RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Tamiya Durga DB01 - Info Topic

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 183, 184, 185 ... 217, 218, 219  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    buggyfan
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 31.08.2009
    Beiträge: 42

    BeitragVerfasst am: 01.03.2010, 22:01    Titel:
    Hallo
    Ich will gern euch mal meinen Durga vorstellen. Was haltet ihr davon?
    Komponenten:
    Genius 120
    LRP X11 9.5 stock speck
    LRP C3-stx pro 2,4ghz Fhss
    Proline Dirthawg
    TRF Dämpfer
    noch Team O 4500 nimh aber bald SLS EP Lipo 4000 mah
    Geschwindigkeit mit 17 Ritzel und nimh= 49km/h





    MfG Buggyfan
    Nach oben
    MadmaX
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 15.08.2009
    Beiträge: 94
    Wohnort: Kandel

    BeitragVerfasst am: 01.03.2010, 23:58    Titel:
    Hallo Buggyfan,
    schicker Wagen mit toller Ausstattung!

    Habe mich für die gleichen ‘Onroad‘-Reifen entschieden, bist Du zufrieden damit? Was hast Du für einen Servo drin?

    Bis auf den Spoiler habe ich nun alle Teile beisammen - Tamiya bringt einfach meine Teile nicht zu meinem Händler.
    Ich müsste nun nur noch die Zeit für den Zusammenbau finden, schlimm ist das (bald werde ich die Bauteile unter der
    Staubschicht nicht mehr wieder finden).

    Gruß MadmaX
    Nach oben
    buggyfan
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 31.08.2009
    Beiträge: 42

    BeitragVerfasst am: 02.03.2010, 00:25    Titel:
    Hallo
    @ madmax ich habe eine des 708 bb mg Servo von Graupner. Da liegen Welten zwichen dem und dem acoms as17.
    Zu den Reifen: der grip ist gut nur das verkleben ist mir nit ganz so gut gelungen, leichte Unwucht.
    Sonst gefällt mir alles sehr gut. Der Motor ist richtig gut, ist nach 1 Stunde am Stück fahren nicht mal handwarm. Mein tz motor war nach 1Stunde so heif, dass das plastick vom Spiralschlauch geschmolzen ist.
    MfG Buggyfan
    _________________
    Tamiya DB-01 (genius 120, x11 9.5)
    Nach oben
    MadmaX
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 15.08.2009
    Beiträge: 94
    Wohnort: Kandel

    BeitragVerfasst am: 02.03.2010, 01:12    Titel:
    Hallo Buggyfan,
    danke für die Infos. Ich durchforste nach und nach das Forum wegen geeigneter Servos.
    Ist ja offensichtlich nicht sehr viel Platz dort.

    Unwucht im Reifen.
    Hatte letzens auch einen Reifen auf einer schicken Firestorm-Felgen ‘verklebt‘.
    War mein erst mein zweiter Versuch. Unwucht ist schlecht. Drum habe meinen nochmal
    abgelöst. Einfach ne Weile in heißem Wasser auf den Herd (im Topf beschwert) gestellt
    und dann vorsichtig abgelöst. Anleitugen dazu gibts im Netz. Der Kleber hat sich zwar
    einigermaßen gelößt, aber die Felge hat Kalk ab bekommen. Danach Felge und Reifen
    wieder ordentlich vorbereiten, eventuell anschleifen und so weiter.

    Gruß MadmaX

    PS: Vorsicht bei der Küchenaktion, besser nicht erwischen lassen!
    Nach oben
    buggyfan
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 31.08.2009
    Beiträge: 42

    BeitragVerfasst am: 02.03.2010, 13:30    Titel:
    Hallo Madmax
    Ich lass die Reifen lieber so wie sie sind, weil nach dem Trennen und erneutem zusammenkleben sehen die sowieso wieder so aus.
    MfG Buggyfan
    _________________
    Tamiya DB-01 (genius 120, x11 9.5)
    Nach oben
    thomas96
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 13.09.2009
    Beiträge: 93

    BeitragVerfasst am: 04.03.2010, 16:52    Titel:
    Hi nochmal,
    ich wollt mir ja eigentlich nen SP GT LPF kaufen, da der einstellbaren Cutoff hat,
    habe aber gesehen, dass der neue LRP SXX Stock Spec einen Cutoff von 6,4V hat,
    was ideal wäre. Außerdem möchte ich ja einen X11 Stock Spec, die würden bestimmt gut zusammenpassen, oder?
    Was meint ihr?
    Thomas
    _________________
    Tamiya Durga @ Sanwa M11 DSSS
    SP GT 2.0 PRO + LRP X11 9.5T
    Nach oben
    Sebastian...
    neu hier



    Anmeldedatum: 27.12.2009
    Beiträge: 7

    BeitragVerfasst am: 07.03.2010, 17:38    Titel: Proline Dirt hawg
    Hallo zusammen,

    nachdem ich mir hier die knapp 200 Seiten über den Durga durchgelesen hatte,war klar,was ich mir für einen Buggy bestellen musste...
    Und ich bin bisher auch wirklich schwer begeistert!! Smile Da ich im Moment ziemlich viel einfach nur auf der Straße vorm Haus fahre, hatte ich mir die Proline Dirt Hawg Reifen bestellt und hab sie samt Einlagen auf die Tamiya Felgen aufgezogen.
    Nun war ich gerade das erste Mal los und bin ein bisschen enttäuscht.Grip haben die Reifen mehr als die Standard Reifen,allerdings ist das Fahrgeräusch lauter und der Topspeed geringer geworden.
    Die Reifen blähen sich beim gasgeben auch auf,so wie z.B. in diesem Vid
    http://www.youtube.com/watch?v=ooX0Ylzt9kE&feature=related

    ich muss dazu sagen,dass ich sie noch nicht verklebt hatte,wollte sie heute erstmal nur ausprobieren.

    Brauche ich neue Einlagen, die eventuell besser passen, oder sind die Reifen generell Mist? Denn im Vergleich zu den beigelegten Tamiya Einlagen kann man die Proline Schaumstoffteile ja nun wirklich in die Tonne treten...

    Oder kann ich das vllt sogar einfach nur durchs Verkleben schon beheben?


    Vielen Dank schonmal

    Sebastian Exclamation
    Nach oben
    Thor68
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 26.01.2010
    Beiträge: 81

    BeitragVerfasst am: 07.03.2010, 23:10    Titel:
    So nun hat mich auch das DB-01 Fieber gepackt, angesteckt durch den MEEEEGA-Thread habe ich gerade ein DB-01R Chassis günstig erworben.

    Werde mir jetzt erstmal den kleinen Rest von 122 Seiten durchlesen (das dumme ist nur bei der Größe vom Thread ist vieles was man gelesen hat findet man nur sehr schwer wieder) und dann in Ruhe den Wagen aufbauen.

    So dann brauche ja auch noch ein paar Teile wie:

    - Reifen bin mir da noch nicht sicher welche)
    - Felgen die gelben vom TRF501X
    - Karosse m. Flügel (vom Durga aber woher bekommen ist in den Shops die ich kenne Momentan nicht verfügbar, hier wären Tipps Klasse).
    - Riehmenspanner incl. kugellager vom TRF501X
    - ein vernünftiges Servo, Eure Empfelung ??
    Nach oben
    Thor68
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 26.01.2010
    Beiträge: 81

    BeitragVerfasst am: 14.03.2010, 22:34    Titel:
    So nun habe ich mal eine Frage, wie hoch darf der Regler maximal sein damit er unter die Karosse vom Durga passt?
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 14.03.2010, 22:45    Titel:
    Hallo Sebastian...
    Herzlich willkommen, und sorry für die späte Antwort!

    Also falls es noch aktuell ist: Die Proline Reifen haben durch das dichte Profil mehr Masse als klassische Mini-Pin Profile und sind zudem um einiges weicher als die Tamiya Baukastenreifen.
    Soll heißen: Das Reifenblähen, "Ballooning", wirst du auch durch Ankleben oder andere Einlagen nicht weg bekommen. (Du solltest sie trotzdem gut verkleben, da sonst die Felgen in den Reifen durchdrehen!)

    Das einzige, was du dagegen tun könntest, wäre die Reifen innen mit Glasfaserband zu bekleben (1x rund herum und auf gute Überlappung des Klebebands achten)
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Tamiya Durga DB01 - Info Topic » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 183, 184, 185 ... 217, 218, 219  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge Tamiya Subaru Impreza MC99 - TT02 Rally othello 5 02.05.2017, 13:11
    Keine neuen Beiträge Tamiya DT03 Racing Fighter othello 7 17.04.2017, 17:48
    Keine neuen Beiträge Tamiya Monster Beetle othello 10 08.04.2017, 13:34
    Keine neuen Beiträge Tamiya Manta Ray Potential? patricknelson 3 31.03.2017, 11:35

    » offroad-CULT:  Impressum