RC-Map Login Suchen ||     zurück zur Portalseite

Du bist nicht eingeloggt!

Nur als registriertes Mitglied vom offroad-CULT Forum hast Du vollen Zugriff auf alle Funktionen unserer Community. Du kannst Mitglied werden, indem du dich hier registrierst!

HPI Bullet Flux : Info- & Diskussionthread

Schnellnavigation:
offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI Bullet Flux : Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9 ... 13, 14, 15  Weiter

  • Dieses Thema bookmarken bei:  Bei Del.icio.us bookmarken Bei Mister Wong bookmarken Yigg It! Digg It!
  • Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

  • Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   
    Autor Nachricht
    FluxMo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.12.2009
    Beiträge: 100
    Wohnort: bei Cochem

    BeitragVerfasst am: 16.09.2010, 19:02    Titel:
    Das Ritzel ließ sich bei mir noch recht leicht Lösen..
    Heute wurde er mal etwas über einen Skaterplatz bewegt und nach einigen Quaterpipe Sprüngen brach die rechte Vordere Welle Rolling Eyes
    Ansonsten ist noch alles Top hatte seit dem wechseln des Kegelrades keine Probleme mehr
    _________________
    LRP S8 TXe ( Team )
    Nach oben
    guenther92
    Werkstatt-Meister
    Werkstatt-Meister



    Anmeldedatum: 08.05.2009
    Beiträge: 183
    Wohnort: Kilb

    BeitragVerfasst am: 24.09.2010, 15:20    Titel:
    heute habe ich meinen LRP X11 4.5T Motor in meinem Bullet ST eingebaut.
    weiters habe ich ein 10er Ritzel verwendet und die Firestorm Reifen/Felgen (Profil: neue Proline HoleShot) Wink

    nach ca. 5min Fahrtzeit, in der Wiese(ca.6-7cm Hoch), immer "Vollgas" hin und her Very Happy wurde der Regelr 71°C warm Very Happy =>eher heiß und der Motor 50°C. am Regler(Nosram Matrix EVO) war nur der Kühlkörper verbaut und am Motor das LRP Cooling Set!
    Danach ging es auf die Rennstrecke Very Happy
    Hier bin ich 8min gefahren und der Regler hatte eine Temp. von 61°C und der Motor 52°C(ohne Ventilator)
    Also ich konnte bis jetzt noch nichts merken, dass der Motor/Regler überlastet wäre, mit dem Gewicht vom Bullet…..wie es mit dem Antriebsstrang aussieht, kann ich zu diesen Zeitpunkt noch nicht sagen.
    ..der Speed mit dem 4.5T Motor war gerade richtig auf einer 1/8 Verbrenner-Buggy Strecke Wink


    EDIT: mit den original Reifen, wurde der Regler nach 3min (in der Wiese) ca.75°C Shocked heiß! und der Motor ebenfalls sehr heiß!
    Somit habe ich ihn wieder zurückgebaut und fahre wieder mit dem "Ezrun" Set herum....
    _________________
    Hong Nor X3 Sabre E || Xerun 2000kV +150A Regler || 4S GENS ace Lipos
    Nach oben
    FluxMo
    Hop-Up Held
    Hop-Up Held



    Anmeldedatum: 07.12.2009
    Beiträge: 100
    Wohnort: bei Cochem

    BeitragVerfasst am: 13.10.2010, 20:07    Titel:
    Heute ist schonwieder die nach Hinten führende Kardanwelle geköpft wurden.
    Weiß wer ob es mittlerweile Heavy Duty Teile,oder stabilere Teile von anderen Herstellern gibt für den Bullet ?
    Bis jetzt sind nur Antriebswellen und das vordere Kegelrad kaputt gegangen..sonst ist das Auto sehr stabil und man kann viel damit anstellen Wink
    Werde ihn demnächst mal Wintertauglich machen
    Würde mit Plastidip Regler und Servo abdichten,eventuell mit Schrumpfschläuschen die Diffausgänge und Teilweise die Kardans überziehen um ein ansetzten von Rost zu verhindern...
    Wäre sonst noch etwas wichtig? Oder muss man irgendwas spezielles beachten ?
    _________________
    LRP S8 TXe ( Team )
    Nach oben
    Ronny12619
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 20.08.2010
    Beiträge: 281
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 17.10.2010, 09:35    Titel:
    Hallo,

    nach der 4. Welle mit Kopf-Ab habe ich den nächsten Satz geordert und nach vier Wochen Wartezeit Confused wurden nun Wellen in anderer Qualität geliefert. Die sehen stabilder aus und sollten wohl hoffentlich länger halten.


    _________________
    Traxxas E-Maxx - Brushless Edition --> verkauft, zu anfällig
    HPI Savage Flux HP
    HPI Savage XL 'Low Cost Flux Basher'
    HPI Mini Recon
    www.rcwerkz.de --> neu und wieder on
    Facebook: RCWerkz
    Nach oben
    king of kiesgrube
    Offroad-Guru
    Offroad-Guru



    Anmeldedatum: 01.06.2008
    Beiträge: 728
    Wohnort: Bayern, Rgbg

    BeitragVerfasst am: 17.10.2010, 09:45    Titel:
    endlich mal eine verbesserung an der bullet-front Wink
    _________________
    what was that? what was what? ..oh that. thats mine.
    Nach oben
    Tocrar
    neu hier



    Anmeldedatum: 17.10.2010
    Beiträge: 8

    BeitragVerfasst am: 18.10.2010, 13:56    Titel:
    Ich habe bei mir jetzt ein anderes Problem festgestellt und zwar springt bei mir die kardanwelle immer raus weil der O-Ring zerstört wird Evil or Very Mad habe schon versucht das ganze mit federn zu lösen aber das hat auch nicht geholfen... und es ist immer nur vorne links Crying or Very sad

    werde mir sobald ich wieder bischen geld habe das Bullet 3.0 CVD shaft set kaufen und schauen ob das das Problem behebt.

    hat einer von euch noch ne andere idee oder anregung?
    _________________
    Modelle:

    -Bullet ST Flux
    -Reely Big Tyre (zum Rumbasteln^-^)

    Akkus:

    -LRP LiPo Hyper Pack 4000 25C
    -nen paar andere
    Nach oben
    Ronny12619
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 20.08.2010
    Beiträge: 281
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 18.10.2010, 14:03    Titel:
    War bei mir ähnlich als ich das Zahnrad des Differential vorne gewechselt habe. Durch das neue Zahnrad scheint die Aufnahme der Kardanwelle weiter nach innen gewandert zu sein, ich konnte die Sache aber so vermitteln das es wieder hin haut.
    _________________
    Traxxas E-Maxx - Brushless Edition --> verkauft, zu anfällig
    HPI Savage Flux HP
    HPI Savage XL 'Low Cost Flux Basher'
    HPI Mini Recon
    www.rcwerkz.de --> neu und wieder on
    Facebook: RCWerkz
    Nach oben
    Tocrar
    neu hier



    Anmeldedatum: 17.10.2010
    Beiträge: 8

    BeitragVerfasst am: 21.10.2010, 21:10    Titel:
    So war heute mal nen bischen auf der Straße unterwegs und habe mir gleich mal den linken Vorderreifen geschrottet, mit samt Aufnahme. Sad
    Naja bestelle mir jetzt erstmal Ersatzteile. Ihr sagt immer hinten geht euch alles kaputt, bei mir ist es eher vorne. Hinten läuft alles ohne Probleme. Very Happy
    Die Zeit wird zeigen, was noch an Belastungsschäden kommt.
    _________________
    Modelle:

    -Bullet ST Flux
    -Reely Big Tyre (zum Rumbasteln^-^)

    Akkus:

    -LRP LiPo Hyper Pack 4000 25C
    -nen paar andere
    Nach oben
    E-Off Roader
    Sonntagsbasher
    Sonntagsbasher



    Anmeldedatum: 17.10.2010
    Beiträge: 34
    Wohnort: Paderborn

    BeitragVerfasst am: 21.10.2010, 21:42    Titel:
    Hört sich gar nicht gut an Sad

    Hoffe das löst sich schnell wieder Wink
    _________________
    Kyosho Mini Inferno mit Lipo
    HPI E-Firestorm + X-Trem Tuning !
    Nach oben
    Ronny12619
    Pisten-Papst
    Pisten-Papst



    Anmeldedatum: 20.08.2010
    Beiträge: 281
    Wohnort: Berlin

    BeitragVerfasst am: 25.10.2010, 06:36    Titel:
    Gestern habe ich meine Lenkung und die Kardanwelle nach hinten repariert und gleich die MT-Karosse inkl. Höherlegung der Karosse in Angriff genommen. Durfe wieder die halbe Karosse ausschneiden, um die Freigängigkeit der Räder zu gewährleisten. Rolling Eyes

    Mal schauen wie lange der Kleine diesmal durch hält. Laughing
    _________________
    Traxxas E-Maxx - Brushless Edition --> verkauft, zu anfällig
    HPI Savage Flux HP
    HPI Savage XL 'Low Cost Flux Basher'
    HPI Mini Recon
    www.rcwerkz.de --> neu und wieder on
    Facebook: RCWerkz
    Nach oben
    Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen   

    Schnellnavigation:
    offroad-CULT Forum » Elektro - 1/10, Mini- und Micromodelle » HPI Bullet Flux : Info- & Diskussionthread » Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 ... 7, 8, 9 ... 13, 14, 15  Weiter



    Gehe zu:  


     ::: Ähnliche Themen
    Autor Forum Antworten Verfasst am
    Keine neuen Beiträge Savage Flux(XL Umbau) Getriebe Schaden Dylofix 5 01.09.2017, 20:15
    Keine neuen Beiträge Diffs Bullet ST Flux hungry Houdini 0 24.06.2017, 16:07
    Keine neuen Beiträge SWorkz Zeus - Aufbaubericht und Info-Thread fideliovienna 51 12.05.2017, 09:42
    Keine neuen Beiträge HPI Baja 5k Flux arpeggiator 6 29.04.2017, 19:25
    Keine neuen Beiträge Savage Flux Shock Tower in Carbon Dylofix 8 12.04.2017, 19:12

    » offroad-CULT:  Impressum