RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31 ... 34, 35, 36  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 24.05.2014, 18:50    Titel:
    Klaro,

    Aber die Sachen hatte eben kein einziger Händler alle, ich sehe nur nicht ein, für ein Kugellager 5 € Versand, für ein HZ 5 € Versand und für Slipperteile 5 € Versand zu zahlen. Da muss man eben leider warten, bis ein Händler alle Teile zusammen hat...aber das HZ war wirklich nirgends zu bekommen, konnte Horizon nicht liefern.. Wink

    nu warte ich wieder auf Kugellager und die Scheinwerfer, der Fear hat ja gleich 6 davon. Und wenn du sagst die 4 des Glamis sind schon gut bin ich mal gespannt..
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    Hellfish
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 02.06.2012
    Beiträge: 129
    Wohnort: Büttelborn

    BeitragVerfasst am: 24.05.2014, 22:35    Titel:
    Birkenzeisig hat Folgendes geschrieben:

    Jetzt überlege ich noch, ob ich mir den Fear zulege...den gibts derzeit für 199,- Euronen Shocked Shocked Shocked
    Eigentlich muss man zuschlagen!


    Stimmt!
    Danke Euch für den Tipp. Hatte den Fear vor ein paar Wochen fast schon für 299€ gekauft.
    Manchmal lohnt sich das Warten!

    Jetzt muß ich leider warten, bis er bei mir ist! Sad
    Nach oben
    Birkenzeisig
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 26.04.2012
    Beiträge: 38
    Wohnort: Lübeck

    BeitragVerfasst am: 27.05.2014, 15:47    Titel:
    Die Überlegung ist abgeschlossen!!! Habe mir den Fear mal für die knapp 200,- Euronen bestellt. Sollte vielleicht noch vor Donnerstag bei mir sein Very Happy Twisted Evil

    Das mit den Versandkosten stimmt natürlich. Ich hatte mir beim Kauf vom Uno direkt ein paar Ersatzteile geordert, da ich die Engpässe nach einiger Zeit auch vom Modellfliegen kenne. Zahnräder, nen Motor, nen Regler, ein Servo, Lager und Wellen, sowie den Servosafer kann man nicht genug haben.

    Gerade der Servosafer nutzt sich beim hauptsächlichen Strandausritt schon ganz schön stark ab, da immer wieder feinste Sandkörner in den Zwischenraum gelangen und Druckspuren hinterlassen. Das werden dann die Sollbruchstellen bei "Feindberührung" Wink
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4278
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 27.05.2014, 16:00    Titel:
    Ja der Preis ist sehr verlockend. Habe mir auch überlegt einen zu bestellen, aber ich hab leider nicht das geeignete Terrain für den Glamis, sonst hätte ich schon längst zugeschlagen.

    Naja bei dem Preis muss ich trotzdem nochmal darüber nachdenken Wink
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 27.05.2014, 17:07    Titel:
    Der geht in nahezu jedem Terrain. Ich fahr auf Straße, kurze Wiese, Sandweg, Schotterweg, Baustelle, Wald.

    Der macht einfach überall Spaß.

    Auf Teer sind die originalen Hinterräder sehr gut, aber schnell abgefahren. Mit den ProLine Trenchern an der Hinterachse kann er kippen beim Kurvenfahren. Aber ansonsten sind die Reifen für jedes Gelände geeignet.
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 27.05.2014, 18:24    Titel:
    Mist Regen: nix mit fahren mit dem TT MT4G3.............ABER zum Glück ist da ja noch der Glamis Uno!!!! Im Regen Bashen ist geil!!!!
    Nach oben
    David der dritte
    neu hier



    Anmeldedatum: 07.04.2014
    Beiträge: 7
    Wohnort: Darmstadt

    BeitragVerfasst am: 27.05.2014, 19:43    Titel:
    Da muss ich dir Recht geben Attila, der Glamis geht auf allen Untergründen wie der Twisted Evil . Ich passe nur meine Reifen an. Badlands fürs Gelände und Bow tires für Asphalt und harten Boden
    _________________
    Consufcar!
    Nach oben
    Birkenzeisig
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 26.04.2012
    Beiträge: 38
    Wohnort: Lübeck

    BeitragVerfasst am: 02.06.2014, 16:55    Titel:
    Siehe Beitrag beim Gamis Fear in diesem Forum!

    Hinzuzufügen wäre noch, dass beim Uno der Reglerlüfter aufgrund fehlender Abdeckung mehr Sand frisst und häufiger stehen bleibt. Das ist unschön, da man ohne Regler im Sommer am Strand eher nicht lange fahren sollte. Der Regler macht die hohen Temperaturen ohne Kühlung sicher nicht lange mit...

    Ich werde mit die Abdeckung der Fear kopieren. Bei seinem Lüfter habe ich bis jetzt keine Probleme mit Sand feststellen können.

    Der Uno kippt bei Kurvenfahrt trotz Stabis doch gerne mal in der Kurve (am Strand) und bleibt auf dem Dach liegen. Der Fear liegt beinahe wie das sprichwörtliche Brett!!! Echt Klasse!!!
    Einzige Manko des Fear: Am Servo sammeln sich gerne Steinchen, die dann die Lenkung blockieren. Geht zwar mit ein wenig Schütteln wieder zu beheben, nervt aber wenn der Wagen nicht dann lenkt wenn er soll Twisted Evil Cool
    AUf jeden Fall sind das aber verschmerzbare Wehwehchen!!! Beide Autos sind im Vergleich zu den Autos meiner Kollegen (E-maxx und specter 6S) genial leistungsfähig und sehr haltbar in der Technik! Beide Autos sind definitiv für Spaß gemacht und waren keine Fehlinvestition!

    Gruß

    Thomas
    Nach oben
    MightyMaexn
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 21.10.2013
    Beiträge: 60
    Wohnort: 14163 Berlin

    BeitragVerfasst am: 03.06.2014, 09:06    Titel:
    Hey Leute,
    lese schon seit einiger Zeit mit und will mir einen Glamis Uno zulegen!
    Zwei Fragen habe ich noch:
    Was für ein Öl fahrt ihr denn hinten im Diff?
    Sind die hinteren Felgen von den Maßen her normale Shortcourse Felgen, auf die Reifen mit den Maßen 2,2"/3" passen?
    Danke soweit.
    Gruß
    MightyMaexn
    Nach oben
    David der dritte
    neu hier



    Anmeldedatum: 07.04.2014
    Beiträge: 7
    Wohnort: Darmstadt

    BeitragVerfasst am: 03.06.2014, 09:18    Titel:
    Hallo ich kann dir nur was zu den Reifen sagen, da ich am Diff bis jetzt noch nichts geändert habe.
    Auf die hintern Felgen kannst du normale Short course Reifen ziehen. Ich fahre zum Beispiel mit proline badlands und bow Tires, je nach Untergrund.
    _________________
    Consufcar!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 29, 30, 31 ... 34, 35, 36  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Vaterra 1972 Chevi jenske 4 16.12.2016, 00:07
    Keine neuen Beiträge Mein erster 4wd aber welcher Drakoz 4 01.06.2016, 13:31
    Keine neuen Beiträge Ersatzteile Losi Mini 8ight bzw. Mini 8ight T von Vaterra? shenc 2 20.01.2015, 22:20
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear oder ein anderen 1:10er Gernot 24 14.01.2015, 19:46

    » offroad-CULT:  Impressum