RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Thunder Tiger K-Rock

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Thunder Tiger K-Rock » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Beatfussel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 13.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 26.06.2016, 23:11    Titel:
    Jup weiß ich Bescheid.ist echt nennen super forum großes Lob an euch wie schnell ihr auch antwortet, weiß ja wie das ist wenn man nicht immer zeit hat, danke...
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 449

    BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 11:18    Titel:
    Du solltest aber nicht aus den Augen verlieren, dass ein Durchschlagen nach einem größeren Sprung durchaus gewollt und oft auch notwendig ist.

    Dadurch werden die Kräfte direkt von der Chassisplatte in den Boden abgeleitet und so das Fahrwerk entlastet.
    Sonst könnten dir im ungünstigen Fall ein paar Teile wie Dämpfer, Dämpferbrücke und dergleichen um die Ohren fliegen.
    Das Durchschlagen selbst sollte dem Modell nichts ausmachen.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 13:46    Titel:
    soundmaster hat Folgendes geschrieben:
    Das man vom K-Rock wenig hört hat aber nichts mit dem Fahrzeug selber zu tun DaSilva, sondern mit der Firmenpolitik von Thunder Tiger.

    TT hat sich mehr oder weniger komplett aus dem Europäischen Markt zurückgezogen und den Händler Support komplett eingestellt.

    http://www.offroad-cult.org/Board/thunder-tiger-k-rock-t30571,start,60.html#305853


    das weiss ich, ich sagte ja nur das man vom K-Rock relativ gesehen wenig hört, ist ja nun nicht falsch oder?
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4305
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 14:15    Titel:
    Nein deine Aussage ist nicht falsch gewesen, aber könnte auch Missverstanden werden, deshalb habe ich den Grund dafür angegeben.
    Nach oben
    Beatfussel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 13.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 18:13    Titel:
    Aber man bekommt ihn doch recht gut u.So schlecht ist er ja jetzt auch nicht deswegen versteh ich Gar nicht warum ihn so wenige haben?!
    Nach oben
    BeeBop
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 06.06.2010
    Beiträge: 449

    BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 18:23    Titel:
    TT hat sich halt selbst ziemlich aus der Kurve geschossen, weil sie ihren Vertrieb für Europa weitestgehend eingestellt haben. Weiß der Geier, warum.

    Nebenbei war auch nicht jeder so schrecklich begeistert, mit einem Soundmodul zwangsbeglückt zu werden. Haben sie derweil aber glaube ich wieder geändert und man kann es sich aussuchen.
    Nach oben
    Beatfussel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 13.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 27.06.2016, 18:58    Titel:
    Jup kann man sich aussuchen u.die Basis vom mt4g3 ist ja jetzt nicht die schlechteste denke ich als Leihe.
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 28.06.2016, 10:10    Titel:
    Mit sicherheit ist das keine schlechte Basis!

    Den K Rock bekommt man für rund 440€ bei Ebay. Das ist an sich auch OK, Elektronic macht durchaus nen guten Eindruck (Servo und Funke, sind RTR bedingt halt mist).

    Nur Die Ersatzteilversorgung ist wenn man mal von den geschlachteten bei EBay absieht eher mau. Gibt einige Händler die TT gar nicht mehr führen, da sie da Probleme hatten die bestellten Sachen zu bekommen.
    Und wenn man über TT bestellt, ist das ganze nicht grade günstig.
    Nach oben
    Beatfussel
    Streckenposten
    Streckenposten



    Anmeldedatum: 13.06.2016
    Beiträge: 18

    BeitragVerfasst am: 28.06.2016, 10:47    Titel:
    Das mit der ersatzteilversorgung ist natürlich ärgerlich.hat tt Lager in Europa ja oder?
    Nach oben
    daSilvaRC
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 10.12.2014
    Beiträge: 541

    BeitragVerfasst am: 28.06.2016, 12:03    Titel:
    ja im tiefsten bayern, wenn dort aber keine Ware liegt, können die auch nix verschicken. das ist zwar derzeit nicht so, aber wer weiss wie lange.
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » RC Offroad News » Thunder Tiger K-Rock » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Ritzel-Spezifikation ZD-Racing 10421 Thunder Buggy 555wolfman 3 24.02.2018, 00:17
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster TT-Bush 1 27.11.2016, 12:40
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Sammlung DerAttila 12 01.03.2016, 20:58
    Keine neuen Beiträge DIGITAL-Servo DS1510MG von Thunder Tiger Rüttich 18 20.01.2016, 17:52

    » offroad-CULT:  Impressum