RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tamiya Durga DB01 - Info Topic

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 217, 218, 219  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 14:07    Titel:
    Hi & Herzlich willkommen bei uns! Smile

    Zur Untersetzung kann ich nichts sagen, weil ich die Strecke nicht kenne.
    Aber zum Thema Setup: Übernimm ruhig einmal 1:1 das Baukastensetup, es funktioniert nämlich ausgezeichnet.
    Die Originalreifen dagegen sind in den meisten Fällen weniger streckentauglich - da solltest du dich bei der Reifenwahl gleich an den Fahrern dort orientieren.

    Wenn du ihn nicht schon hast, möchte ich dir auch den Slipper empfehlen!
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    the-fast-hans
    neu hier



    Anmeldedatum: 03.06.2008
    Beiträge: 9

    BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 14:17    Titel:
    Hi,

    jo slipper habe ich schon.... Very Happy







    sind aber leider alte Bilder der Strecke, ger große Sprunghügel ist mittlerweile komplett zu und etwas flacher.

    Man hat halt 2 lange gerade, wobei die ober am Zaun 2 kleine sprünge drin hat und an der Box entlang ist das schnellste stück.....
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 15:36    Titel:
    Mit dem 15-er Ritzel liegst du schon mal gut.Hab meinen Checkpoint 10x2 auch mit dem 15-er gefahren,jedoch auf ner kleineren Strecke.
    Betreffend Reifen kann ich dir die Hole Shot von Pro-Line in M3(soft),die Mini Pin von Schumacher in gelb(auch soft) oder dann den Losi IFMAR Stud in rot empfehlen.Fahre alle drei und bin sehr zufrieden.Der originale ist relativ hart und eher für weichen Lehmboden oder Gras geeignet.Gibt aber auch von Tamiya den gleichen Reifen in ner etwas weicheren Mischung,doch ist auch diese härter als die meisten anderen(vergleichbar mit der M2 von Pro-Line).
    Was du bei Bürstenmotoren ganz sicher machen musst,ist motorseitig die Kühlöffnungen ausschneiden.Denn Kühlkörper für den Durga erscheinen erst Ende Juni und die üblichen passen leider wegen der tiefen Hütte nicht drauf(höchstens gedreht,was aber nur mit Low Profile Servo geht).Damit aber nicht zu viel Dreck eindringen kann,hab ich die Öffnungen vorne und hinten mit Fliegengitter versehen.Seither bleibt der Motor immer schön kühl.
    _________________

    Nach oben
    the-fast-hans
    neu hier



    Anmeldedatum: 03.06.2008
    Beiträge: 9

    BeitragVerfasst am: 03.06.2008, 21:30    Titel:
    Kühlöffnungen ? Die in der Karo ? oder welche meinst ?
    Nach oben
    Chimera
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2008
    Beiträge: 3115
    Wohnort: zürich

    BeitragVerfasst am: 04.06.2008, 06:33    Titel:
    Jepp,die in der Karosserie.Aber nur auf der einen Seite,dort wo der Motor und Regler sitzen.Denn durch die gut abschliessende Karosse gelangt sehr wenig Kühlung zu Motor und Regler,was schädlich sein kann.Hier ein Bild von meiner zur Anschauung.Darauf ist gut zu erkennen,dass ich danach das Loch mit Gitter versehen hab.Was man jedoch nicht sieht ist an der Innenseite:hab die ganze Innenseite über dem Motor(also von Kühlöffnung bis Kühlöffnung) mit Alu-Tape ausgekleidet,was auch der Kühlung und zum Schutz der Karosse dient.Dieses Tape ist eigentlich für Verbrenner,um die Karosse vor der Hitze des Auspuffs zu schützen.


    _________________

    Nach oben
    the-fast-hans
    neu hier



    Anmeldedatum: 03.06.2008
    Beiträge: 9

    BeitragVerfasst am: 06.06.2008, 22:51    Titel:
    bin vorhin mal ne testrunde gefahren, hm also der 12er Motor hat mich jetzt nicht grad vom Hocker gerissen mit dem 15er Motorritzel...., sah irgendwie lahm aus....
    Nach oben
    the-fast-hans
    neu hier



    Anmeldedatum: 03.06.2008
    Beiträge: 9

    BeitragVerfasst am: 07.06.2008, 11:57    Titel:
    okay nehme alles zurück, am Akku war ne Zelle kaputt.
    Andere Akku und schon gehts gut ab.

    Wiw warm darf der Motor werden ? Habe 80 Grad gemessen nach dem Akku leer heizen
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 07.06.2008, 12:03    Titel:
    Wo genau hast du die 80° gemessen?
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    the-fast-hans
    neu hier



    Anmeldedatum: 03.06.2008
    Beiträge: 9

    BeitragVerfasst am: 07.06.2008, 12:36    Titel:
    hm hinten am kopf bei diesen Rippen...
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 07.06.2008, 13:14    Titel:
    Wenn sich die Motorkohlen noch nicht dunkel verfärben, dann geht's noch. 80°C ist Offroad aber schon eine ganze Menge, finde ich.
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 217, 218, 219  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally othello 5 02.05.2017, 13:11
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 17:48
    Keine neuen Beiträge Tamiya Monster Beetle othello 10 08.04.2017, 13:34
    Keine neuen Beiträge Tamiya Manta Ray Potential? patricknelson 4 31.03.2017, 11:35

    » offroad-CULT:  Impressum