RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24 ... 34, 35, 36  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    peterschneiderps
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 30.11.2013
    Beiträge: 17
    Wohnort: Fernwald

    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 10:39    Titel:
    Moinz,
    muss leider nochmal fragen: habt ihr die abschaltung des reglers
    auf 3,2 V/C oder 3,4 V/C eingestellt?
    hab bei mir jetzt auf 3,2 V/C eingestellt. denke das is ok, oder?
    Peter
    _________________
    ..wer bremst verliert Wink
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 10:41    Titel:
    da hänge ich mich als Elektro Nob gleich mit an..ich hätte jetzt einen Lipowarner an den Akku gesteckt. Braucht man das bei diesem Regler dann nicht oder wie verstehe ich die Abschaltung?
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    peterschneiderps
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 30.11.2013
    Beiträge: 17
    Wohnort: Fernwald

    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 12:36    Titel:
    also ich würd das mal so ausdrücken,
    wenn einmal diese programmierte unterspannung erreicht ist dann
    regelt der regler den strom runter so das der glamis nur noch wie ne schnecke schleicht.... merkste schon! Smile
    _________________
    ..wer bremst verliert Wink
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 13:35    Titel:
    Richtig. Den Lipo-Safer braucht man nur, wenn das der Regler nicht hat. Der Safer piept aber nur laut, aber schaltet den Wagen nicht ab.

    Der Regler hingegen begrenzt den Strom schlagartig auf ein Minimum, damit man den Wagen nur noch zu sich zurück fahren kann. Mehr sollte man auch nicht machen. Wenn man den Wagen ein paar Minuten stehen lässt, dann gehts wieder, aber nur kurz bis zum nächsten Abschalten. Aber damit macht man den Akku kaputt. Beim ersten Abschalten Akku raus und laden.

    Den Absschaltewert stellt man am Regler ein. Ich hab 3,4 Volt. Ich möchte mich nicht dazu äußern, ob 3,2 oder noch weniger gut ist oder nciht. Nicht, dass hinterher jemand sagt, ich hätte gesagt.....und ich soll jetzt den Akku bezahlen.
    Nach oben
    peterschneiderps
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 30.11.2013
    Beiträge: 17
    Wohnort: Fernwald

    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 14:26    Titel:
    ..danke DerAttila Wink
    hat hier irgendwer langzeiterfahrung mit abschaltspannung 3,2 V/C beim glamisregler??? Question
    _________________
    ..wer bremst verliert Wink
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 14:40    Titel:
    Lass das "Der" weg. Ich heiße Attila. (ist nur im Nick so. Hat eine laaaange Geschichte, die ich Euch jetzt nicht antun will)
    Nach oben
    Offroad Hawk
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 02.06.2011
    Beiträge: 673
    Wohnort: Thedinghausen

    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 15:12    Titel:
    ok danke Attila, dann brauche ich ja beim Glamis nicht extra den Pieper anklemmen...
    _________________
    Gras wächst nur so schnell, wie es wächst -
    Egal, wie stark wir daran ziehen...
    --
    Traxxas E-Maxx
    Traxxas Summit
    Traxxas Summit (Hummit)
    Vaterra Glamis Fear
    Nach oben
    THOR72
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.02.2014
    Beiträge: 47
    Wohnort: Erfurt

    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 22:11    Titel:
    So hab heut die 4. Akkuladung hinter mir. Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy Very Happy

    Was soll ich weiter sagen spaasssss ohne ende. Laughing Laughing Laughing

    Heut gings auf ein Feldweg mit Spurrinnen und so, auch nass und etwas schlammig.
    Danach ist Putzen angesagt gewesen.
    Eine Felge hat Wasser reingelassen hab festgestellt das da eine Schraube fehlt.

    Er hüpft vorne noch etwas stark wenn es zu uneben ist da verliert er den Kontakt zum Boden. Probiere demnächst mal anderes Dämpferöl aus.

    Die Empfängerbox bei mir ist auch nicht ganz dicht bissel Wasser kam rein.
    Die Achslager vorne wie hinten sind auch nicht dicht kommt wasser rein.
    Die Staubschutzmanschetten von den Antriebsklauen hinten sollte man auch trocknen sowie Radachsen vorne und hinten sonst rostet es.

    Aber man macht es ja gerne für den spaß Cool Laughing Very Happy
    _________________
    Mein Fuhrpark:
    Vaterra Glamis Uno
    Thunder Tiger MTA4 S28
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 22:18    Titel:
    Vorne hilft nur Gewicht. Das hüpfen wird durch andere Dämpfer nur minimal besser. Aber die Verbindung Dämpfer UND Gewicht ist sehr gut. Lenkt auch viel besser.
    Nach oben
    THOR72
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 24.02.2014
    Beiträge: 47
    Wohnort: Erfurt

    BeitragVerfasst am: 25.03.2014, 22:35    Titel:
    hatte noch was vergessen.

    Wenn ich Gas wegnehme fängt er an sich zu drehen. Wiederstandsbremse ist auf 10% und Bremse auf 100%.

    Ist das normal??
    _________________
    Mein Fuhrpark:
    Vaterra Glamis Uno
    Thunder Tiger MTA4 S28
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Erster Eindruck Vaterra Glamis Uno » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 22, 23, 24 ... 34, 35, 36  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Vaterra 1972 Chevi jenske 4 16.12.2016, 00:07
    Keine neuen Beiträge Mein erster 4wd aber welcher Drakoz 4 01.06.2016, 13:31
    Keine neuen Beiträge Ersatzteile Losi Mini 8ight bzw. Mini 8ight T von Vaterra? shenc 2 20.01.2015, 22:20
    Keine neuen Beiträge Glamis Fear oder ein anderen 1:10er Gernot 24 14.01.2015, 19:46

    » offroad-CULT:  Impressum