RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

Thunder Tiger MT4 G3 RTR Aufbau- und Erfahrungsbericht

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Thunder Tiger MT4 G3 RTR Aufbau- und Erfahrungsbericht » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 23, 24, 25  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    wilgut
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 06.04.2014
    Beiträge: 181
    Wohnort: Graz

    BeitragVerfasst am: 11.05.2014, 12:12    Titel:
    @soundmaster
    Wegen der Feuchtigkeit, der HPI Trophy FLux mag das gar nicht (Version 2013). Da ist nichts gegen Freuchtigkeit geschützt.

    lg
    Nach oben
    wilgut
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 06.04.2014
    Beiträge: 181
    Wohnort: Graz

    BeitragVerfasst am: 11.05.2014, 18:20    Titel:
    Hi

    Der MT4 wird mit 4S oder 6S betrieben, sehe aber bei den Fotos nur einen Anschluss, also keine 2x 2S sondern 1x 4S ? ist das korrekt

    lg
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 11.05.2014, 19:23    Titel:
    Der Akkuschacht ist ja wie bei einem Buggy / Truggy.

    Also kannst du entweder einen 4s Lipo reinpacken oder 2x2s nebeneinander und in serie geschaltet.
    Nach oben
    DerAttila
    Gast






    BeitragVerfasst am: 11.05.2014, 20:34    Titel:
    Bei 6s wird es verdammt eng im Akkuschacht. Einige haben das Oberteil des Chassis aufgedremelt, damit größere Akkus reingehen.

    Wobei 6s schon verdammt heftig sind bei dem Wagen. Mir persönlich reichen die 4s. Ich werde demnächst mal kurz antesten mit 6s, aber dauerhaft werde ich das nicht fahren.
    Nach oben
    wilgut
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 06.04.2014
    Beiträge: 181
    Wohnort: Graz

    BeitragVerfasst am: 11.05.2014, 21:21    Titel:
    Hi

    Also ein Serielles DEANS Kabel kaufen Smile, hast dann einen kabelsalat beinander

    LG
    Nach oben
    wilgut
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 06.04.2014
    Beiträge: 181
    Wohnort: Graz

    BeitragVerfasst am: 12.05.2014, 18:14    Titel:
    Hi

    So hab mir heute beim DerAttila Shop Wink den MT4 G3 gekauft.
    Da für mich das Auto neu ist (e-MTA hab ich schon ersatzteile auf Vorrat) wollte ich gleich anfragen welche Ersatzteile ich brauche bzw. gut sind auf Vorrat zu haben.

    Habt ihr Akku empfehlungen, hab jetzt die Wellpower 2s und 3s (je 5000mAh)

    LG


    Zuletzt bearbeitet von wilgut am 12.05.2014, 22:41, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.05.2014, 18:40    Titel:
    glaub im sommer hol ich mir den auch. der emta ist nicht so mein fall.
    Nach oben
    wilgut
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 06.04.2014
    Beiträge: 181
    Wohnort: Graz

    BeitragVerfasst am: 12.05.2014, 19:09    Titel:
    Mir gings beim Trophy so. e-MTA geht, finde den nicht schlecht, mit der HD Version sehr stabil.

    lg
    Nach oben
    wilgut
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 06.04.2014
    Beiträge: 181
    Wohnort: Graz

    BeitragVerfasst am: 12.05.2014, 22:14    Titel:
    wilgut hat Folgendes geschrieben:
    Hi

    Da für mich das Auto neu ist (e-MTA hab ich schon ersatzteile auf Vorrat) wollte ich gleich anfragen welche Ersatzteile ich brauche bzw. gut sind auf Vorrat zu haben.

    Habt ihr Akku empfehlungen, hab jetzt die Wellpower 2s und 3s (je 5000mAh)

    LG


    Zuletzt bearbeitet von wilgut am 12.05.2014, 22:41, insgesamt einmal bearbeitet
    Nach oben
    soundmaster
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 27.05.2010
    Beiträge: 4276
    Wohnort: Wien

    BeitragVerfasst am: 12.05.2014, 22:31    Titel:
    Wellmann habe ich noch nie gehört?

    Meinst du Wellpower?
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » Thunder Tiger MT4 G3 RTR Aufbau- und Erfahrungsbericht » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 12, 13, 14 ... 23, 24, 25  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster, oder Vergleichbar Hellfish 0 01.05.2017, 15:18
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Bushmaster TT-Bush 1 27.11.2016, 12:40
    Keine neuen Beiträge Basher BZ 888 Erfahrungsbericht MichaTruggy 18 05.05.2016, 21:32
    Keine neuen Beiträge Thunder Tiger Sammlung DerAttila 12 01.03.2016, 20:58
    Keine neuen Beiträge DIGITAL-Servo DS1510MG von Thunder Tiger Rüttich 18 20.01.2016, 17:52

    » offroad-CULT:  Impressum