RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 45, 46, 47 ... 49, 50, 51  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Awokado
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.06.2009
    Beiträge: 149

    BeitragVerfasst am: 23.09.2012, 17:04    Titel:
    Hmm, ok.
    Ich habe mir ein 16er bestellt für den Flux, um evtl. mal 3s zu fahren und etwas "entspannter" mit 2s.
    Sollte doch dann ok sein oder?


    Weis zufällig jemand wie die Geschwindigkeit mit einem 16er ist?
    Habe momentan das originale (19?!) und der ist an 2s schon sehr schnell finde Ich.
    Ist der mit einem 16er ca. an 3s so schnell wie mit 2s an dem orig? -Oder schneller?

    Danke erstmal für die Antworten!
    Nach oben
    Cody227
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 03.05.2011
    Beiträge: 1216
    Wohnort: Henstedt-Ulzburg (nördl. v. Hamburg)

    BeitragVerfasst am: 23.09.2012, 17:57    Titel:
    Du kannst doch die Drehzahl des Motors erst auf die Übersetzung von Ritzel zu HZ beziehen und dann die Drehzahl des HZs auf die Innereübersetzung (also Idlergear/Diff) usw., dann bekommst du die Drehzahl der Reifen. Dann kannst du mit dem Durchmesser deiner Räder den Umkreis davon berechnen und den mit der Drehzahl der Räder multiplizieren und du hast die grobe Geschwindigkeit.
    _________________

    Associated B4.1/C4.1 WC ~ Savöx SC1251 ~ Speedpassion Reventon Pro ~ Speedpassion 8.5T Pro ~
    Associated RC8be (FT) SC-Conversion an 2s ~ Tenshock ~ DS1015 ~ EZrun WP-SC8 ~
    Associated SC10 4x4 ~ verkauft ~
    Kyosho Mini-Z MR-01
    LRP Maverick Strada MT
    Kyosho Lazer ZX-5 ~ verkauft ~
    Nach oben
    Awokado
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.06.2009
    Beiträge: 149

    BeitragVerfasst am: 23.09.2012, 18:00    Titel:
    Hört sich clever an, aber Ich hatte auf eine etwas weniger wissenschaftliche Antwort gehofft =) So eher nach Gefühl Wink
    Nach oben
    FruchTZwercH
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 21.03.2011
    Beiträge: 88
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 24.09.2012, 12:33    Titel:
    Im Allgemeinen ist das 19er eh etwas zu sportlich für den Firestorm.
    Das haben die warscheinlich montiert um mit der derben Höchstgeschwindikeit protzen/werben zu können. Ich hab mir letzte Saison mit nem 18er (weiß ich nich mehr genau) meinen Motor gekillt.

    Nach Gefühl ne Geschwindigkeit zu schätzen geht meistens daneben.
    Sieht man immer schön bei den Kaufberatungen für Neueinsteiger die gerne mindestens 70km/h offroad fahren möchten. Razz
    _________________
    REELY Ranger BL, modified; HPI Firestorm Flux, Dirt Paws; LRP S10TC Clubracer, Rally Mod; Hong Nor X2CRT BL, MMM 2200kv; Losi Mini Rock Crawler, with setup
    Nach oben
    Awokado
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.06.2009
    Beiträge: 149

    BeitragVerfasst am: 30.09.2012, 09:09    Titel:
    Hi, ich wollte mir gerade einen Satz felgen zulegen, bin mir aber nicht sicher ob die schwarzen hpi Felgen genauso umblättern wie die chrom Teile?
    Oder sind die so das die nicht umblättern?
    Nach oben
    liquiddsl
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 12.08.2012
    Beiträge: 157
    Wohnort: Hildesheim

    BeitragVerfasst am: 30.09.2012, 11:12    Titel:
    um ne grobe geschwindigkeit zu ermitteln taugt "calcrc" ganz gut finde ich.

    http://www.calcrc.com/indexde.htm
    _________________
    ich bin keine signatur. ich putze hier nur!
    Nach oben
    mr. pompadour
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 29.12.2008
    Beiträge: 195
    Wohnort: konstanz

    BeitragVerfasst am: 30.09.2012, 12:42    Titel:
    Awokado hat Folgendes geschrieben:
    Hi, ich wollte mir gerade einen Satz felgen zulegen, bin mir aber nicht sicher ob die schwarzen hpi Felgen genauso umblättern wie die chrom Teile?
    Oder sind die so das die nicht umblättern?

    die schwarzen felgen behalten ihre farbe im gegensatz zu den verchromten felgen! Wink
    _________________
    HB lightning stadium sport (bald brushless)
    slash 4x4 fully rpm tuned
    e-firestorm+genius90+dr.speed12t
    carson specter+LRP Z21.R spec.3
    axial xr10 powerd by holmes
    Nach oben
    Geo
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 01.02.2011
    Beiträge: 336
    Wohnort: nähe Hamburg

    BeitragVerfasst am: 01.10.2012, 14:35    Titel:
    Hi Awokado,

    für den Firestorm kann ich dir die HPI SPLIT 5 TRUCK FELGEN empfehlen, halten extrem viel aus und die Reifen halten vernünftig.
    Reifen habe ich gerade die HPI YOKOHAMA GEOLANDAR M/T REIFEN S COMPOUND Montiert nachdem die GROUND ASSAULT für meinen Geschmack und bei meinen Fahrstrecken (Sandgrube, Fels,...) zu schnell verschleißen...


    Viele Grüße Geo
    _________________
    offroad-Cult RC-Map
    Support und Administration
    454-bigblock und Geo


    Fuhrpark:
    HPI Savage Flux 2350 mit Spektrum DX3R Pro
    HPI Blitz Brushless 10.5T mit Spektrum DX3R Pro
    HPI E-Firestorm mit Spektrum DX3C
    Losi Micro Rally Brushless
    Nach oben
    Awokado
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 27.06.2009
    Beiträge: 149

    BeitragVerfasst am: 01.10.2012, 19:40    Titel:
    Danke für den tipp, die gleichen felgen hatte ich auch schon
    Ins Auge gefasst.
    Aber Reifen nehme ich diese Sand schaufeln, für so eine cross mopped
    Strecke Very Happy
    Nach oben
    Geo
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 01.02.2011
    Beiträge: 336
    Wohnort: nähe Hamburg

    BeitragVerfasst am: 02.10.2012, 07:43    Titel:
    Immer gerne Smile
    Mit den Sandschaufeln musst du nur aufpassen das der Boden nicht zu hart ist ansonsten sind die sofort runter.
    _________________
    offroad-Cult RC-Map
    Support und Administration
    454-bigblock und Geo


    Fuhrpark:
    HPI Savage Flux 2350 mit Spektrum DX3R Pro
    HPI Blitz Brushless 10.5T mit Spektrum DX3R Pro
    HPI E-Firestorm mit Spektrum DX3C
    Losi Micro Rally Brushless
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI E-Firestorm Flux: Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 45, 46, 47 ... 49, 50, 51  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 17:07
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 10:42
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 20:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 20:12
    Keine neuen Beiträge HPI Baja Flux Sam 0 04.12.2016, 11:06

    » offroad-CULT:  Impressum