RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 104, 105, 106 ... 129, 130, 131  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    kdo-razer
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.08.2009
    Beiträge: 190

    BeitragVerfasst am: 06.09.2009, 16:42    Titel:
    Hallo Leute,

    weiss einer von euch, ob die

    "Dirt-Head Truck-Räder für Losi XXX-T, XXX-NT, & XTM X-Cellerator (4)" mit der Artikelnummer BHR-011012 (RC-Race-Shop) auf unsere elektrischen X-Cellerator passen ?

    Die Artikelbeschreibung lässt das ja vermuten...:

    " 4 fertig verklebte Truck Räder passend für Losi XXX-T, XXX-NT, & XTM X-Cellerator / Original Proline Wabash Felgen mit notwendigen Adaptern "

    Sind die Adapter (Art-Nr.: P-2689-21) im Lieferumfang der Räder bereits enthalten oder benötige ich die noch zusätzlich ?

    Nicht, dass ich die jetzt bestelle und die passen nur auf den Nitro-X-Cell...

    Weiss es jemand genau ? Interessant wäre auch, wie diese mitgelieferten Adapter funktionieren (speziell an der Vorderachse...)

    Danke für eure Hilfe !!

    Martin
    _________________
    Slash 4x4 PE @ 2S-LIPO | LRP A3 STX deluxe
    Nach oben
    Typ ohne Namen
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.02.2009
    Beiträge: 158
    Wohnort: 27234 Reckum (D)

    BeitragVerfasst am: 06.09.2009, 19:08    Titel:
    @kdo-razer: soweit ich weiß, sind die aufnahmen von nitro und elektro gleich.

    @thelime: meine hat sich auch vor einiger zeit gelöst, hab da dann auch schrauben durchgejagt und mit ner mutter gekontert.
    Nach oben
    DELLASOUL
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 16.02.2009
    Beiträge: 184
    Wohnort: Bad Hersfeld

    BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 11:39    Titel:
    Ich hab ein kleines Problem, es geht um die Gedriebeabdeckung.

    Ich hab mitte in der Fahrt mein Gedriebeabdeckung verlochren, also auch gebrochen, geschmolzen.

    Auf jedem Fall wollte ich euch mal Fragen, habt ihr der nen Idee wie ich mein Getriebe abdecken kann?

    Bei Conrad ist es zu Teuer, weil man bezahlt 30€ für einige Sachen da zu und das will ich nun mal nicht.
    Bei RC-Race-Shop der hat leider keinen im Lager, der Wartet locker 3, 4 Monaten auf dem Gedriebe abdeckung.

    Welche Möglichkeiten gibt’s es denn?
    _________________
    Reely X-Cellerator, Tamiya TA-05 beiden mit Hurrican 8T set, zwei ECPOWER 3200 Lipos, GP 3700 NiMh
    Nach oben
    Typ ohne Namen
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.02.2009
    Beiträge: 158
    Wohnort: 27234 Reckum (D)

    BeitragVerfasst am: 08.09.2009, 14:17    Titel:
    ja, ich hab auch eine bei rc-race shop bestellt, die wird nachgeliefert und ich darf jetzt warten Laughing

    normalerweise müssten aber auch die abdeckungen vom t4 passen.
    Nach oben
    DELLASOUL
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 16.02.2009
    Beiträge: 184
    Wohnort: Bad Hersfeld

    BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 11:21    Titel:
    Ich bin ja mal gespant wie Lange es noch dauern würde mit der Abdeckung?

    Ich bestelle mir gleich( also wenn die da sind min 2 stück) Wink
    Dann muss ich nicht warten.
    _________________
    Reely X-Cellerator, Tamiya TA-05 beiden mit Hurrican 8T set, zwei ECPOWER 3200 Lipos, GP 3700 NiMh
    Nach oben
    Stealth
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 04.08.2009
    Beiträge: 224
    Wohnort: bankfurt

    BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 11:27    Titel:
    kdo-razer hat Folgendes geschrieben:
    Hallo Leute,

    weiss einer von euch, ob die

    "Dirt-Head Truck-Räder für Losi XXX-T, XXX-NT, & XTM X-Cellerator (4)" mit der Artikelnummer BHR-011012 (RC-Race-Shop) auf unsere elektrischen X-Cellerator passen ?

    Die Artikelbeschreibung lässt das ja vermuten...:

    " 4 fertig verklebte Truck Räder passend für Losi XXX-T, XXX-NT, & XTM X-Cellerator / Original Proline Wabash Felgen mit notwendigen Adaptern "

    Sind die Adapter (Art-Nr.: P-2689-21) im Lieferumfang der Räder bereits enthalten oder benötige ich die noch zusätzlich ?

    Nicht, dass ich die jetzt bestelle und die passen nur auf den Nitro-X-Cell...

    Weiss es jemand genau ? Interessant wäre auch, wie diese mitgelieferten Adapter funktionieren (speziell an der Vorderachse...)

    Danke für eure Hilfe !!

    Martin


    Vorsicht:

    Der Losi hat zöllige Lager und der X-Celli metrische...
    _________________
    WE LOVE BL
    Nach oben
    kdo-razer
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.08.2009
    Beiträge: 190

    BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 12:24    Titel:
    Stealth hat Folgendes geschrieben:
    kdo-razer hat Folgendes geschrieben:
    Hallo Leute,

    weiss einer von euch, ob die

    "Dirt-Head Truck-Räder für Losi XXX-T, XXX-NT, & XTM X-Cellerator (4)" mit der Artikelnummer BHR-011012 (RC-Race-Shop) auf unsere elektrischen X-Cellerator passen ?

    Die Artikelbeschreibung lässt das ja vermuten...:

    " 4 fertig verklebte Truck Räder passend für Losi XXX-T, XXX-NT, & XTM X-Cellerator / Original Proline Wabash Felgen mit notwendigen Adaptern "

    Sind die Adapter (Art-Nr.: P-2689-21) im Lieferumfang der Räder bereits enthalten oder benötige ich die noch zusätzlich ?

    Nicht, dass ich die jetzt bestelle und die passen nur auf den Nitro-X-Cell...

    Weiss es jemand genau ? Interessant wäre auch, wie diese mitgelieferten Adapter funktionieren (speziell an der Vorderachse...)

    Danke für eure Hilfe !!

    Martin


    Vorsicht:

    Der Losi hat zöllige Lager und der X-Celli metrische...


    Ooops... Wink

    Naja, heute abend weiss ich mehr... Hab das Set bestellt und lt. meiner Frau sind die heute geliefert worden. ich sag dann später Bescheid...
    _________________
    Slash 4x4 PE @ 2S-LIPO | LRP A3 STX deluxe
    Nach oben
    kdo-razer
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 01.08.2009
    Beiträge: 190

    BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 15:22    Titel:
    Ich konnte es nicht erwarten und war etwas früher daheim...

    Räder passen und sehen ganz nett aus, wie ich finde. Ich find´s persönlich schöner, wenn vorn und hinten gleiche Räder montiert sind - und Rennen fahren werde ich eh nie Wink

    Mal sehen, ob dank des veränderten Raddurchmessers der Anzug zu sehr leidet und wie warm Motor und Regler (Carson Dragster 10T) werden.



    Die Räder sind sehr sauber verklebt und die Adapter funktionieren. Die Lager der Vorderräder finden ihren Platz auf der inneren Seite im Adapter, das äußere Lager sitzt in der Felge. Die Räder haben für so grobstollige Klötze einen bemerkenswerten Rundlauf.

    Evtl. mach ich gleich mal ein Video im Hof und gebe einen kleinen Fahrbericht ab...

    LG Martin
    _________________
    Slash 4x4 PE @ 2S-LIPO | LRP A3 STX deluxe
    Nach oben
    Rc Thilo
    neu hier



    Anmeldedatum: 12.08.2009
    Beiträge: 2
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 09.09.2009, 21:29    Titel:
    wegen der getriebe abdeckungs geschichte: blaue rpm abdeckung

    t4 abdeckung schleift am HZ
    Nach oben
    SuperAttack
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 04.08.2008
    Beiträge: 52

    BeitragVerfasst am: 10.09.2009, 07:28    Titel:
    @kdo-razer:
    Wie sind denn die Reifen von den Dimensionen?
    Wesentlich größer als die Originalen?
    Welches Ritzel fährst Du denn mit dem 10T?

    Gruß
    SuperAttack
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » Conrad Reely X-Cellerator alias XTM X-Cellerator » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 104, 105, 106 ... 129, 130, 131  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge B. Falkenhain , alias Elektroman99 Elektroman99 0 28.09.2016, 10:46
    Keine neuen Beiträge Reely Micro Dune Fighter kann nicht langsam fahren! Mad Beast BL 8 11.09.2016, 16:00
    Keine neuen Beiträge Reely Dune Fighter Erfahrungen SepplMatze 8 04.05.2016, 11:15
    Keine neuen Beiträge Conrad-Offroad-Masters 2015 laborkittel 3 04.11.2015, 14:29
    Keine neuen Beiträge Traxxas E-Revo Brushless oder Reely Carbon Fighter Brushless Klonkrieger 13 20.07.2014, 20:45

    » offroad-CULT:  Impressum