RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Thunder Tiger K-Rock

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Thunder Tiger K-Rock » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 09:25    Titel:
    Ich hätte gerne eins, zum posen, aber eigentlich nur wenn man es am Sender aus/leise machen kann.
    Die Scaler sind am TT-ESS wahrscheinlich nicht interessiert, weil da keine passenden "kleinen" Sounds drauf sind.
    Oder hat TT nur das Gerätegehäuse verändert und man kann alle ESS-Sounds laden?
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 09:35    Titel:
    Zitat:
    Natürlich ist TT bestrebt, Umsatzzahlen wie Traxxas zu erreichen. Und Traxxas hat auch ein eigenes Modul, welches aber bei Weitem schlechter ist.

    Dann sollten sie vielleicht nicht nur Trends hinterherlaufen, sondern auch ihre Fahrzeugde dem preis anpassen.
    Revo und Emaxx haben zumindest ne ordentliche Combo srin, was man von TT nicht behaupten kann- diese rechtfertigt den höhrern Preis schon viel eher als ne Karo die toll aussieht.



    Zitat:
    Wenn man jetzt den Preis des Moduls berücksichtigt, dann sinkt der Gesamtpreis des Wagens sogar, denn das normale ESS One kostet schon rund 120 Euro, das ESS TT ist eine verbesserte Version und leigt wohl irgendwo bei 140 bis 150 Euro.

    mediengeschwafel. bezahlen muss ich es dennoch, obwohl ich es gar nicht will.

    Zitat:

    Der K-Rock wird wahrscheinlich Liste 599 Euro kosten. Nehmen wir an, man bekommt rund 100 für das Modul, dann sind wir bei 499 für den K-Rock. Der MT4 G3 kostet aktuell Liste 549 Euro.

    der G3 wurde ja anfang des Jahres deshalb auch ordentlich teurer gemacht. War der nicht anfang des Jahres noch bei ca. 450€?

    Zitat:

    Savage und Co sind immer noch wesentlich teurer Smile

    aber haben zumindest ne Ordentliche Combo drin...
    (und nein von HPI bin ich kein Freund)



    Zitat:
    Ich denke, es ist besser, die Version mit zu nehmen, denn man bekommt mehr für das Modul, wenn man es so verkauft, als man spart mit der Version ohne Modul.

    600Flocken für ein Auto ausgeben, welches out of the box folgende Sachen ersetzt haben muss:
    Karosserie
    Servo
    Funke
    Stossdämpfer- ein Downgrade des MT4s welches verschwiegen wurde!

    das ist schonmal ne Ansage.

    Dann wiegt der Karren deutlich mehr als vorher, also ist auch wieder fraglich ob der Ripper Motor damit klar kommt, oder wieder schnell heiss wird...

    [/quote]
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 11:31    Titel:
    Mic, bei aller Liebe, aber wenn ich das mal so sagen darf: bei der Show, die Du gerade abziehst auf einer anderen Plattform, werde ich Beiträge von Dir bezüglich TT nicht wirklich für Ernst nehmen. Und somit auch nicht kommentieren.



    @amigaman:

    Das ESS TT hat eine Software, mit der man viele verschiedene Sounds aufspielen kann. Ich werde demnächst ein eigenes Video nur vom Modul und Software machen. Laut TT kann es sein, dass Sounds auch zum Download gratis angeboten werden, die man beim ESS ONE bezahlen muss. Aber das ist noch nicht sicher.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 15:32    Titel:
    War klar das du das nicht kommentierst, die beiträge sind kritisch gegenüber TT, aber absolut sachlich.

    meine Kritik gilt auch in keinster weise dir oder Richard, sondern TT- sonst hätte ich das anders geschrieben.

    Meine show die ich abziehe... wie heisst der Kanal noch auf dem du die beiden Videos gehostet hast?

    ShowstopperRC? Wie treffend...
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 16:11    Titel:
    @Mic:

    Dass Deine Kritik nicht mir oder Richard gilt, weiß ich. Ich habe auch immer noch kein Problem mit Dir persönlich.

    Ob Du nun TT kritisierst, deren Produkte oder wie auch immer, interessiert mich nicht wirklich. Damit hat es nichts zu tun, dass ich es nicht weiter kommentiere.

    Dein letzter Satz bezüglich des Kanals aber ist beleidigend.

    Aber auch so bist Du, wenn Dir die Argumente ausgehen. Aber auch so kenne ich Dich und nehme ich Dich. Denn auch das solltest Du schon lange gemerkt haben, dass ich niemanden verändern oder überzeugen will oder sonstwas. Jeder ist so, wie er ist und wird genauso von mir akzeptiert und auch behandelt.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 16:21    Titel:
    das war nicht beleidigend, beleidigend wäre wenn ich schreiben würde SSRC wäre Müll- das habe ich aber nicht.
    Ich habe lediglich aufgegriffen das du sagst ich würde ne show abziehen- dazu passte der name grade sehr treffend.

    Und warum ich das tue sage ich gerne nochmal hier:
    TT hatte einen Deal, in diesem Deal war vereinbart das der K Rock zu mir kommt, davon will aber niemand mehr was wissen, und ihr habt den bekommen. EUCH mache ich hier keinerlei Vorwurf.

    Aer wenn ich eines hasse, dann ist das wenn man seine Versprechungen nicht einhält. Wir beide Attila sind schon öfter aneinandergerauscht- weil wir vom typ her beide recht ähnlich sind.
    Ich habe eine eigene Meinung, du ebenso, wir beide teilen diese mit- völlig okay.


    ...und es ist ja nicht das erste Mal sondern bereits das 2. mal das ich nen Ar***tritt bekommen habe, nachdem mit versprechungen gemacht wurden.
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 07.08.2015, 16:25    Titel:
    Könnt ihr das bitte nicht in der öffentlichkeit austragen.

    Danke!
    Nach oben
    Scholfi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 10.07.2012
    Beiträge: 338
    Wohnort: 75015 Bretten

    BeitragVerfasst am: 10.08.2015, 13:06    Titel:
    So - hätte mal noch eine Frage zum Soundmodul (bevor hier berechtigter Weise auch noch dicht gemacht wird):

    Mich würde mal das Gewicht interessieren. Klar, ist bei einem 1/8er MT nicht ganz so entscheidend. Da es aber in der Regel ziemlich vorne oder hinten und vor allem recht weit oben eingebaut ist könnte ich mir schon vorstellen, daß es sich auf den Schwerpunkt und vor allem auch auf die Balance bei Sprüngen auswirkt.
    _________________
    Gruß Peter

    Viele Antworten gibt es bei Facebook. Gute Antworten gibt es hier im Forum!

    RC-HeliCar - mein Blog über RC-Offroader von Axial, HPI, Kyosho, ThunderTiger, Traxxas und Vaterra
    Nach oben
    Kiirios
    Schotterbrecher
    Schotterbrecher



    Anmeldedatum: 15.01.2015
    Beiträge: 41
    Wohnort: Lustenau

    BeitragVerfasst am: 10.08.2015, 17:10    Titel:
    Ich hätte auch eine Frage zum Thema, warum installiert man ein Soundmodul in ein Elektroauto, dass man ja unter anderem genau darum fährt weil es keinen Krach macht.
    Als nächstes kommt dann sicher noch ein Geruchsmodul mit Nebelmaschine damit der Gestank und die Abgase auch noch simuliert werden können. Nichts gegen das Auto es gefällt mir sehr gut, nur versteh ich diesen Trend nicht ganz.

    Mfg Marc
    _________________
    Losi 5ive mit Brushless Umbau
    HPI Savage Alza Umbau mit Kraken Tsk-b
    Trophy Truggy
    Nach oben
    amigaman
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 22.10.2011
    Beiträge: 1664
    Wohnort: Nord-West-Deutschland

    BeitragVerfasst am: 10.08.2015, 17:14    Titel:
    Weil ein echtes Auto nunmal "Brumm" macht, nicht "ssssst" Wink
    _________________
    Gruß, Jens

    Meins: Traxxas Summit @ 2x 2S 7,6Ah LiPo | Vaterra Twin Hammers @ 2S 4,2Ah LiPo
    Sohn: Traxxas Stampede @ 2S 5,8Ah LiPo
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Thunder Tiger K-Rock » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster TT-Bush 1 27.11.2016, 12:40
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Sammlung DerAttila 12 01.03.2016, 20:58
    Keine neuen Beiträge DIGITAL-Servo DS1510MG von Thunder Tiger Rüttich 18 20.01.2016, 17:52
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Jackal Haens 3 03.01.2016, 16:45

    » offroad-CULT:  Impressum