RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition)

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 16, 17, 18 ... 33, 34, 35  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    Massaguana
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 25.01.2012
    Beiträge: 183

    BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 12:55    Titel:
    Ich denke ne Teileliste sowie ein paar Anmerkungen an problematischen stellen sollten doch ausreichen das Auto zusammen zu bekommen..
    Ist ja immerhin ein bastelprojekt, kein Auto Fertig aus dem Karton.

    Grüße
    _________________
    HPI Vorza Flux & HPI Savage Flux HP
    Nach oben
    T7891
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 17.05.2010
    Beiträge: 113
    Wohnort: 80687 München

    BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 16:56    Titel:
    Also ich wäre auch definitiv ein Interessent!
    Mit CAD weiss ich aus Berufswegen auch umzugehen, allerdings würde ich gerne auf deine Daten aufbauen, da ich am meisten Angst davor habe die Maße nicht korrekt von meinem Savage abzunehmen. Diese Arbeit hast du dir ja bereits gemacht.
    Ich würde mich sehr über ein open-source-Projekt freuen auch wenn ich das aufgrund der anstehenden Hochzeit nicht in der selben Zeit durchziehen kann wie du.


    Weil einige noch gerne die Querlenker aus Titan haben möchten:
    Auch so etwas ist heutzutage im 3D-Druck (SLS) möglich! Sucht einfach mal auf google.

    Im Endeffekt ist das ebenso wie bei Flextek gesintertes Titan.

    Bis wann gibst du Bescheid ob du das durchziehst aaron? Wenn du dich dagegen entscheidest bleibt mir nichts anderes übrig als auch alle Maße meines Savages umständlich zu ermitteln Evil or Very Mad und dein Projekt "nachzuahmen".
    _________________
    Savage XL - Umbau
    http://www.offroad-cult.org/Board/hpi-savage-xl-bl-umbau-alza-racing-umbau-t25126.html
    Baja Flux 12S
    http://www.offroad-cult.org/Board/projekt-hpi-baja-flux-t30563.html
    Nach oben
    KiBa
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 13.11.2012
    Beiträge: 96
    Wohnort: Frankfurt am Main

    BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 18:29    Titel:
    @Bigblock cool da ich gerade auch auf der suche nach irgendeinem Savy bin und es wird wahrscheinlich ein Savage X als roller.
    Dann interesiere ich mich auch stark dafür weil ich auch Zugang zu sollchen Maschienen habe und könnte es mir selber bauen.
    _________________
    Mfg KiBa
    Sry wegen der Rechtschreibung, ich bemühe mich so gut wie es geht.
    Fuhrpark:
    Rustler
    Savage Flux
    Nach oben
    xpy
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 17.06.2008
    Beiträge: 833
    Wohnort: Laichingen auf der Schwäbischen Alb

    BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 18:50    Titel:
    Von meiner Seite aus besteht auf jeden Fall auch großer Interesse an der open source Lösung.

    Auch ich wüsste mittlerweile mit CAD umzugehen, um eigene Ideen miteinzubringen, da ich zum Beispiel nen 3680-SQ hier liegen hätte und den auch gerne verwenden würde, was ja entsprechende Änderungen in der Konstruktion erfordern würde.
    Diese Ideen würde ich dann natürlich auch zur Verfügung stellen. Sind ja keine Staatsgeheimnisse und verkaufen lassen sie sich sowieso schlecht im Einzelnen.
    Für den Rest sage ich hier ganz klar: es ist ein Hobby und keine Verdienstquelle. Da freut man sich über solche Erleichterungen, wie sie die open source Lösung mit sich bringen würde, und stellt dann eben auch seine Ideen entsprechend frei zur Verfügung.

    Sollte es also zur open source Lösung kommen würde ich mich daran sehr gerne beteiligen.
    Nach oben
    Fluxfahrer
    CULT-Urgestein
    CULT-Urgestein



    Anmeldedatum: 08.02.2011
    Beiträge: 1362
    Wohnort: Odenwald

    BeitragVerfasst am: 20.02.2013, 20:50    Titel:
    @Big-Block: Ich glaube ich habe mich falsch ausgedrückt, ich meinte eigentlich den X 4.6 und nicht den alten X Embarassed
    Der neuere X 4.6 hat diese Diffs verbaut, da ist der Triebling identisch zu dem des Flux, nur das Tellerrad ist aus gesintertem Stahl und daher nicht so haltbar. Sonst ist der Rest des Antriebsstrangs identische zu dem des Flux, außer halt das 2-Gang Getriebe mit den zwei Plastikzahnrädern und dem dicken Bremsmitnehmer, was aber eher ein Vorteil ist.

    @Aaron: Ich hätte ja auch Interesse, allerdings habe ich schon einen umgebauten Savage Rolling Eyes Wink
    _________________
    Fuhrpark:
    - HPI Savage Flux XL *Custom*
    - ultimate STUGGY
    - Jamara/Jammin/HongNor SCRT10
    - 2x Ansmann Kryptonite Pro Brushless
    - 2x Hobao Hyper TT-E Brushless powered by Tekin RX8
    - 2x HPI Savage Flux HP
    - Losi Micro SCT Brushless Carbon-Umbau
    - Losi Micro DT
    - Losi Micro Highroller
    - Einige Siku & Wiking Control Umbauten
    - Traxxas E-Revo Brushless Edition Verkauft!
    BMW E34 540iT/6 #302/499
    Nach oben
    T7891
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 17.05.2010
    Beiträge: 113
    Wohnort: 80687 München

    BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 09:22    Titel:
    Passend zum Thema:

    Gibt es irgendwo ein 3D-Modell (Format erstmal egal) eines Savage (XL) zum Download, dann kann sich eigentlich jeder selbst seinen ultimative ... basteln, falls sich aaron gegen uns entscheidet Cool

    Wie gesagt mir gehts hauptsächlich um die Bohrungen! Den Rest kann man sich eigentlich hier auf den bildern gut abschauen...
    _________________
    Savage XL - Umbau
    http://www.offroad-cult.org/Board/hpi-savage-xl-bl-umbau-alza-racing-umbau-t25126.html
    Baja Flux 12S
    http://www.offroad-cult.org/Board/projekt-hpi-baja-flux-t30563.html
    Nach oben
    Softeisbieger
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 17.03.2009
    Beiträge: 172
    Wohnort: Aachen/Bielefeld

    BeitragVerfasst am: 21.02.2013, 11:18    Titel:
    T7891 hat Folgendes geschrieben:
    Passend zum Thema:

    Gibt es irgendwo ein 3D-Modell (Format erstmal egal) eines Savage (XL) zum Download, dann kann sich eigentlich jeder selbst seinen ultimative ... basteln, falls sich aaron gegen uns entscheidet Cool

    Wie gesagt mir gehts hauptsächlich um die Bohrungen! Den Rest kann man sich eigentlich hier auf den bildern gut abschauen...


    http://grabcad.com/library/hpi-savage

    Das Modell habe ich bei einem meiner Projekte benutzt.
    _________________
    NORTH CENTRAL POSITRONICS, LTD
    Nach oben
    T7891
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 17.05.2010
    Beiträge: 113
    Wohnort: 80687 München

    BeitragVerfasst am: 22.02.2013, 10:13    Titel:
    Klasse, Danke! Das ist praktisch genau das was ich brauche, damit kann ich mir meine TVPs dann relativ leicht selbst designen! Vorder- und Hinterbau des normalen Savage ist ja praktisch identisch (von den Maßen) zu meinem XL. Der mittlere Teil soll ja neu kommen Cool
    _________________
    Savage XL - Umbau
    http://www.offroad-cult.org/Board/hpi-savage-xl-bl-umbau-alza-racing-umbau-t25126.html
    Baja Flux 12S
    http://www.offroad-cult.org/Board/projekt-hpi-baja-flux-t30563.html
    Nach oben
    aaron
    Administrator



    Anmeldedatum: 15.01.2003
    Beiträge: 15340
    Wohnort: Bruck an der Leitha

    BeitragVerfasst am: 22.02.2013, 17:46    Titel:
    Zitat:
    ... falls sich aaron gegen uns entscheidet


    Na da werden Phrasen gedroschen. Jungs, wir sind hier nicht am Schulhof; "Ey, bist du für uns oder bist du gegen uns? Evil or Very Mad "

    Unverständlich.

    Einen letzten konstruktionstechnischen Punkt gibt es noch zu beachten:



    Die Skidrails! "Skidrails" deshalb, weil ich mich aus der Erfahrung mit Platten und Leiterrahmenchassis bewusst gegen eine vollständige Abdeckung entschieden habe. Es handelt sich hier also um 2 fast 10mm breite Planken aus Alu, welche die CFK-Teile und die Innereien schützen.



    Ausgeführt sind die Skidrails als Alu U-Profil mit einer lichten Breite von 5,4mm und 2mm Wandstärke rundum. ABS hat sich an dieser Stelle leider nicht schlagfest genug gezeigt.
    Die Montage erfolgte im Moment noch via Superkleber. Falls das nicht hält, besteht optional die Möglichkeit, die Scheuerleisten 2-3x zu verschrauben.



    Die fixe verklebung war möglich, weil die Ausnehmungen der Skidrails so bemessen sind, dass der Motorblock gerade genug gekippt werden kann, um die Antriebsknochen auszufädeln, und um ihn dann geradewegs heraus zu ziehen.


    So, und das war's damit vorläufig mit dem Projekt. Ich verabschiede mich jetzt für die nächsten 3 Wochen auf Urlaub. Wenn ich wieder komme, lass ich den ultimate STUGGY aufs Bashgelände los - das wird ein Kracher Laughing
    _________________
    CULTiges:
    OC Usermap - tragt euch auf unserer Landkarte ein!
    The Ultimate STUGGY
    Mehr Extras für deine Homepage!
    Nach oben
    T7891
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 17.05.2010
    Beiträge: 113
    Wohnort: 80687 München

    BeitragVerfasst am: 25.02.2013, 08:26    Titel:
    aaron hat Folgendes geschrieben:
    Zitat:
    ... falls sich aaron gegen uns entscheidet


    Na da werden Phrasen gedroschen. Jungs, wir sind hier nicht am Schulhof; "Ey, bist du für uns oder bist du gegen uns? Evil or Very Mad "

    Unverständlich.


    Embarassed

    Sorry aaron, so wars echt nicht gemeint. Ich hätte es aber trotz allem recht gut nachvollziehen wenn du den 1:1 Nachbau nicht öffentlich gemacht hättest. Es ist klasse, dass du den Umbau so genau dokumentierst, dass prinzipiell auch jeder eine Interpretation deines Struggys nachbauen kann und trotzdem keine Kopie erhält.

    Bin mal gespannt wann ich es schaffe, mich an die CAD-Daten zu machen und meine TVPs zu gestalten Idea
    _________________
    Savage XL - Umbau
    http://www.offroad-cult.org/Board/hpi-savage-xl-bl-umbau-alza-racing-umbau-t25126.html
    Baja Flux 12S
    http://www.offroad-cult.org/Board/projekt-hpi-baja-flux-t30563.html
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/8 » ultimate STUGGY (offroad-CULT Edition) » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 16, 17, 18 ... 33, 34, 35  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge 1:10 Offroad in NRW DerMika 3 30.10.2016, 08:45
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung 1:5 Offroad DomexXx 2 18.09.2016, 14:14
    Keine neuen Beiträge Welchen Offroad 1:6er wählen? MatthiasHeimbach 3 21.04.2016, 22:30
    Keine neuen Beiträge Wiedereinstieg Offroad und Autowahl F834WD 3 27.01.2016, 00:02
    Keine neuen Beiträge Kaufberatung Traxxas Slash Ultimate oder Arrma Senton DomexXx 8 02.12.2015, 12:51

    » offroad-CULT:  Impressum