RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Thunder Tiger K-Rock

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Thunder Tiger K-Rock » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 14:32    Titel:
    Ist schon seltsam dass es einer der größten Hersteller weltweit nicht schafft, das Flagschiff des Sortiments bis Weihnachten zu liefern.
    Nach oben
    Gluglu81
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 08.07.2013
    Beiträge: 469

    BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 14:39    Titel:
    das stimmt so glaube nicht ganz...

    TT schafft es nicht das Modell auf dem Europäischen Markt rechtzeitig auszuliefern.
    In den USA ist er ja bereits erhältlich wenn ich das richtig mitbekommen habe...
    _________________
    Hier könnte Ihre Werbung stehen
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 436

    BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 15:12    Titel:
    Naja, auch Europa ist ja kein ganz unwichtiger Markt. Ein Ruhmesblatt ist das sicherlich nicht, sich das Weihnachtsgeschäft auf wichtigen Märkten entgehen zu lassen.

    Aber unterm Strich ja in erster Linie das Problem von TT, wenn ihnen Kohle durch die Lappen geht.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 21.12.2015, 20:26    Titel:
    korrekt, und umso peinlicher das der schon im August (!) in den deutschen Läden stehen sollte.
    Aber leider eben typisch- lieferzeiten und ersatzteilverfügbarkeit kaum berechenbar.
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 22.12.2015, 00:14    Titel:
    Gluglu81 hat Folgendes geschrieben:
    das stimmt so glaube nicht ganz...

    TT schafft es nicht das Modell auf dem Europäischen Markt rechtzeitig auszuliefern.
    In den USA ist er ja bereits erhältlich wenn ich das richtig mitbekommen habe...



    Nur dass TT in den USA gar kein Vertriebsnetz mehr hat. Die TT-Fahrer in USA suchen verzweifelt nach Ersatzteilen. Ich schicke mehrmals im Monat Teile rüber.

    TT hat den Hauptsitz in Taiwan und den Europavertrieb in Dasing. Das wars.

    Die Autos, die in USA angeboten werden kommen über chinesische Händler. Und das ist auch nur eine Handvoll der ersten Serie.
    Nach oben
    diforce
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 09.08.2009
    Beiträge: 369
    Wohnort: Leipzig

    BeitragVerfasst am: 26.12.2015, 12:46    Titel:
    DerAttila hat Folgendes geschrieben:


    Nur dass TT in den USA gar kein Vertriebsnetz mehr hat. Die TT-Fahrer in USA suchen verzweifelt nach Ersatzteilen. Ich schicke mehrmals im Monat Teile rüber.



    Hier steht, dass seit Jan. 2015 HRP für den Vertrieb von TT in den USa zuständig sei Rolling Eyes

    http://www.thundertiger.com/news-detail.php?id=22&lang=en
    _________________
    Ansmann X8e (Team C T8e) /Trackstar 2350KV/ Trackstar SC120A/Absima ACS1614SG
    Mad Force (Semi-Scaler) /Turnigy 1000KV Outrunner
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 12.01.2016, 18:08    Titel:
    Heute wurde er geliefert Smile

    Dürfte wohl einer der ersten sein.


    Nach oben
    Tom The Basher
    neu hier



    Anmeldedatum: 30.12.2015
    Beiträge: 4
    Wohnort: Schleswig Holstein

    BeitragVerfasst am: 15.01.2016, 20:40    Titel:
    erzähl uns mehr zum K-Rock! ich bin hin und her gerissen ob ich ihn mir gönne...
    _________________
    Wer will besucht mich Tom the Rc Basher auf Yt für Rc Videos und mehr
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4273
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 15.01.2016, 21:21    Titel:
    Attila mach bitte deine Bilder kleiner. Max. 1000px breite. Danke!
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 15.01.2016, 23:26    Titel:
    Tom The Basher hat Folgendes geschrieben:
    erzähl uns mehr zum K-Rock! ich bin hin und her gerissen ob ich ihn mir gönne...



    Da gibts nicht viel zu erzählen:

    Achsen und Antrieb komplett identisch zu MT4 G3. Wozu auch ändern? Sind nahezu perfekt. Chassis komplett neu entwickelt. Aber das Chassis ist ja bei fast allen Autos, wgal wie es konzipiert ist, seltenst die Schwachstelle. Ein RC-Car fällt und steigt mit seinen Achsen und dem Antrieb.

    Es ist Geschmackssache ob man sich für den MT4 oder den K-Rock entscheidet. K-Rock ist halt optisch stylischer und hat Soundmodul.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Thunder Tiger K-Rock » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster TT-Bush 1 27.11.2016, 12:40
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Sammlung DerAttila 12 01.03.2016, 20:58
    Keine neuen Beiträge DIGITAL-Servo DS1510MG von Thunder Tiger Rüttich 18 20.01.2016, 17:52
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Jackal Haens 3 03.01.2016, 16:45

    » offroad-CULT:  Impressum