RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 57, 58, 59 ... 95, 96, 97  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 07:45    Titel:
    Al Cohole hat Folgendes geschrieben:
    Kommt mir bekannt vor. (Die ausgerissene Wheelie Bar, nicht die Frontflips Smile)

    Mir ist das letztes Jahr irgendwann passiert.
    Hab die Befestigung auseinander- und wieder zusammengeschraubt, seitdem trotz beschädigtem Teil keine Probleme.


    Die Frontflips gehen halt schon massiv auf die Substanz wenn man die nicht 100% sauber landet, da ich Böschung mit hohem Speed anfahre, dann sobald der Truck in der Luft ist Vollbremsung mache, und dann nur noch hoffen kann das sich eine ganze Umdrehung ausgeht, sonst bricht da ganz schnell was.

    Die Landefläche ist leider auch nicht weich oder mit Grass bewachsen sondern eher härterer Lehmboden mit Steinen drinnen. Nicht wirklich optimal.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 07:51    Titel:
    Ceboron hat Folgendes geschrieben:
    So hab das mit dem Gas-Spielen mal ausprobiert und funktioniert einigermaßen brauch man ziemlich Übung und Reaktion.

    Meiner Wheelybar geht es bis jetzt noch gut, aber will demnächst auf Gummireifen umbauen das Plastik wirkt ziemlich billig.


    Die Stock Reifen sind zwar auch aus Gummi, aber ja sie bieten nicht sehr viel Grip. Die meisten fahren Trenchers oder Mashers.

    Ich bin die Stock Reifen aber auch sehr lange gefahren, bevor ich mir die Trenchers geholt habe. Damit kann man super driften Wink
    Nach oben
    Bulletboy97
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 16.08.2013
    Beiträge: 124

    BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 12:05    Titel:
    soundmaster hat Folgendes geschrieben:
    Ceboron hat Folgendes geschrieben:
    So hab das mit dem Gas-Spielen mal ausprobiert und funktioniert einigermaßen brauch man ziemlich Übung und Reaktion.

    Meiner Wheelybar geht es bis jetzt noch gut, aber will demnächst auf Gummireifen umbauen das Plastik wirkt ziemlich billig.


    Die Stock Reifen sind zwar auch aus Gummi, aber ja sie bieten nicht sehr viel Grip. Die meisten fahren Trenchers oder Mashers.

    Ich bin die Stock Reifen aber auch sehr lange gefahren, bevor ich mir die Trenchers geholt habe. Damit kann man super driften Wink


    Ich glaub er meinte die Reifen an der Wheelybar Laughing
    _________________
    Wo die Fahrbarkeit meines Flux aufhört beginnt seine Flugfähigkeit Wink
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 12:31    Titel:
    Ja macht Sinn. Braucht man aber wirklich nicht upzugraden.

    Ich verwende die Whellie Bar sowieso nur als Schutz für die Karo.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 14:01    Titel:
    Ok die Front Flips an diesem Bashing Spot sollte ich mal lassen.

    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 18.04.2014, 18:30    Titel:
    Glück im Unglück. Der B... hat doch tatsächlich noch genau ein Paar von den Querlenkern auf Lager und ich kann sie mir morgen Früh abholen.

    Ostern ist gerettet.

    EDIT:

    Tadaaaaa!!!

    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 20.04.2014, 12:21    Titel:
    Wollte mal wieder 4s probieren. Hier das Ergebnis:

    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 513
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 20.04.2014, 22:14    Titel:
    Ich wiederhole mich ja nur ungern, und noch weniger gern zitiere ich mich selbst, aber …
    Al Cohole hat Folgendes geschrieben:
    Langsam wird's auffällig. Very Happy


    Wie lang hat die neue Welle gehalten?
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 21.04.2014, 13:34    Titel:
    Al Cohole hat Folgendes geschrieben:
    Ich wiederhole mich ja nur ungern, und noch weniger gern zitiere ich mich selbst, aber …
    Al Cohole hat Folgendes geschrieben:
    Langsam wird's auffällig. Very Happy


    Wie lang hat die neue Welle gehalten?


    An 3s kein Problem, aber an 4s ist sie bei der ersten Fahrt gebrochen. Ich denke Slipper ist zu fest eingestellt.
    Nach oben
    Al Cohole
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 11.02.2011
    Beiträge: 513
    Wohnort: Wien 22

    BeitragVerfasst am: 21.04.2014, 16:49    Titel:
    So wird's wohl sein. Ich find's aber interessant, dass die Stahlwelle scheinbar jetzt der schwächste Teil des Antriebsstrangs ist.
    BTW: Fährst du mit oder ohne Mittelwellen-Abdeckung?
    _________________
    Break.
    Fix.
    Repeat.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 57, 58, 59 ... 95, 96, 97  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Problem mit Hauptzahnrad beim Stampede 2wd Wicked88 2 12.05.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41

    » offroad-CULT:  Impressum