RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 24, 25, 26 ... 95, 96, 97  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 512
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 24.06.2013, 19:52    Titel:
    Für die Stoßdämpfer gäbe es noch die sauteure bombenfeste Lösung von Tekno RC, wenn sonst nichts hält.

    Ich muss manche Schrauben auch regelmäßg nachziehen. Wenn's mir mal zu blöd wird, wird das Problem mit einem Tropfen Kleber gelöst. Wink
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 24.06.2013, 20:24    Titel:
    Prinzipiell kann man die Schrauben die fix bleiden können (zb. bei der wheely bar) eh einfach einkleben.

    Habe mit "CA Glue" aber nicht so gute Erfahrungen gemacht. Denke alles schön entfetten und dann mit ganz gang wenig Epoxy kleben.

    Es gibt ja einen Workaround, indem man einfach längere M3 Schrauben nimmt und dann mit einer Mutter sichert.

    Am Parts-Tree gibt es solche Hülsen, die kann man abschneiden dann passen sie genau in die Shock Caps:



    Werde morgen mal längere M3 Schrauben kaufen und diese Variante probieren.


    Zuletzt bearbeitet von soundmaster am 25.06.2013, 14:45, insgesamt 3-mal bearbeitet
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 12:52    Titel:
    Hab mir mal M3 x 30mm Linsenkopf (schwarz) gekauft und damit die Dämpfer befestigt. Dazu einfach diese Plastikteile (siehe vorheriger Post) verwenden. Habe das in einem Youtube Video gesehen. Passen ganz genau in die Löcher der Shock Caps.

    Theroretisch gesehen könnte man die Schrauben noch mit Lock Nuts sichern.
    Dafür müsste man für die hintere Dämpferbrücke etwas längere Schrauben nehmen. Vorne stehen sie sowieso leicht raus. Denke ist aber nicht nötig, da sie jetzt sehr fest drinnen sitzen.

    Hier das Ergebnis:

    Nach oben
    Rakete1979
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 16.01.2013
    Beiträge: 227
    Wohnort: DD

    BeitragVerfasst am: 25.06.2013, 18:39    Titel:
    Sieht schick aus, gib bescheid obs hält.
    _________________
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 15:24    Titel:
    Rakete1979 hat Folgendes geschrieben:
    Sieht schick aus, gib bescheid obs hält.


    Hält 1A !!!!!!

    Top Lösung, vor allem fast Gratis Wink

    Nach oben
    Rakete1979
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 16.01.2013
    Beiträge: 227
    Wohnort: DD

    BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 19:44    Titel:
    Super. Smile

    Und grad wo ich erst schrieb das ein bissl nachziehen hilft ist es dieses WE natürlich passiert... Schraube beim fahren verlohren. Smile

    Als passender Ersatz musste fix ne Holzschraube herhalten. Smile
    _________________
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 01.07.2013, 22:09    Titel:
    Der BMX Platz wo ich fast immer fahre ist extrem trocken und staubig und die Stock Reifen haben recht wenig grip.

    Zum Driften und Staub aufwirbeln recht lustig, aber auf dauer bischen nervig.

    Wie würde sich die Proline Trenchers für diesen Untergrund eignen?

    EDIT: oder sind vielleicht die JConcepts Subcultures besser?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.07.2013, 20:09    Titel:
    Hab wieder was zu berichten:

    Hab mir für meinen Summit 2x Nanotechs (40-80c) 4000 mah gekauft und werde die auch für meinen Stampede nutzen.



    Um den Integy Motorlüfter mit allen Lipos nutzen zu können, habe ich mir etwas einfallen lassen und betreibe den Lüfter jetzt einfach direkt am Balancer Port der Lipos.



    War gerade am BMX Platz mit den Nanotechs und die haben ordentlich Dampf. Spürbarer unterschied zum Zippy 25c 4000 mah den ich vorher genutzt habe.

    Da die Nanotechs bischen kleine als der Akku Tray sind, fixier ich sie einfach mit 4 kleinen Stücken Velkro an den Ecken und dann kommt noch der Akkuhalter drüber. Dadurch können die im Tray nicht herumrutschen und man bekommt sie auch leicht wieder raus.



    Da es Softcase Lipos sind habe ich noch am Akkuhalter eine kleine Polsterung installiert:

    Nach oben
    Rakete1979
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 16.01.2013
    Beiträge: 227
    Wohnort: DD

    BeitragVerfasst am: 08.07.2013, 22:41    Titel:
    Gute Idee mit den Balancern.
    _________________
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 08.07.2013, 23:23    Titel:
    Rakete1979 hat Folgendes geschrieben:
    Gute Idee mit den Balancern.


    Danke. Die Idee ist mir gekommen als ich mir Paralleladapter zum Laden und Balancen gelötet habe.



    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 24, 25, 26 ... 95, 96, 97  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Problem mit Hauptzahnrad beim Stampede 2wd Wicked88 2 12.05.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41

    » offroad-CULT:  Impressum