RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

S8 TX Team Kit + TX-e Umbausatz. Fragen

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » S8 TX Team Kit + TX-e Umbausatz. Fragen » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 ... 20, 21, 22  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    FluxMo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.12.2009
    Beiträge: 100
    Wohnort: bei Cochem

    BeitragVerfasst am: 08.04.2011, 16:02    Titel:
    Hallo,
    an der Verbingung von Plastegehäuse zum HZ.
    Gruß
    _________________
    LRP S8 TXe ( Team )
    Nach oben
    swfan
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 01.06.2009
    Beiträge: 76
    Wohnort: irgendwo in Dresden

    BeitragVerfasst am: 08.04.2011, 16:50    Titel:
    @FluxMo
    dann würde ich wie gesagt die Schrauben schön über Kreuz anziehen. Vielleicht bringt das Abhilfe.

    Bei mir gibts auch was neues an der S8-Front. Nachdem ich von KAP die Motorstütze bekommen habe, ist nun heute endlich auch der richtige Motor (CC2200) eingetroffen.
    Das ganze sieht dann so aus:







    Die Verarbeitung und die Passgenauigkeit ist absolute Spitzenklasse.
    Danke an dieser Stelle nochmal an KAP für die super Abwicklung.
    In wie weit sich damit auch die Temperatur senken lässt, werde ich erst noch testen. Allerdings findet auf Grund der großen Kontaktfläche zum Chassis eine gut Wärmeableitung statt, deshalb bin ich da zuversichtlich.
    _________________

    Savi Flux uvm.
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 12.04.2011, 18:10    Titel:
    Sieht echt lecker aus die Halterung; hast du die mal gewogen?

    ach ja, ich hab mir nun auch einen gegönnt... Rolling Eyes
    Nach oben
    swfan
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 01.06.2009
    Beiträge: 76
    Wohnort: irgendwo in Dresden

    BeitragVerfasst am: 12.04.2011, 20:43    Titel:
    Hmmm nee, das hät ich wohl mal machen können.
    Naja die muss ich ja noch mal anfassen wenn der 1518 kommt. Dann kommt se auf die Waage.
    _________________

    Savi Flux uvm.
    Nach oben
    florianz
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 07.11.2007
    Beiträge: 2121

    BeitragVerfasst am: 13.04.2011, 22:19    Titel:
    sorry für off topic, aber hab heute Meinen bekommen. Die Materialqualität ist echt krass, tolle Haptik. Super passgenau, harter Kunststoff. Wobei ich glaube, dass das Alu Guss ist und dann gestrahlt wird. Aber, obwohl bald Ostern is, fühlt es sich wie Weihnachten an *strahl*
    Nach oben
    Umlüx
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 14.12.2007
    Beiträge: 620
    Wohnort: Klagenfurt

    BeitragVerfasst am: 14.04.2011, 14:17    Titel:
    wie funktioniert der lüfter AUF der halterung? wo strömt da die luft hin wenn die schelle komplett rumgeht Question
    _________________
    The Umlüx Project
    Liporacer Klagenfurt
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 14.04.2011, 14:42    Titel:
    Durch die Kühlrippen am Motor liegt sie nicht komplett plan auf Wink der Luftstrom sollte dann auf der Rückseite bei der Verschraubung raus und dabei etwas Wärme abtransportieren
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    swfan
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 01.06.2009
    Beiträge: 76
    Wohnort: irgendwo in Dresden

    BeitragVerfasst am: 14.04.2011, 20:14    Titel:
    Ich seh die Lüfter aber mehr als Placebo, der eigenttliche Kühleffekt entsteht durch den Kontakt von Motor und Chassisplatte. Die Wärme wird so an die Platte abgeführt. Merkt man schön, wenn man die Platte unten anfasst. Der Motor kühlt auch nach dem Fahren unheimlich schnell wieder ab.
    _________________

    Savi Flux uvm.
    Nach oben
    BL_Racer
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 26.03.2009
    Beiträge: 864
    Wohnort: Aschaffenburg

    BeitragVerfasst am: 14.04.2011, 22:20    Titel:
    Schmeiß die Ansmann-Lüfter in die Tonne und kauf die zwei gescheite Lüfter, z.B. von MuchMore.
    Die sind echt grotte, gehen kaputt und haben bescheidenen Luftdurchsatz...
    _________________
    THE SHOW MUST GO ON!!

    -> HB Lightning Stadium BL, LRP S10 BL, E-Revo VXL 1:16 <-
    Nach oben
    Zelter Frost
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 09.06.2008
    Beiträge: 4059
    Wohnort: Wiener Neustadt

    BeitragVerfasst am: 15.04.2011, 21:07    Titel:
    bei meinem ging es endlich in die Endmontage, nachdem vergangene Woche mein Regler eingetroffen ist.
    Gestern hab ich alles eingebaut, TRX Stecker an den Regler gelötet, heute Vormittag hab ich dann die ersten Gehversuche gestartet.

    Holla die Waldfee Shocked an 4S, mit dem 44er Buggy HZ und einem 12er Ritzel hebt der echt böse ab. Kann mir das unter keinen Umständen vorstellen, daß das an 6S lahm sein soll (11er Ritzel). Vielleicht waren da die Akkus leer? Auf jeden Fall stellt der 1515 Castle-NEU eine ideale Motorisierung dar. Antrieb ist aber verdammt laut, im Schubbetrieb sogar mehr.

    Hab einige Runden vorm Haus auf Asphalt gedreht, um die Lenkung schön zentrieren zu können. Da das Augenscheinlich extrem verschleissfördernd war für die Proline Caliber, bin ich fluchs auf Gras ausgewichen um Regler und Motor etwas zu fordern (viel Vollgasanteil). Nach 10 Minuten war der Motor gerade mal lauwarm, der Regler ebenso. Einzig die Akkus waren etwas auf Temperatur, aber nicht mehr als im Flux.

    Wenn das Wetter mal endlich wieder besser wird, kann ich dann auf unsre Offroad Strecke, zum "einfahren" Very Happy
    _________________
    Ryan Dunn
    1977-06-11
    † 2011-06-20

    R.I.P. Bro
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » S8 TX Team Kit + TX-e Umbausatz. Fragen » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13 ... 20, 21, 22  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Arrma Kraton: Fragen zu Raedern und Servo whiterabbit 6 23.07.2017, 17:40
    Keine neuen Beiträge Fragen zu 1:10er Buggy Blebbens 6 13.05.2017, 11:59
    Keine neuen Beiträge Servo Team Corally C52001 CS-5226 HV - Einblicke florianz 8 29.03.2017, 21:04
    Keine neuen Beiträge Erfahrungen zu Team Orion VST2 Pro 690 Mg 2100kv Motor gesi 2 29.12.2016, 13:26
    Keine neuen Beiträge Team Durango Macnigel 1 21.11.2016, 17:53

    » offroad-CULT:  Impressum