RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition)

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 33, 34, 35  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    KiBa
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 13.11.2012
    Beiträge: 96
    Wohnort: Frankfurt am Main

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 17:29    Titel:
    Ich habe es auch gelesen aber mir gedacht es muss ja nicht jeder das gleiche schrieben aber wenn du es so willst okay.
    Ich hätte riesen interesse an diesem Auto da ich mir diesen Thread schon lange angucke auch wenn ich noch nicht so lange angemeldet bin.
    Aber okay dann kommen aber schon nen parr Punkte die mich abschrecken:
    Ich bin Schüler habe immoment keinen Nebenjob und habe auch noch ein MEGATEURES Hobby (Gleitschirmfliegen) und da fehlt es mir einfach am Geld aber okay.
    Und blabla...... so das was die anderen schon geschriben haben woher zum teufel soll ich 2 Savag Fulx (kein Ahnung gerade wie das heißt aber ihr wisst ja hoffentlich was ich meine) herholen ohne mir einen kompletten Flux zu holen.
    Wenn der in Serie gebaut werden würde würde ich auf jeden fall auf ihn sparen weil ich dann auch GENAU weiß wie viel ich bezahlen muss.
    Das schreckt wahrscheinlich auch paar ab da sie nicht wissen wie viel sie dafür insgesamt ausgegeben werden muss bis er komplet ist
    _________________
    Mfg KiBa
    Sry wegen der Rechtschreibung, ich bemühe mich so gut wie es geht.
    Fuhrpark:
    Rustler
    Savage Flux
    Nach oben
    racer03
    Kiesgruben-King
    Kiesgruben-King



    Anmeldedatum: 26.01.2013
    Beiträge: 70
    Wohnort: Deutschland

    BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 17:40    Titel:
    Wenn ich das richtig gesehen hab, brauchst du nur 2 flux Achsen, nicht zwei Autos.
    Nach oben
    majus
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 06.07.2008
    Beiträge: 626

    BeitragVerfasst am: 15.02.2013, 17:53    Titel:
    aaron hat Folgendes geschrieben:
    och, ich hab mir schon eine Antwort überlegt, warum's der MERV nicht trifft. Aber ist ja hier auch nicht Thema. Bei 300+ Views seit gestern und nur 3 konkreten Kommentaren scheint die open CULT Idee doch nicht so viel Anklang zu finden, oder? Rolling Eyes


    Ich glaube es sind viele dabei (mich eingeschlossen) die echt Freude an dem Projekt haben. Die Dokumentation ist echt gut und macht Lust auf mehr.
    Aber das Problem ist dann sowas nachzubauen. Wenn man vielleicht schon ein paar Autos hat und eh schon ausmisten muss, dann kommt man nicht gerade auf die Idee sich einen Stuggy zuzulegen. Rolling Eyes
    Nach oben
    JohnQue
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 21.01.2011
    Beiträge: 163
    Wohnort: Schwielowsee bei Potsdam

    BeitragVerfasst am: 15.02.2013, 20:14    Titel:
    Also ich finde das alles auch sehr interessant. Ich würde mir jetzt nicht das ganze Fahrzeug bauen, aber einige Dinge für den Savage übernehmen wollen.
    Desweiteren sind die Hersteller der Spezialanfertigungen doch interessant, evtl. würden diese auch andere Teile herstellen?
    Die korrekte Vorarbeit von einem selbst natürlich vorausgesetzt... Cool
    _________________
    Theoretisch sollte es funktionieren...

    Savage Flux 2350 (ALZArisiert) Wink
    Nach oben
    josi
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 03.03.2007
    Beiträge: 386
    Wohnort: Bünde

    BeitragVerfasst am: 16.02.2013, 16:16    Titel:
    Hallo,

    also ich finde den Wagen auch absolut super. Ich würde da wahrscheinlich auch schwach werde, wenn du die Spezialteile gefertigt anbieten würdest.
    Dann noch eine Teileliste, die man zusätzlich benötigt.
    Ich hab immer so meine Probleme, wenn ich was fertigen lassen soll.

    Gruß
    josi
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 19.02.2013, 17:53    Titel:
    Ich kann die Argumente bezügl. Teilelisten, genauer Aufbau etc. nachvollziehen. In einem open source Kontext kann ich sie aber nicht gelten lassen.

    Was ich hier heraushöre, ist zum Teil der Wunsch nach einem kompletten Conversion Kit mit Umbauanleitung. Für sowas gibt's Kickstarter. Letztlich dürfte eine genaue Aufbauanleitung (so sie nicht ohnehin für Savage-Besitzer aus dem Thread offensichtlich ist) das Potential zur Weiterentwicklung und die Motivation, eigene Wege zu gehen, doch stark in Grenzen halten.
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    jenske
    Moderator



    Anmeldedatum: 04.06.2007
    Beiträge: 2533
    Wohnort: M-V

    BeitragVerfasst am: 19.02.2013, 18:25    Titel:
    Was wo verbaut wird , denke ich sollte jedem Savagebesitzer klar sein Wink . Und außerdem ist es in deinem Bericht doch auch wunderbar zu sehen .
    Jedoch eine Teileauflistung mit den Bezugsquellen , sofern sie Forumkonform sind . Wären sicher nicht schlecht . Und so könnte sicher auch jeder für sich selber entscheiden , was er braucht , oder aufgrund des eigenen Haushaltsdefizit weg lassen kann Laughing Laughing .
    _________________
    Gruß Jens

    Fahrzeuge: nicht genug . 1/8 1/5 1/10
    Kyosho , Hpi , Cen, Axial , Fg Traxxas.
    Nito/ BL /Gasoline
    Nach oben
    KiBa
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 13.11.2012
    Beiträge: 96
    Wohnort: Frankfurt am Main

    BeitragVerfasst am: 19.02.2013, 21:08    Titel:
    Kann man für diesen Umbau auch Savage X achsen verwenden?
    _________________
    Mfg KiBa
    Sry wegen der Rechtschreibung, ich bemühe mich so gut wie es geht.
    Fuhrpark:
    Rustler
    Savage Flux
    Nach oben
    Fluxfahrer
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.02.2011
    Beiträge: 1362
    Wohnort: Odenwald

    BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 08:34    Titel:
    Klar könnte man, allerdings hat der Savage X gesinterte Diffs und nicht die gefrästen gehärteten Diffs des Flux. Der Triebling ist bei beiden aber gleich, nur das Tellerrad wird wohl im harten Offfroadbetrieb nicht so lange halten wie das des Flux Wink
    _________________
    Fuhrpark:
    - HPI Savage Flux XL *Custom*
    - ultimate STUGGY
    - Jamara/Jammin/HongNor SCRT10
    - 2x Ansmann Kryptonite Pro Brushless
    - 2x Hobao Hyper TT-E Brushless powered by Tekin RX8
    - 2x HPI Savage Flux HP
    - Losi Micro SCT Brushless Carbon-Umbau
    - Losi Micro DT
    - Losi Micro Highroller
    - Einige Siku & Wiking Control Umbauten
    - Traxxas E-Revo Brushless Edition Verkauft!
    BMW E34 540iT/6 #302/499
    Nach oben
    454-bigblock
    Globaler Moderator



    Anmeldedatum: 15.01.2010
    Beiträge: 3688
    Wohnort: Nürnberg, Riedstadt/Hessen (DE)

    BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 12:12    Titel:
    Der ganze Antriebsstrang ist schwächer. Damit wird man wohl auf lange Sicht nicht glücklich werden. Der Triebling ist nicht identisch, denn er hat eine andere Anzahl Zähne.
    Sogar das Diffgehäuse ist wohl nicht identisch. Das vom Flux soll stabiler sein. Das kann ich allerdings nicht bestätigen. Ich habe mal eins vom Savage X gekauft, weil ich es billig bekommen konnte. Das hält immer noch.
    _________________
    Sind wir nicht alle ein bisschen Flux?
    Besucht die offroad-CULT-Map!
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 15, 16, 17 ... 33, 34, 35  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 1:10 Offroad in NRW DerMika 3 30.10.2016, 08:45
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 1:5 Offroad DomexXx 2 18.09.2016, 14:14
    Keine neuen Beiträge Welchen Offroad 1:6er wählen? MatthiasHeimbach 3 21.04.2016, 22:30
    Keine neuen Beiträge Wiedereinstieg Offroad und Autowahl F834WD 3 27.01.2016, 00:02
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung Traxxas Slash Ultimate oder Arrma Senton DomexXx 8 02.12.2015, 12:51

    » offroad-CULT:  Impressum