RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19 ... 34, 35, 36  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    THOR72
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.02.2014
    Beiträge: 47
    Wohnort: Erfurt

    BeitragVerfasst am: 15.03.2014, 20:46    Titel:
    Vielleicht baust du dir nen Glamis Hoover der schwebt dann da bleibt er ganz


    Very Happy

    Hauptsache der Spaß zählt
    _________________
    Mein Fuhrpark:
    Vaterra Glamis Uno
    Thunder Tiger MTA4 S28
    Nach oben
    newmen
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.02.2014
    Beiträge: 27

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 10:28    Titel:
    Ich muss ja sagen.
    Meine neuen dämpfer sehen end geil aus
    Cool Cool Cool


    Nach oben
    Phillip N.
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 09.08.2013
    Beiträge: 1136
    Wohnort: Magdeburg

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 11:17    Titel:
    joa haben was Very Happy
    _________________
    Rechtschreibfehler sind Special Effects meiner Tastatur Very Happy

    Axial SCX10 Falken Wrangler
    Axial Yeti Kit 1:10
    Nach oben
    newmen
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.02.2014
    Beiträge: 27

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 12:03    Titel:
    falls es einen Interessiert oder neue Dämpfer für vorne sucht.
    Die Bezeichnung ist:
    Amax 08001
    Einfach mal in google eingeben und dann auf den ersten Ebay link klicken.
    Sind sau Günstig.
    Wenn Gewünscht mach ich ein Video im Stand wie die Federn.
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 12:30    Titel:
    Zwei Fragen: die Gehäuse der Dämpfer sind aber aus Plastik oder?

    Hätte den Nachteil, dass man beim Zuschrauben das Gewinde "vergriesknaddeln" könnte

    und

    bei harten Stößen kann es den Deckel mit der Membran um ein-zwei Gewindedrehungen absprengen. Ist erst neulich meinem Kumpel passiert in einem Kyosho mit Seriendämpfern. Ebenfalls Alu-Deckel auf Plastegehäuse.


    Zweite Frage: Was hast Du vorne mit den Kabelbindern festgemacht?



    Noch was: vorne passen die ja mit 98 mm, aber hinten? Sind die nicht zu kurz? Meine haben hinten 115 mm. Bei 98 würde der Arsch zu tief hängen.
    Nach oben
    THOR72
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.02.2014
    Beiträge: 47
    Wohnort: Erfurt

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 12:53    Titel:
    schlecht sehen sie nicht aus müssten aber farblich an den rest angepasst werden.

    Meine Frage zu den Dämpfern. Die angegebene Länge ist das die Länge von den Dämpfern oder die Einbaulänge.
    Hab da was bei Völkner gefunden da steht Länge 109 und Einbaumaße 98,2.

    Bin meinen Heli nun losgeworden wenn das Geld drauf ist bestelle ich mir den Glamis Uno. Very Happy Very Happy Very Happy

    Ich habe auch noch 2 Stück 3 S Lipos wenn die passen gibt es da Probleme ohne Ritzel Umbau. Sind zwar nur 2200 er aber ich denke für den Anfang reicht es
    Question
    _________________
    Mein Fuhrpark:
    Vaterra Glamis Uno
    Thunder Tiger MTA4 S28
    Nach oben
    newmen
    Baukastenschrauber
    Baukastenschrauber



    Anmeldedatum: 20.02.2014
    Beiträge: 27

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 12:59    Titel:
    Ja sind aus plastik.
    Die originalen sind ja auch aus plastik und haben bei mir Ewig gehalten und sind nie abgesprungen oder so.
    Sind mir jetzt nur vorne kaputt gegangen weil die KolbenStange abgerissen ist direkt unten an der Kugelpfanne.

    Ich hab auch nur 2 von den gekauft.
    Hatte die aus dem Modellbauladen hatte zwei stück an der wand hängen und dachte mir scheiß drauf nimmste mit brauchst ja.
    Hinten hab ich andere dämpfer drin normal lange eben.

    Und das mit den KabelBindern willste gar net wissen. Very Happy Very Happy

    Da war vor ewiger zeit ca 20-25 ladungen der Querlenker kaputt gegangen un der Stift.
    Han dann einfach 3mm Gewinde stange reingemacht vorne länger 1cm länger gelassen
    und mit 3 kabel binder den querlenker mit dem Stift verbunden.
    War eigentlich nur notdürftig gedacht hält aber schon seit fast 30 akkus.
    Auch wenn ich irgentwo mit dem Rad gegen rutsche nix passiert.

    Von daher bleibt die Lösung solang bis ich zufällig noch mal in unserem Anderen Modellbauladen in der nähe vorbei komme und da neue Querlenker holle.

    Gruß Newmen
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 13:57    Titel:
    @Thor

    Zitat:
    wenn das Geld drauf ist bestelle ich mir den Glamis Uno

    jetzt doch den Uno? Ich dachte dir gefällt auch der Fear besser von der Optik - lass mich jetzt nicht hängen... Twisted Evil
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    THOR72
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.02.2014
    Beiträge: 47
    Wohnort: Erfurt

    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 14:06    Titel:
    nö Offroad Hawk war von Anfang an der Uno und nicht der Fear.

    Hatte ich aber geschrieben
    _________________
    Mein Fuhrpark:
    Vaterra Glamis Uno
    Thunder Tiger MTA4 S28
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 16.03.2014, 16:09    Titel:
    Nochmal wegen der Dämpfer:

    Is nur ne Frage, nicht gleich hochgehen:

    Hast Du schon mal Dämpfer richtig befüllt? Hast Du diese Dämpfer nach dem Kauf direkt so eingebaut oder erst mal richtig befüllt?


    Grund der Frage:

    fast immer sind die von Werk aus nicht voll. Wenn du die Feder abnimmst und die Kolbenstange reindrückst, wird der Druck zum Ende hin stärker? und: kommt die Kolbenstange das erste Stück sehr schnell und den Rest langsamer wieder raus?

    Wahrscheinlich nicht. Wahrscheinlich ist der Druck beim Eindrücken immer gleich und die Stange kommt gar nicht von selber raus. Dann sind sie nicht richtig befüllt.

    Den Unterschied merkst Du sehr beim Fahren.

    Aber: Wenn Du Plastikdämpfer richtig befüllst, dann kann es eben sein, dass sie platzen bei starker Belastung. Das merkt man erst gar nicht, außer, dass er schlagartig wieder weicher ist beim Fahren.

    Einmal geplatzt, ist das Gewinde kaputt und Du bekommst den Deckel nie mehr fest.

    Deshalb gibts ja Metalldämpfer. Ist beim Fahren echt ein großer Unterschied.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 17, 18, 19 ... 34, 35, 36  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Vaterra 1972 Chevi jenske 4 15.12.2016, 23:07
    Keine neuen Beiträge Mein erster 4wd aber welcher Drakoz 4 01.06.2016, 12:31
    Keine neuen Beiträge Ersatzteile Losi Mini 8ight bzw. Mini 8ight T von Vaterra? shenc 2 20.01.2015, 21:20
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear oder ein anderen 1:10er Gernot 24 14.01.2015, 18:46

    » offroad-CULT:  Impressum