RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tamiya Durga DB01 - Info Topic

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 157, 158, 159 ... 217, 218, 219  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    fbruechert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 28.03.2008
    Beiträge: 160
    Wohnort: Wernigerode

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 05:20    Titel: ALufolien-Mod ?
    Question
    @ftuchen

    "ALufolien-Mod" ? Was meinst Du denn damit?
    _________________
    Kyosho Ultima RB Sport, Lazer ZX-5
    Xray T1
    Nach oben
    ApfelBirne
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 04.03.2008
    Beiträge: 672
    Wohnort: Lörrach

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 09:08    Titel:
    ich denke er meint die AluFolie innen in die Karosserie kleben, damit die Wärme besser abgeleitet wird.

    PS.
    von meinem Durga gibt es gerade nichts neues. X2 und SC10 machen ohne g´scheite Strecke einfach mehr spaß

    tim
    _________________
    HRC Distribution
    Team Magic E4 RS II
    Nach oben
    fbruechert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 28.03.2008
    Beiträge: 160
    Wohnort: Wernigerode

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 10:57    Titel: ah ha...
    ne, ne, da halte ich nicht viel von.
    Wenn der Motor zu heiß wird, wovon ich in meinem Fall eigentlich nicht ausgehe, übersetzte ich lieber kürzer. Wärmeableitung schön und gut, aber was sich in der Wicklung staut, kann keiner genau sagen. Wobei Brushless dabei sicher unkritischer ist, als Bürstenmotoren, wo das Gehäuse praktisch von der Wicklung durch den Luftspalt entkoppelt ist. Und Luft leitet Wärme bekanntlich gaaaaanz schlecht.
    Darum vorsichtig sein bei zusätzlichen externen Kühlvarianten. Vor allem, wenn keine ordentliche Wärmeleitbrücke besteht.
    _________________
    Kyosho Ultima RB Sport, Lazer ZX-5
    Xray T1
    Nach oben
    HomerJ
    neu hier



    Anmeldedatum: 28.08.2009
    Beiträge: 4

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 11:35    Titel: Noch ein einsteiger
    Hallo an Alle!

    Ich bin gerade Frisch hier im Forum und hätte da noch ein Paar Fragen zum Durga!

    Er soll mein erstes RC Car werden (bin bisher eher in der Luft unterwegs) und hätte da noch noch ein paar setup fragen.

    Ich werde damit auf einer 1/8er offroadstecke unterwegs sein, Untergrund ist Staub/Lehm, also relativ großräumig für nen 1/10er.

    Einen 35A Brushlessregler hab ich bereits (EzRun) und könnte einen 9 (oder 9,5?) T Brushless Motor von nem Bekannten haben.

    Sollte ich so einen einbauen oder eher Richtung 10-12T?

    Meine größte Frage betrifft aber die Akkus, ich würde ihn wirklich gerne mit 3s Lifepos fahren (Schneller voll und nicht so leicht beleidigt wie Lipos) Kriegt man die irgendwie da rein??

    Sorry falls die Fragen schon beantwortet wurden, ich hab einige Seiten hier gelesen aber für alle 150 hats dann leider nicht gereicht Sad

    Danke schonmal!!

    Jochen
    Nach oben
    fbruechert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 28.03.2008
    Beiträge: 160
    Wohnort: Wernigerode

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 12:07    Titel: Spassbremse
    @homer
    Ich habe mal den enRoute ESC25Car (bis 30 Ampere), welcher onroad an 3s-Lipo mit dem Twist 28 kaum zu bändigen war, in meinem Kyosho Ultima 2WD offroad, an 7,2V betrieben. Das war leider eine Spaßbremse. Entweder zu langsam oder zu heiß. Die zwei Möglichkeiten hatte man da.
    Der Durga ist ein 4WD und damit noch hungriger in Sachen Leistung. Unter einem 50 Ampere-Regler würde ich nicht anfangen.
    _________________
    Kyosho Ultima RB Sport, Lazer ZX-5
    Xray T1
    Nach oben
    HomerJ
    neu hier



    Anmeldedatum: 28.08.2009
    Beiträge: 4

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 12:20    Titel:
    @fbruechert

    Stimmt eigentlich schon, wobei ich hab vergessen eins zu erwähnen, ich hatte vorher doch schon mal ein auto und zwar den Royal Flush von Ansmann, da war der Regler drin und ein 9,5T von der gleichen marke, ging echt gut ab, nur leider hat das auto nicht gehalten und ich hab dann alles verkauft bis auf den Regler.

    Daher versuch ichs nochmal damit, wenn er abraucht kauf ich mir eben nen andern, aber versuchen werd ichs.

    Am meisten beschäftigt mich die LifePo Frage... mit 2s kann mans wahrscheinlich vergessen oder, hat man ja nur 6,6 V an bord..
    Nach oben
    ftuchen
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 30.08.2008
    Beiträge: 533
    Wohnort: Jägermeißter-City (Wolfenbüttel)

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 14:04    Titel:
    Hi,
    aaron hatte mal einen Anleitung hochgeladen, wo er beschrieben hatt, das die Twists einen extrem bescheidene Wärmeableitung aus dem innenraum heraus haben. Und dass mat er i-wie mit alufolie behoben. Die anleitung findest du über die SuFu.
    LG Fabi
    P.S.: Warum sollte man sich Alufolie in die Karo kleben???
    _________________
    Brushless!!

    http://www.mfc-wolfenbuettel.de/
    Nach oben
    rc_beginner_
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 19.01.2009
    Beiträge: 535
    Wohnort: Neukrchen am Inn

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 14:36    Titel:
    http://www.offroad-cult.org/Board/zugeschaut-and-mitgebaut-offroad-proof-twist-t7226.html

    Das ist der der Alufolien MOD, den du gemeint hast oder?
    _________________
    Royal Flash digitiert zuuuu: Royal Flach
    Mein Ultima nervt Katzen die zu neugierig sind...
    Nach oben
    Migigu
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 17.05.2007
    Beiträge: 233
    Wohnort: Baden (CH)

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 17:13    Titel:
    ftuchen hat Folgendes geschrieben:
    P.S.: Warum sollte man sich Alufolie in die Karo kleben???

    Dazumal hat Chimera, in Bereich des Motors Alutape geklebt um die Karo von Temperatur zu schützen… naja, ich denke es ist nicht nötig! Ich fahre den Durga seit am anfangs mit sehr starken Motoren (4.5t-6.5t Brushless über einen Jahr) und mein Karo zeigt kein einzige Verbrennungen oder so was Wink

    HomerJ hat Folgendes geschrieben:
    Am meisten beschäftigt mich die LifePo Frage... mit 2s kann mans wahrscheinlich vergessen oder, hat man ja nur 6,6 V an bord..


    Ich fuhr 2S LiFePo4 mit ein 4.5T Orion Vortex Motor in mein TRF501X, das geht sehr gut Wink

    Volt X Amper = Watt

    Ist halt so… wenn man zuwenig Volt hat, muss halt mehr Amper her um die gleich Leistung zu bekommen... und ein Gröberen Motor zieht halt mehr Amper!
    _________________
    Xray X12
    TRF 501X
    M05Pro
    Nach oben
    fbruechert
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 28.03.2008
    Beiträge: 160
    Wohnort: Wernigerode

    BeitragVerfasst am: 28.08.2009, 18:45    Titel:
    @ftuchen
    Ich denke, die Wärmeableitung des Twist 28 ist nicht ganz so schlecht. Die Modifikationen, welche aaron beschrieben hat, erweitern den Einsatzbereich zwar, aber sind sicher für Extremfälle in Sachen Übersetzung gedacht.
    Was ich aus dem Beitrag aufgegriffen habe, ist die Abdichtung der Kabeleinführung mit dem hitzebeständigen Silikon.
    Wie gesagt, bei den ersten Testfahrten werde ich sicher etwas an der Übersetzung im DB-01 rumprobieren müssen. Da verhält sich ja kaum ein Motor in jedem Modell gleich. Sogar ein anderer Regler kann da schon einen Unterschied machen.
    _________________
    Kyosho Ultima RB Sport, Lazer ZX-5
    Xray T1
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 157, 158, 159 ... 217, 218, 219  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Projekt TAMIYA TXT-2 Agrios Soundstream 3 29.10.2017, 13:12
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally othello 6 02.05.2017, 12:11
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 16:48
    Keine neuen Beiträge Tamiya Monster Beetle othello 11 08.04.2017, 12:34

    » offroad-CULT:  Impressum