. Crying or Very sad Traxxas hat da so ein tolles System wo der Reifen in einem Schlitz geklebt wird und da die Reste komplett raus zu kriegen ist mehr als mühsam. Confused Also doch Kompletträder!!
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    JohnQue
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 21.01.2011
    Beiträge: 163
    Wohnort: Schwielowsee bei Potsdam

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 16:13    Titel:
    Hallo, dieses tolle System haben aber fast alle Rad/Reifen Kombinationen.
    Es sei denn es werden Beadlock Felgen genutzt.

    Wenn du die Suche hier im Forum nutzt, findest du bestimmt auch den ein oder anderen Beitrag zum Thema Reifen von Felgen entfernen...
    _________________
    Theoretisch sollte es funktionieren...

    Savage Flux 2350 (ALZArisiert) Wink
    Nach oben
    Dannyv
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 13.10.2012
    Beiträge: 167
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 16:14    Titel:
    Sowohl die Revo Felgen als auch die Räder sind nicht das Gelbe vom Ei;) Gibt eh einige Threads die sich mit unterschiedlichen Reifen für den Revo beschäftigen. Kauf dir lieber gleich etwas gutes (Proline Lrp usw.)
    _________________
    Mugen MBX6 Eco

    Absima CR3P
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 16:17    Titel:
    Dann schlage doch mal was vor. Welche hast du denn auf deinen E-Revo ? Wink
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e
    Nach oben
    kunubert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 24.03.2007
    Beiträge: 188

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 18:33    Titel:
    Mal ne doofe frage: Welche 3s Akkus hast du?
    Ich bin am überlegen mir welche für den Summit zu kaufen.
    Jetzt müßt ich nur wissen welche da rein passen.


    Gruß Ralf
    Nach oben
    Strommann
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 27.02.2013
    Beiträge: 262
    Wohnort: Herten

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 18:40    Titel:
    Ich nutze diese: SLS-XTRON-5000mAh-3S1P-11-1V-30C-60C

    Man muss aber die Kabel durch die hintere Lüftungsöffnung führen, weil die Kabel für den normalen Kabelweg zu dick sind. Rolling Eyes
    Ob die auch beim Summit passen kann ich dir nicht sagen.
    _________________
    Axial Yeti XL (Mamba Monster 2)
    Traxxas E-Revo Brushless Edition
    HPI Savage Flux HP (Blur ESC)
    HPI Savage Flux XS
    Team Associated SC8.2e


    Zuletzt bearbeitet von Strommann am 05.04.2013, 19:42, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    loephi
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 38
    Wohnort: Schweiz

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 19:18    Titel:
    evt wären die Proline trencher x 3.8 interessant, von denen hört man des öfteren gutes..
    Nach oben
    Schlabambascher
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 18.05.2012
    Beiträge: 547
    Wohnort: Weiz/Steiermark/Austria

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 19:18    Titel:
    Die oben genannten Akkus passen auch in den Summit, da er die
    gleichen Akkufachmaße hat. Alles was in den Revo passt, passt auch in den
    Summit.

    Und bitte keine Shoplinks, sind hier nicht erlaubt.

    Gruss Stefan
    _________________
    Kyosho Inferno ST-RR Xerun 150A+Xerun 4272 @4s
    Kyosho Inferno Mp9 Plettenberg Maxximum+Xerun 150A @4s LiFe
    Traxxas Slash 2wd BL @ 3s
    Tamiya Sand Scorcher HW60A Leopard 3650 @3s LiFe
    Nach oben
    Schlabambascher
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 18.05.2012
    Beiträge: 547
    Wohnort: Weiz/Steiermark/Austria

    BeitragVerfasst am: 05.04.2013, 19:27    Titel:
    Trencher wären auch gut, beim Revo würd ich aber bei 6s Betrieb zu
    (meist leichteren) Truggyreifen / Felgen raten, damit tut man den recht
    kleinen Diffs einen grossen Gefallen.

    Badlands auf Hpi Dishfelgen zum Beispiel haben sich bei einen Bekannten
    gut bewährt.

    MFG Stefan
    _________________
    Kyosho Inferno ST-RR Xerun 150A+Xerun 4272 @4s
    Kyosho Inferno Mp9 Plettenberg Maxximum+Xerun 150A @4s LiFe
    Traxxas Slash 2wd BL @ 3s
    Tamiya Sand Scorcher HW60A Leopard 3650 @3s LiFe
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Monster Trucks » Reifen für E-Revo Felge? » Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Ersatzteil ASB1 / YETI 1:10 +Reifen stefan1980 4 21.05.2017, 22:32
    Keine neuen Beiträge Brushed E-Revo Motor brennt immer wieder durch MueKo 6 12.05.2017, 19:16
    Keine neuen Beiträge welche Basher-Reifen fuer die Truggy-Fahrer fideliovienna 7 08.05.2017, 09:59
    Keine neuen Beiträge E Revo Vorderrad dreht falsch herum FranzP 2 01.05.2017, 13:25
    Keine neuen Beiträge E-Revo sinnvolle Basher Hopups Mexor 7 03.04.2017, 10:26

    » offroad-CULT:  Impressum