RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 76, 77, 78 ... 95, 96, 97  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 28.07.2014, 09:55    Titel:
    ......hier mal mein Stampede.
    Betrieben wird der kleine mit 4S 4AH 40C am CC MMP mit dem LRP 2300 Vector SENSOR 11/54, also nicht fuer HighSpeed ausgelegt.
    Hyper 10TT Body, Carson-NoName-Spoiler. Spoiler Halterung selfmade-kydex.

    Bewegt bis jetzt nur wenige Male, da wenig Zeit.
    RPM Arme, Alu-Lenker, Alu C-Hubs V/H, Alu MotorMount. Rest Stock. Bis jetzt wie gewohnt bei Traxxas keine Probleme/Defekte!







    _________________
    ...... signatur
    Nach oben
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 28.07.2014, 10:10    Titel:
    bitte loeschen
    _________________
    ...... signatur


    Zuletzt bearbeitet von svenSA am 28.07.2014, 14:03, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    Lizard
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.06.2013
    Beiträge: 715

    BeitragVerfasst am: 28.07.2014, 10:41    Titel:
    Sieht echt gut aus mit der Karo und dem Spoiler.
    Nach oben
    Ceboron
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 09.04.2014
    Beiträge: 80

    BeitragVerfasst am: 28.07.2014, 13:40    Titel:
    Ja auf den ersten Blickkkönnteman meinen es wwäre ein anderesfFahrzeug. sieht super aus
    Nach oben
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 28.07.2014, 13:51    Titel:
    Danke,
    Die Idee wurde dem urc.com entnommen.
    Hatte keine Lust auf 08/15 Stamede gehabt....
    OT: siehe meinen Slash 4X4-Umbau....


    _________________
    ...... signatur
    Nach oben
    freeyourminds
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 23.07.2014
    Beiträge: 24

    BeitragVerfasst am: 29.07.2014, 18:46    Titel:
    Ich wollte auf meinem Stampede eigentlich auch die Karohalter direkt auf die Dämpferbrücke schrauben, allerdings hab ich gelesen das einigen Slash-fahrer danach die Dämpferbrücken oft gebrochen ist.

    Weiß jemand wie viel Ampere das vxl set tatsächlich zieht? Ich wollte den Regler gerne auf XT60-Stecker umbauen. Da ich in meinen anderen RC-Cars auch XT60 fahre und ungern alles auf xt90 oder Goldis umbauen würde.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 09.08.2014, 00:53    Titel:
    svenSA hat Folgendes geschrieben:
    ......hier mal mein Stampede.
    Betrieben wird der kleine mit 4S 4AH 40C am CC MMP mit dem LRP 2300 Vector SENSOR 11/54, also nicht fuer HighSpeed ausgelegt.
    Hyper 10TT Body, Carson-NoName-Spoiler. Spoiler Halterung selfmade-kydex.

    Bewegt bis jetzt nur wenige Male, da wenig Zeit.
    RPM Arme, Alu-Lenker, Alu C-Hubs V/H, Alu MotorMount. Rest Stock. Bis jetzt wie gewohnt bei Traxxas keine Probleme/Defekte!








    Coole Conversion Sven. Sind Slash 4x4 Reifen oder?
    Nach oben
    svenSA
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 02.07.2009
    Beiträge: 334
    Wohnort: GER RLP

    BeitragVerfasst am: 09.08.2014, 10:58    Titel:
    Danke,
    ja das sind noch die originalen Reifen drauf. Evtl was ein wenig breiteres drauf packen, also vom Durchmesser das gleiche aber so ein Drittel breiter halt.
    Trencher oder wie die heißen...
    _________________
    ...... signatur
    Nach oben
    Ceboron
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 09.04.2014
    Beiträge: 80

    BeitragVerfasst am: 14.08.2014, 16:04    Titel:
    Hab ganz schlechte Nahrichten Sad
    War gerade fahren und da hat es miur die Halterung vom Regler abgerissen.

    Das ist aber das nebensächliche Problem...
    Das schlimme war,dass der Regler noch grün geleuchtet hat, aber konnte kein Gas mehr geben...
    Als ich die Abdeckung von Dem Ritzel und HZ entfernt hab hab ich gesehen,
    dass sich das Ritzel wieder gelöst hatte...hab den Motor etwas höher geschoben, sodass das Ritzel nicht das HZ berührt und nochmal vorsichtig Gas gegeben, aber der Motor dreht nicht mehr und wird sehr heiß, auch der Regler und der Stecker vom Akku wurden sehr heiß.
    Man hört nur ein Zucken vom Motor und er dreht sich nur eine achtel Umdrehung, ganz kurz
    Ist mein Motor defekt? Confused
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 14.08.2014, 16:40    Titel:
    Check mal die Kabeln.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Traxxas Stampede 4x4 VXL - Erfahrungsbericht und Tagebuch » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 76, 77, 78 ... 95, 96, 97  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Problem mit Hauptzahnrad beim Stampede 2wd Wicked88 2 12.05.2017, 22:02
    Keine neuen Beiträge Mein Traxxas Platinum mit Killerbody Karo askaom 1 06.05.2017, 11:42
    Keine neuen Beiträge Traxxas TRX-4 Offroad Hawk 2 01.05.2017, 19:06
    Keine neuen Beiträge Querlenkerstifte Traxxas Slash TT-Bush 2 29.12.2016, 01:58
    Keine neuen Beiträge Traxxas - Endzeit Summit Backfisch 28 22.12.2016, 18:41

    » offroad-CULT:  Impressum